Neue deutsche Syncro ???


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 31.01.2014 20:25:54 GMT+01:00
Sven meint:
Wurde der Klassiker ( wie manch anderer ) mit einer neuen deutschen syncro versaut , oder ist es noch die alte ?

Veröffentlicht am 01.02.2014 13:29:20 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.02.2014 13:30:31 GMT+01:00
Stoppi meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 01.02.2014 13:52:54 GMT+01:00
Sven meint:
Mein Fehler . Es gibt eben mehr Klugscheisser als intelligente Menschen . Ich meinte die alte deutsche SPRACHAUSGABE !!! Oder eine neue deutsche SPRACHAUSGABE !!! z.b. ( Der weisse Hai , Es war einmal in Amerika , Der Pate 1+2 , etc , etc ... ) .

Veröffentlicht am 01.02.2014 17:00:36 GMT+01:00
Ist die alte Synchro, liegt in DTS 5.1 vor, ist dieselbe Tonspur wie auf der letzten DVD. Hallt also ein wenig, aber mehr konnte man wohl nicht rausholen. DTS HD Master gibt es nur in Englisch.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.02.2014 14:49:59 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 10.02.2014 11:25:57 GMT+01:00
MI474 meint:
Wie schon gesagt, ist die alte Synchro. Aber im Gegensatz zur BR Erstauflage ist die Geschwindigkeit wieder richtig. Auf der ersten BR war nämlich das LOTR-Phänomen zu hören, also alles ein bischen tiefer, und die Musik etwas langsamer... Gottseidank hat man das korrigiert!
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  4
Beiträge insgesamt:  5
Erster Beitrag:  31.01.2014
Jüngster Beitrag:  07.02.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
RoboCop (Director's Cut) [Blu-ray]
RoboCop (Director's Cut) [Blu-ray] von Peter Weller (Blu-ray - 2014)
3.7 von 5 Sternen   (107)