Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Neue Jazz-Harmonielehre: ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Neue Jazz-Harmonielehre: Verstehen - Hören - Spielen, (inkl. CDs) Taschenbuch – 1. Januar 2012

4.8 von 5 Sternen 66 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 39,00
EUR 38,99 EUR 29,77
70 neu ab EUR 38,99 7 gebraucht ab EUR 29,77

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Neue Jazz-Harmonielehre: Verstehen - Hören - Spielen, (inkl. CDs)
  • +
  • Harmonielehre und Songwriting: Harmonielehre endlich verständlich. Musikarbeitsbuch: Professional Music Musikarbeitsbuch.
Gesamtpreis: EUR 61,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Frank Sikora, geboren 1956 in London, studierte am Berklee College of Music und am New England Conservatory in Boston. Es unterrichtet an der Musikhochschule Stuttgart Arrangement, Gehörbildung und Komposition und ist seit 1989 Leiter der Abteilung Komposition/Arrangement an der Swiss Jazz School in Bern.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Frank W. am 4. November 2003
Format: Taschenbuch
Die umfassendste, vollständigste und am besten verständliche Jazz-Harmonielehre, die ich kenne. Frank Sikora ist mit diesem Buch der große Wurf gelungen. Wenn man nur ein Buch über das Thema Jazz-Theorie kaufen möchte, dann sollte es dieses sein. Es ist gleichermaßen für Anfänger (man kann damit wachsen) und Fortgeschrittene (alles da) geeignet und muss den Vergleich mit amerikanischen Standardwerken auf keinen Fall scheuen. Das beste ist: der Titel ist eigentlich missverständlich, denn ausser einer Jazzharmonielehre beinhaltet es noch sehr ausführliche Teile zu den Themen Improvisation, Gehörbildung und Transkription, und das alles zu einem Preis, der auch nur für den Harmonielehre-Teil mehr als angemessen wäre.
Kommentar 83 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
frank sikora hat ein "standard-werk" geschrieben. es ist nicht nur eine (exzellente) jazz-harmonie-lehre, sondern auch ein gehörbildungskurs, ein transkriptionskurs (anleitung zum raushören von stücken) und ein improvisations-lehrgang. der autor stellt die umfangreiche theorie sehr verständlich dar und verliert nie den eigentlichen zweck: die eigenen improvisations-fähigkeiten zu erweitern - und hauptsächlich darauf kommt es beim jazz an. außerdem sind die beiden cd's sehr gut, von spitzen-musikern eingespielt und auch hervorragend als play-alongs geeignet. so sind z.b. von einem standard-lead-sheet mehrere (ich glaub 6) verschiedene versionen vom swing über bossa bis hip-hop eingespielt, um die variationsbreite der "simplen" akkord-symbole zu demonstrieren. dazu kommt noch, daß im gegensatz zu diversen anderen lehrbüchern, das verhältnis von umfang und preis stimmt (ca 400 seiten für unter 30 euro!).ich bin begeistert.
2 Kommentare 111 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Die Neue Jazzharmonielehre ist fast schon ein Meisterwerk. Frank Sikora versteht es einen Bogen von einfacher Theorie (z.B reinen Akkordsymbolen) bis hin zu komplexen Strukturen (z.B. Formanalysen/Transkriptionen) zu schlagen. Manchmal geht Sikora aber sehr weit heraus, so dass es für machen ambitionierten Laien schwer sein wird zu folgen.

Auch der Umfang des Buches lässt nichts zu wünschen übrig. So schafft Frank Sikora es auf den 600 Seiten alle wichtigen Themen abzuhandeln und dabei nie das eigentliche Ziel aus den Augen zu verlieren, nämlich alles erlernte im eigenen Spielen umzusetzten.

Die beigelegten CD`s sind hervorragend. Hier wurde kein Geld gespart, denn die Musiker auf den CD`S sind wirklich gut und wissen was sie tun. Zudem lässt sich auf den CD`s noch einiges an Übungsmaterial in .pdf Dateien finden.

Es gibt nur ein Manko: Die Zeit! Wer dieses Buch durchmachen will, der muss viel Zeit und eine gute Portion Durchhaltevermögen mitbringen.

Alles in allem kann man dieses Buch jedem ambitionierten Laien (Profis sowieso) nur ans Herz legen. Es lohnt sich wirklich!
1 Kommentar 67 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 15. Juli 2005
Format: Taschenbuch
Dieses Buch kann man mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Rund 600 Seiten pures Wissen inklusive 2 Audio-CDs voll mit Jazz-Backing-Tracks zu diesem Preis...das gibt es kein zweites Mal. Das Buch ist durchgehend sehr verständlich geschrieben und deckt alles wissenswerte über die Musiktheorie ab. Wer sich Wissen in diesem Gebiet anschaffen möchte, sollte unbedingt zu diesem Buch greifen! Großartig!
Kommentar 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Dieses Buch bietet sowohl Beschreibung und Hintergrund von Formenlehre (Motivanalyse) als auch harmonische Gestaltung von Stücken. Es beginnt in der einfachen Beschreibung von Akkorden und geht sinnvoll in den Weg der Harmonien über mit immer wieder begleitenden Beispielen. Die beigelegten CD's sind mit Aufnahmen bestückt (zB nur 1 Akkord und zum beginnen über diesen zu improvisieren mit jazziger Begleitung) und auch weiteren Informationen bez. Komposition als auch Harmonielehre.
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Definitiv das Beste. Ein Buch fürs Leben.
Sikora liefert Antworten und logische Herleitung, die
bei mir ein tiefes Verständnis für die bis dahin oft verworenen
Erläuterungen anderer Autoren weckten.
Es bleibt der AHA Effekt.
Wunderbar und mit Herzblut geschrieben, niemals langweilig und immer dicht am Thema. Nur zu empfehlen.
Kommentar 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich kann mich den vorhergehenden Rezensenten nur anschließen: Das Buch ist klasse. Für jemanden wie mich, der nicht professionell Musik macht, ist es so umfangreich, dass ich mich noch Jahre damit beschäftigen kann. Sehr gut finde ich vom Autor, wie er immer betont, dass man die Musik nicht nur verstehen, sondern auch HÖREN muss. Und da habe ich jetzt die ideale Ergängung zu seinen CDs und anderen Jazz-Platten gefunden: Die Gehörbildungssoftware Earmaster. Damit kann man das Hören, auch von speziellen Jazz-Harmonien, hervorragend üben.
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Als Rhythmus-Gitarist einer Band die sich zunehmend stärker in Richtung Jazz entwickelt, wollte ich mir vor allem das theoretische Rüstzeug dafür aneignen und mir auch ein Gefühl für die Improvisation aufbauen. In Folge einer Empfehlung habe ich mir die "Neue Jazz-Harmonielehre" von Sikora zugelegt.

Obwohl ich das Buch noch nicht zur Gänze durchgearbeitet habe kann ich bereits jetzt eine ganz klare Empfehlung dafür aussprechen. Auch die beiden mitgelieferten CDs sind vom Sound erstklassig eingespielt worden, so dass das Improvisieren mit diesen Übungsstücken wirklich Spass macht.

Das Buch ist zwar anspruchsvoll aber keineswegs hochtrabend geschrieben. Gerade für mich als Laien genau das Richtige um gedanklich auch zu verstehen, wieso gerade bei der Improvisation manche Dinge einfach gut klingen und ein anderes Mal ein bestimmter Ton aus einer eigentlich passenden Tonleiter zu schräg klingt (Bsp. Avoid Notes).

Für manchen theoretisch gut ausgebildeten Musiker entsteht vielleicht das Gefühl, dass das Buch bei Adam und Eva beginnt. Für mich persönlich war dies allerdings für das musiktheoretische Verständnis von großem Vorteil.

Die "Neue Jazz-Harmonielehre" erhält von mir ganz klare fünf Sterne.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen