oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Neues aus Büttenwarder - Folge 48-55 (inkl. 105 Min. Bonus) [2 DVDs]

Jan Fedder , Peter Heinrich Brix , Stephan Meyer , Guido Pieters    Freigegeben ab 6 Jahren   DVD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 15,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 1. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Neues aus Büttenwarder - Folge 48-55 (inkl. 105 Min. Bonus) [2 DVDs] + Neues aus Büttenwarder - 15 Jahre Nennwert (Folge 1-47) [14 DVDs] + Wiedersehen in Büttenwarder: Mehr Leute, mehr Landschaft, noch mehr Lütt & Lütt
Preis für alle drei: EUR 73,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jan Fedder, Peter Heinrich Brix, Günter Kütemeyer, Axel Olsson, Sven Walser
  • Regisseur(e): Stephan Meyer, Guido Pieters
  • Komponist: Philipp Steinke
  • Künstler: Gunther Hahn, Norbert Eberlein, Michael Möldner, Michael Sigloch, Edith Luise Hennig, Johannes Pollmann, Ingeborg Molitoris, Diana Schulte-Kellinghaus, Regina Kowalski, Christoph Bicker, Siegfried Sellentin, Michael Tötter
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Studio Hamburg Enterprises
  • Erscheinungstermin: 11. Juli 2014
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 200 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00EYHAVJU
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 581 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

8 neue Dorfgeschichten mit Adsche und Brakelmann plus über 100 Minuten Bonus und Fansticker "Irgendwo in Büttenwarder"!

Die beiden mittellosen Bauern Adsche und Brakelmann wollen endlich erreichen, was ihnen trotz aller scheinbar genialen Geschäftsmodelle noch nie gelungen ist: Ordentlich Nennwert machen. Auch in den neuen 8 Dorfgeschichten mangelt es nicht an Ideenreichtum, doch wie so oft scheitert es an der Umsetzung. Aber auch andere Umstände machen es Adsche und Brakelmann nicht gerade leichter: Shorty verschwindet, Schönbiehls Goldene Hochzeit platzt und somit auch dicke Einnahmen für den Dorfkrug, wo die beiden doch gerade wieder Kredit genießen, Onkel Krischan will Kuno adoptieren und ein Unwetter führt zu verhärteten Fronten zwischen den Bauern. Ist der heißbegehrte Nennwert nun in weite Ferne gerückt?

Folgen:
DVD 1:
Folge 48: Entführt
Folge 49: Rendezvous
Folge 50: Fifty
Folge 51: Donnerschlach
Bonus: Büttenwarder: 15 Jahre - 15 Fragen

DVD 2:
Folge 52: Patchwork
Folge 53: Sinn
Folge 54: Apparillo
Folge 55: Stau
Bonus: Das ZYX von Büttenwarder

Produktbeschreibungen

Besonderheiten: Freigegeben ab 6 Jahre

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von PeterS
Die Büttenwardener Burschen sind wieder da. Sie sind bauernschlau und unverfälscht wie in all den Jahren zuvor; zum Glück, denn dafür lieben wir sie! Es ist eine gute Nachricht für alle Fans der nordischen Dorf-Saga: der Autor ist kein bisschen müde und entwickelt die Grundidee auch nach 15 Jahren lebendig weiter, während das Ensemble bei der Spielfreude noch eine Schippe drauflegt. Nicht nur die Fans dieses NDR-Klassikers haben die Erfolgsserie in ihr Herz geschlossen; auch alle an der Produktion beteiligten zeigen, wieviel Spaß ihnen "Neues aus Büttenwarder" unverändert macht. Kiek di datt an!

---

Die Ouvertüre zur achten Ausgabe der Büttenwarder-Dorfchronik ist die Episode "Entführt". Kneipenwirt Shortys dritte Exfrau kündigt ihr Kommen an, und der Geschiedene erkennt ihre Absicht: Geld. Die eingeschworene Dorfgemeinschaft löst das auf ihre Art und täuscht eine Entführung vor. Und gleich nach ihrer Ankunft lernt die Exfrau den bäuerlichen Charme kennen: "Früher nahm man einer Dame das Gepäck ab!"; "Das muss aber lange her sein."; "Dass Sie sich daran noch erinnern können!". Geht der Plan auf, wenn sich die ehemalige Gattin an der vorgetäuschten Lösegeldforderung beteiligen soll? Die Antwort kennen die Menschen in Büttenwarder, und alle Käufer der DVD.

Mit den beiden bauernschlauen Büttenwarderern Kurt Brakelmann und Adsche Tönnsen kehrt das gesamte Ensemble zurück. Und das ist gut so, denn die Akteure sind bestens aufeinander eingespielt und haben zu Recht eine sehr treue Fangemeinde begründet.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neues aus Büttenwarder 16. Juli 2014
Von dvd-sucht
Schön, dass Studio Hamburg Enterprises die Serie Neues aus Büttenwarder noch einmal auf DVD herausgebracht hat. Naja, zumindest erst einmal die ersten acht Episoden. Hierbei handelt es sich um eine deutsche Fernsehsehserie, die seit 1997 unter der Regie von Stephan Meyer und Guido Pieters produziert wird.

Die Serie dreht sich um die Freundschaft zwischen den beiden Hauptdarstellern Brackelman und Adsche, die sich in Konkurrenzsituationen immer wieder auszustechen versuchen. Das sorgt immer wieder für viel Wirbel. Doch wenn es hart auf hart kommt, können die Beiden auch zusammenhalten wie Pech und Schwefel.

Folgende Episoden sind auf den beiden DVDs vorhanden:
01 Der Bär steppt
02 Fette Beute
03 Bildungsschock
04 Liebesnacht
05 Ferienfieber
06 Heiratsmarkt
07 Wahlkampf
08 Ufos

Der Zuschauer bekommt hier eine unterhaltsame und lustige Serie geboten, die besonders von der Situationskomik lebt. In den Hauptrollen sind Jan Fedder und Peter Heinrich Brix zu sehen, welche die Zuschauer vielleicht schon aus der Serie „Großstadtrevier“ kennen. Sehr schön ist, dass auch eine Plattdeutsche Tonspur vorhanden ist – wer sie nicht kennt, bitte unbedingt hinzuschalten, es lohnt sich!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar