In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Neue Punkte für das Sams auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Neue Punkte für das Sams
 
 

Neue Punkte für das Sams [Kindle Edition]

Paul Maar
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 5,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 5,99  
Gebundene Ausgabe EUR 9,90  
Taschenbuch --  
Audio CD, Audiobook EUR 5,00  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 6,45 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Manchmal ist Herr Taschenbier sich nicht sicher, ob es wirklich der beste aller Wünsche war, dass das Sams für immer bei ihm bleibt. Schließlich hat es keine Punkte mehr im Gesicht und kann keine Wünsche mehr erfüllen. Es ist nur noch vorlaut und gefräßig. Und dass Herr Taschenbier sich verliebt hat, passt dem Sams natürlich überhaupt nicht. Wenn es doch endlich wieder Punkte hätte! Aber das ist diesmal gar nicht so einfach, und schließlich kommt alles ganz anders. Mit den Punkten und so und überhaupt. Jedenfalls gerät Herr Taschenbier in ganz schön verrückte und turbulente Situationen, bis am Ende sein Herzenswunsch doch in Erfüllung geht. Und er es mit Hilfe des Sams geschafft hat, einen weiteren, letzten Schritt zur Selbständigkeit zu tun.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

1. KAPITEL Ein Kartenspiel mit Fehlern

Es war Mitternacht, und Herr Taschenbier saß auf dem Dach von Frau Rotkohls Haus. Er klammerte sich mit beiden Händen am Kamin fest, zitterte vor Aufregung und Furcht, hielt den Kopf starr geradeaus gerichtet und bemühte sich, nicht nach unten zu gucken, in die Tiefe. Neben ihm auf dem Dachfirst saß das Sams und ließ die Beine baumeln.

Wie die beiden da hinaufgekommen waren? Ganz freiwillig. Vor zehn Minuten hatten sie sich durch die enge Dachluke gezwängt und waren über die glatten, rutschigen Ziegel vorsichtig nach oben zum Dachfirst geklettert.

Was Herr Taschenbier da oben wollte? Neue Punkte für das Sams!

Weshalb er dazu um Mitternacht aufs Hausdach stieg? Auch das läßt sich erklären. Allerdings fängt man da besser mit dem Samstag an. Oder noch besser mit dem Freitag, als alles begann.

Am Freitag hatte Herr Taschenbier den allerletzten blauen Punkt weggewünscht, den ihm das Sams aufgehoben hatte, gut versteckt hinter dem linken Ohr. Er hatte gar nicht lange nachgedacht, was er wünschen solle, hatte nur tief Luft geholt und langsam und feierlich gesagt: »Ich wünsche, daß das Sams immer bei mir......


Produktinformation


Mehr über den Autor

Paul Maar, 1937 in Schweinfurt geboren, studierte Malerei und Kunstgeschichte. Heute lebt er als freier Autor und Illustrator in Bamberg. Er ist einer der bedeutendsten Kinder- und Jugendschriftsteller deutscher Sprache, Autor zahlreicher Kinder- und Jugendbücher, Funkerzählungen, Kindertheaterstücke und Illustrator. Zu seinen beliebtesten und meistgelesenen Werken gehören die Geschichten vom Sams, einem hintergründig-frechen Fabelwesen, vom Träumer Lippel und vom kleinen Känguru. Paul Maar wurde mit vielen namhaften Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem DEUTSCHEN JUGENDLITERATURPREIS, dem ÖSTERREICHISCHEN STAATSPREIS, dem BRÜDER-GRIMM-PREIS, dem GROSSEN PREIS DER DEUTSCHEN AKADEMIE FÜR KINDER- UND JUGENDLITERATUR und dem SONDERPREIS DES DEUTSCHEN JUGENDLITERATURPREISES für sein Gesamtwerk.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Interessante und anspruchsvolle Entwicklung 5. Februar 2007
Von Koyaanis
Format:Gebundene Ausgabe
Nachdem das Ende von AM SAMSTAG KAM DAS SAMS ZURÜCK damals eher auf einen Abschluß der Sams-Reihe hingedeutet hatte, war ich um so gespannter, ob eine Fortsetzung das Niveau der beiden vorausgehenden Klassiker halten würde.

Das ist Paul Maar im Großen und Ganzen ausgezeichnet gelungen: Der Hauptgesichtspunkt liegt dieses Mal auf den bizarr ausgeprägten Sozialschwächen von Herrn Taschenbier, während das Sams, das einstmals chaotische anarchistische Minimonster, völlig unerwartet tiefenpsychologische Talente entwickelt, um seinem Papa aus dieser ausweglos erscheinenden Situation herauszuhelfen.

Allerdings bin ich der Meinung, dass der durchaus sozialkritisch zu verstehende Inhalt des dritten Sams-Teils das einstige Kinderbuch schon fast in die Jugendbuchsparte rückt, womit auch der Kritikpunkt erreicht ist: Die freche Unbeschwertheit der ersten beiden Teile weicht hier einen Humor, der für reifere Schulkinder ein wunderbares Lesevergnügen bietet, für angehende Schüler aber eventuell etwas zu anspruchsvoll ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Neuschäfer TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Dieses Buch fordert heraus und fördert die Lebenskompetenz junger Menschen. Denn es läßt ausreichend Leerstellen frei, die vom Kind selbst zu füllen sind und stellt das Kind unentwegt vor die Frage: Was würde ICH mir eigentlich wünschen, wenn ich könnte? Damit stehen nicht Probleme im Vordergrund, sondern Möglichkeiten und die Chance, tatsächlich etwas zu verändern. Nebenbei wird durch dieses Buch hervorragend das Sprachempfinden geschult durch Reime, Wortspiele und Wortwitzeleien.
Kurzum: alles, was ein gutes Kinderbuch braucht und erst recht, was ein Kind selbst braucht!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch für Erwachsene lustig zum Mithören 23. Februar 2010
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Ich habe meinen Kindern (6 und 7 J. ) diese CD gekauft, weil sie gerade die Sams-Geschichten entdeckt haben. Ich glaube sie haben die CD schon 30 mal gehört und lachen immer noch darüber. Der Kauf hat sich gelohnt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich bin begeisterter Leser 23. Oktober 2001
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist wirklich wundervoll. Ich bin kein Leser.
Besonders mit 12 Jahren auf dem Gymnasium ist es auch schwer die Zeit für ein buch zu finden.
Jedoch , bei diesem Buch findet man die Zeit und liest es, ich habe alle Bänder durch ich bin richtig Süchtig nach diesem Buch habe ich eins fertig mache ich mit dem zwe.
Man glaub das man selbst drin ist in dieser Geschichte.
edes Buch ist wunderbar mit wenigen Seiten eine wunderbare Geschichte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen gute Geschichten für Kinder 11. Juni 2014
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Das Buch bietet nicht nur guten Vorlesestoff für Kinder, sondern auch in unserer ganzen Familie Unterhaltungsstoff nach dem Vorlesen. Deshalb, sehr gut.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Format:Gebundene Ausgabe
Wir erinnern uns: Im zweiten Band der beliebten Kinderbuchreihe hatte Herr Taschenbier sich mit dem allerletzten Wunschpunkt gewünscht, dass das Sams für immer bei ihm bleiben würde.

Doch schnell wird klar: So einfach ist das gar nicht. Denn ohne Wunschpunkte, mit denen man das Sams zur Vernunft rufen kann, ist es ein frecher Bengel, der seinem „Papa“ Herrn Taschenbier ganz schön auf die Nerven geht.

Also muss eine streng geheime Methode angewendet werden, damit das Sams neue Wunschpunkte bekommt: In einer Vollmondnacht von Freitag auf Samstag muss man auf das Dach eines Hauses klettern, mit den Beinen recht und links nach unten baumeln und „Samstag“ rückwärts rufen – also „Gatsmas“.

Doch leider ist Herr Taschenbier absolut nicht schwindelfrei und seine Bemühungen, „schwindelfrei zu lernen“ werden so kritisch gesehen, dass am Ende sogar die Polizei hinter den beiden her ist.

Und als die beiden dann doch dort oben auf dem Hausdach sitzen, unterläuft Herrn Taschenbier ein folgenschwerer Fehler…

Und dabei kann er all den Stress im Moment überhaupt nicht brauchen, denn Herr Taschenbier ist verliebt! In Frau März, seine Kollegin, die er jeden Morgen im Aufzug trifft. Aber leider ist er ja viel zu schüchtern, um sie anzusprechen und dem eifersüchtigen Sams ist sie sowieso ein Dorn im Auge und so tut es alles, um die Beziehung zwischen den beiden zu verhindern. Und das so stark, dass Herr Taschenbier am Ende einmal all seinen Mut zusammennehmen muss, um sich seinen eigenen Wünschen zu stellen.

Dieser Band ist im Gegensatz zu den beiden vorherigen richtig dramatisch.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen top 16. April 2014
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Dies ist ein total leicht lesbares Buch und sehr empfehlenswert für alle Alterklassen - dies ist total super für kids...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen So schön und lustig 6. April 2014
Format:Gebundene Ausgabe
Auch wenn diese Reihe eher an eine sehr viel jüngere Zielgruppe gerichtet ist, lese ich die Bücher über das Sams sehr gerne. Auch den dritten Band habe ich wieder genossen. Die Geschichten sind süß und lustig. Dies ist einfach eine wunderschöne Lektüre für Grundschüler, bei der sich auch Erwachsene zurücklehnen und entspannen können. Das freche Sams zaubert mir immer wieder ein Lächeln auf die Lippen. Auch die anderen Charaktere lassen sich ins Herz schließen - egal ob es sich dabei um den trotteligen Herrn Taschenbier, den tierlieben Herrn Mon oder die strenge Frau Rotkohl handelt. Auch die Illustrationen in dem Buch sind sehr schön gezeichnet. Für mich gehört dieses Buch in mein Bücherregal und ich freue mich schon auf den nächsten Band.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Das SAMS
Am Montag kommt Herr Mon..... Herrlich. Das Sams. Wir haben sie nun alle. Alle Bücher, alle Hörspiele, alle Filme. Mein Sohn ist süchtig danach. Und wir Eltern auch. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Freitag veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Weitere freche Sprüche und Reime vom Sams
Wie auch die ersten Bücher hat auch dieses meinem Sohn sehr gefallen und es mußte nicht nur einmal gelesen werden. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von J.W. veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Buch über das Sams
Leider habe ich bei der Bestellung nicht auf das empfohlene Lesealter geschaut. Deshalb war ich - und wirklich das ist mein Fehelr - enttäuscht, dass es nur so wenige Bilder... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Gunda Homburg veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Kinderbuch ?
Für mich nicht nur ein Kinderbuch, sondern auch was für Erwachsene. Einmal angefangen zu lesen und nicht mehr weglegen wollen
Vor 7 Monaten von Kerstin Nickel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Vorlesebuch für unseren Junior
Auch wenn mir persönlich die beiden Vorgängerbücher besser gefallen, da dort noch etwas mehr los ist, ist dies Jammern auf hohem Niveau. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von THF veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wie immer super!
Wir sind alle Fans von dem gepunkteten Großmaul und fanden auch diese Geschichte wieder sehr lustig! Für Grundschulkinder auch toll zum selber lesen!
Vor 14 Monaten von katrin g. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lustig, auch für Erwachsene
Tolles unterhaltsames Buch, auch für Erwachsene sehr lustig. Meine Kids wollen es immer wieder (besonders Bestimmte Kapitel) vorgelesen bekommen. Empfehlenswert
Vor 16 Monaten von Brigitte Gack veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Lustiges Kinderbuch
Tolles Buch, ich kenne es seit meiner Kindheit und habe es nun meiner Tochter gekauft. Nur zu empfehlen. Alle lieben es.
Vor 16 Monaten von Sarah Jäckle veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Neue Punkte für das Sams
Sehr kurzweilig und lustig geschrieben. Meinen Kindern hat es sehr gefallen. Sie haben von Herzen gelacht!
Freue mich schon auf das nächste.
Vor 17 Monaten von Renata veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden