Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Netzwerke mit Linux. Hochverfügbarkeit, Sicherheit und Performance [Gebundene Ausgabe]

Klaus M Rodewig
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 650 Seiten
  • Verlag: Smart Books; Auflage: 1., Aufl. (1. März 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3908497264
  • ISBN-13: 978-3908497264
  • Größe und/oder Gewicht: 24,4 x 17,2 x 3,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 765.955 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Klaus M. Rodewig, Jahrgang 1971, entdeckte seine Affinität zu Linux mit dem Kernel 0.97 – seither lässt er kein Unix-Derivat aus, welches ihm über den Weg läuft. Darüber hinaus hat(te) er die Server einiger der größten deutschen Websites unter seinen Fittichen. Und so hat der Autor sein zweites Steckenpferd – die Sicherheit von Rechnersystemen und Netzwerken – mittlerweile zum Beruf gemacht. Nach Feierabend schüttelt er Bits und Bytes mit Hilfe von Wing Chun aus seinem Kopf.

Bei SmartBooks ist vom Autor bereits das Buch «Objective-C und Cocoa: Programmieren unter Apple Mac OS X» erfolgreich erschienen.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Sie wissen bereits, was unter Linux zu verstehen ist, und haben schon mit Linux gearbeitet. Das wird in diesem Buch vorausgesetzt, denn dies ist kein Buch für Einsteiger. Mit diesem Buch werden Sie in die Lage versetzt, ein Linux-System so einzurichten, dass es als Server in einem Netzwerk verwendet werden kann. Dabei ist es unerheblich, ob dies ein Server für eine Wohngemeinschaft, für eine kleine Firma oder für eine große Website ist. Ich habe mich bemüht, meine Erfahrungen aus dem jahrelangen Betrieb verschiedener Infrastrukturen – von ganz klein bis ganz groß – in dieses Buch mit einfließen zu lassen. Dabei kann und will ich keine Patentrezepte liefern, sondern Anleitungen und Denkanstöße geben; denn der Betrieb von Servern ist eine sehr individuelle und verantwortungsvolle Aufgabe. Und ein Administrator, der sich keine eigenen Gedanken macht, ist kein guter Administrator.

Getreu dem Motto … «Jede Entscheidung, die bewusst getroffen wird, ist eine gute Entscheidung.» … sollten Sie den Inhalt dieses Buches als Grundlage eigener Ideen und Pläne nehmen und nicht darauf hoffen, dass dieses Buch Ihnen jede Entscheidung abnehmen kann.

Gerne nehme ich auch an einem Erfahrungs-Austausch teil und stehe Ihnen unter der unten angegebenen E-Mail-Adresse hierfür jederzeit zur Verfügung. Dieses Buch enthält viel Praxis – und viel Theorie. Bei der täglichen Arbeit mit vernetzten Systemen stößt man immer wieder auf Aufgabenstellungen und Probleme, die sich ohne Theorie nicht lösen lassen. Das Einrichten eines Paketfilters ohne Kenntnisse über Protokolle? Fehlanzeige! Das Erkennen von ARPProblemen ohne Kenntnisse über das TCP-Schichtenmodell? Ausgeschlossen! Ein Standardsystem von der Stange ist schnell installiert; allerdings ist ein solches System auch nur für Standardanforderungen zu gebrauchen. Heutzutage liegt das Können eines Administrators darin, ein System für besondere Anforderungen zu realisieren – und genau dabei soll dieses Buch helfen.Von der Planung der Hardware, über die Konzeption von Infrastrukturen bis zum Tuning und der Überwachung wichtiger Dienste werden alle relevanten Themen abgedeckt und anhand praktischer Durchführung anschaulich dargestellt.


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
Die Anforderungen fur einen Rechner, der im Netzwerk steht und Dienste anbietet, unterscheiden sich mitunter von den Anforderungen, die an einen Desktop-PC gestellt werden. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genau so ist es! 20. März 2010
Format:Gebundene Ausgabe
Ich hab das Buch schon seit einiger Zeit, ich habs gekauft, direkt nachdem es erschienen ist. Es ist ein zuverlässiger Begleiter in allen Linux-Netzwerkfragen. Und wenn eine Neuauflage heraus kommt, kauf ich sie mir auch!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar