Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,49

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Neuroplasticity


Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
22 neu ab EUR 9,88 1 gebraucht ab EUR 9,99

Hinweise und Aktionen


Cold Specks-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Cold Specks

Fotos

Abbildung von Cold Specks
Besuchen Sie den Cold Specks-Shop bei Amazon.de
mit 5 Alben, Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Neuroplasticity + I Predict a Graceful Expulsion + Lp1
Preis für alle drei: EUR 38,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (22. August 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Mute Artists Ltd (Goodtogo)
  • ASIN: B00KU3IXHE
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.586 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. A Broken Memory 2:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Bodies at Bay 3:32EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Old Knives 3:50EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. A Quiet Chill 2:40EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Exit Plan 3:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Let Loose The Dogs 3:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Absisto 4:22EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Living Signs 2:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. A Formal Invitation 4:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. A Season Of Doubt 3:54EUR 1,29  Kaufen 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mapambulo TOP 500 REZENSENT am 22. August 2014
Format: Audio CD
Ein wenig unangenehm ist einem das natürlich schon. Da hatte man vor zwei Jahren das Debüt von Al Spx aka. Cold Specks „I Predict A Graceful Expulsion“ ehrlich und anständig in höchsten Tönen gelobt, und nun stellt sich heraus, dass die Künstlerin selbst dieses Album eigentlich ziemlich doof findet. Hat sie so natürlich nicht wortwörtlich gesagt. Sie sagt ja ohnehin nicht besonders oft etwas, selten bekommt ein Journalist die Kanadierin, die ja nach einem Zwischenaufenthalt in London (fand sie auch nicht so toll) mittlerweile wieder in ihrem Heimatland, genauer in Montreal lebt und arbeitet, vor’s Mikrophon. Um so erstaunlicher ist also der Nachdruck, mit welchem sie zum Beispiel bei CreemMag und Q-Magazine ihren eigenen Erstling disst, zu simpel, zu wenig komplex sei er ihr geraten und die Konzerte, die sie zur Promotion der Scheibe unternommen habe, wären eine Tortur gewesen. Na gut.

Nun also „Neuroplasticity“, der Nachfolger – noch immer dieser eigenwillige Goth-Soul, noch immer eine recht düstere Angelegenheit und nach wie vor nicht viel Schlechtes daran zu finden. Entstanden ist ein Großteil der Songs ja noch auf englischem Boden, also in einem Cottage bei Glastonbury, die finale Abmischung, wieder von Jim Anderson, fand dann aber schon in Kanada statt und glaubt man ihren spärlichen Auskünften, so war beides – die landschaftliche Weite Englands als auch die großstädtische Lässigkeit von Montreal – wichtig für das Klangbild des Werkes.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Hessenhenner am 1. November 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
fällt gegenüber dem vorgängeralbum deutlich zurück. So wirkt die musik dröge und wenig inspirierend, nervt von zeit zu zeit leider
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen