EUR 18,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Neue Wortgottesdienste: L... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,36 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Neue Wortgottesdienste: Leben in Fülle erfahren Taschenbuch – 1997


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 18,90
EUR 18,90 EUR 9,99
46 neu ab EUR 18,90 6 gebraucht ab EUR 9,99
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Alles muss raus - Kalender 2015
Entdecken Sie bis Ende März 2015 unser Angebot an reduzierten Kalendern für das Jahr 2015. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Pierre Stutz ist eines der gefragtesten spirituellen Lehrer unserer Zeit. Er lebt am Genfer See und inspiriert in Vorträgen und Kursen im gesamten deutschsprachigen Raum die Menschen zu einer geerdeten und befreienden Spiritualität. Seine über vierzig Bücher haben eine Auflage von mehr als 1'000'000 Exemplaren und wurden in sechs Sprachen übersetzt.

Schreiben ist für Pierre Stutz ein «feu sacré», ein inneres Feuer. Die Kraft seiner Texte zieht er aus christlichen Mystik und biblischen Quellen - aber auch aus der Überzeugung, das Spiritualität dazu da ist, zu befreien und nicht einzuengen. Erst wenn die spirituelle Dimension des Alltags erkannt ist, dann wird das eigene Leben kostbar.

Geradlinigkeit auf verschlungenen Wegen: Pierre Stutz ist 1953 in Hägglingen/Aargau geboren und trat als Novize in den Orden der Frères des Ecoles Chrétiennes (Christliche Schulbrüder) ein. Nach Theologiestudium in Luzern und Arbeit als Jugendseelsorger im Fricktal und in Zürich durfte er als Dozent am Katechetischen Institut der Theologischen Fakultät in Luzern wirken. Eine sechsjährige Ausbildung im Sozialtherapeutischen Rollenspiel in München stärkte meine Persönlichkeit. Eine Bilderbuch-Karriere? Ja und Nein.

Denn sein Suchen führte ihn weiter: Zusammen mit Gleichgesinnten gestaltete er die Abbaye de Fontaine-André als «offenes Kloster» - eine Gemeinschaft von Frauen und Männern, auch verheirateten, die miteinander Spiritualität im Alltag suchen und leben. Während 12 Jahren war Pierre Stutz Mitredakteur der spirituellen Fotozeitschrift ferment. Nach 17 Jahren als Priester legte er im Sommer 2002 sein Priesteramt nieder und zog nach Lausanne.

Heute begleitet und inspiriert Pierre Stutz mit Vorträgen und Kursen: Im gesamten deutschsprachigen Raum begleitet er Menschen bei der Suche nach der eigenen Spiritualität, macht die Weisheit der Mystiker zugänglich und zeigt, wie ein engagiertes Leben mit innerer Tiefe zu finden ist.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Pierre Stutz, geboren 1953, Theologe, Priester und spiritueller Begleiter, veröffentlichte zahlreiche Bücher zur gemeindebildenden Liturgie und einer Spiritualität im Alltag. Kurs- und Vortragsarbeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seit 1992 lebt er im offenen Kloster Abbeye de Fontaine-Andre bei Neuchatel in der Schweiz, das er zusammen mit der französischen Ordensgemeinschaft Freres des Ecoles Chretiennes gegründet hat.

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne