Netzwerk (Inklusive Mp3-D... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Netzwerk (Inklusive Mp3-Downloadcode) [Vinyl LP]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Netzwerk (Inklusive Mp3-Downloadcode) [Vinyl LP]


Preis: EUR 20,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Versandt und verkauft von Amazon in getesteter Schutzverpackung. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
21 neu ab EUR 16,97

Klangkarussell-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Klangkarussell

Fotos

Abbildung von Klangkarussell

Biografie

Das Wahlwiener Elektroduo Klangkarussell besteht aus den langjährigen Freunden Adrian Held und Tobias Rieser, die seit frühester Kindheit Musik machen. Ihr melodienreicher elektronischer Sound ist stark von Soul beeinflusst. Noch vor Veröffentlichung ihrer Debütsingle „Sonnentanz“ erreichte ein Fanvideo des Songs mehr als drei Millionen Klicks bei ... Lesen Sie mehr im Klangkarussell-Shop

Besuchen Sie den Klangkarussell-Shop bei Amazon.de
mit 4 Alben, 4 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Netzwerk (Inklusive Mp3-Downloadcode) [Vinyl LP] + Synesthesia (Digipack inkl. Poster und Sticker) + Prayer
Preis für alle drei: EUR 42,43

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Vinyl (25. Juli 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Label: Vertigo Berlin (Universal Music)
  • ASIN: B00K12RD52
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (40 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.200 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Eistee Aus Der Dose
2. Netzwerk (Falls Like Rain)
3. Berlin
4. We Want Your Soul
5. Sonnentanz (Original Version)
Disk: 2
1. Symmetry
2. Celebrate
3. Sternenkinder
4. Moments
5. All Eyes On You

Produktbeschreibungen

Österreich ist für viele schöne Dinge bekannt wie seine Berge und Seen, die Salzburger Festspiele und Falco. Seit 2012 ist Österreich auch ein Synonym für neue elektronische Musik voll Emotion und Durchsetzungsvermögen. 2012 war das Jahr, in dem die gebürtigen Salzburger und heutigen Wiener Tobias Rieser und Adrian Held als Klangkarussell mit ihrer Single Sonnentanz der angestaubten House Music einen frischen Drive verpassten.

Sonnentanz hat Klangkarussell zu einem der weltweit angesagtesten Chill-House-Protagonisten gemacht. In die mit ihrer Hitsingle selbst erschaffenen Kerbe schlagen Klangkaurssell nun mit ihrem Debütalbum Netzwerk und lassen alle One Hit Wonder-Unkenrufe im Nichts verklingen. Das Prinzip Hoffnung, kombiniert mit Liebe zum Detail und Freude am Leben, ist auf dem ersten Longplayer der Hauptantrieb. Durchgängige Tanzbarkeit bei maximaler Emotionalität. Gänsehaut verursachende Melodien und träumerische Flächen. Netzwerk kann nicht nur einhalten, was Sonnentanz versprochen hat, es zeigt auch in seiner Vielseitigkeit die Autorität von Klangkarussell in diesem Genre.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von V-Lee TOP 500 REZENSENT am 5. Februar 2015
Format: Vinyl
Das österreichische Elektronik Duo Klangkarussell startete mit ihrer Debut Single ,Sonnentanz` vor eineinhalb Jahren fast in ganz Europa durch und landete damit sogar - sehr ungewöhnlich für Ösis - einen Top 3 Hit im UK.
Letztes Jahr im Sommer erschien dann auch dieses Debut Album und als Krönung erhielten Sie auch noch einen EBBA award. Doch was ist dran an dem Hype?

Das Album klingt definitiv nicht nach einem Schnellschuss -Einflüsse von verschiedenen elektronischen Stilen sind hörbar. Kraftwerk dringen ab und an durch, aus der jüngeren Vergangenheit wird man an ,Zoot Woman` leicht auch an ,Empire Of The Sun` und manchmal, wie in dem sehr eingängien instrumental ,Berlin` oder auch in ,We Want Your Soul` werden die für die 90er Jahre typische House Sounds verwendet. Basis-beat ist natürlich die housemäßige 4/4 kick-bassdrum, alle tracks bewegen sich im Midtempo Bereich und sind tanzbar, aber nicht ,rave-fähig` - im Gegenteil - überwiegend sind diese track sogar recht chillig ausgefallen, werden aber nicht langweilig.

Die mit Gesang und lyrics ausgestatten tracks, wie das exzellente Titellied, haben auch großes Pop-Potential und soudnmäßig ist dass alles sehr stilsicher produziert. Wer sich für elektronic dancemusic interessiert wird hier also genauso fündig, wie jene die auf gut gemachten Electro-Pop stehen und auch zum chillen ist diese Platte bestens geeignet, weill hier eben keine agressiven Sounds verwendet werden.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von LILO am 21. August 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese Musik kann ich mir stundenlang anhören. Klangkarussell ist einfach super zum Relaxen. Erinnert mich zum Teil an Kalkbrenner und Yello.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Also ich persönlich kann „Sonnentanz“ so gut wie nicht mehr hören egal ob im Original oder in den diversen Mixdown bzw. Remix-Varianten, es ödet mich einfach an.

Aber dafür kann weder der Herr Rieser, noch der Herr Held etwas, im Gegenteil ich wünsche den beiden noch viele, viele Wochen in den German-Top 100.

Denn für die restlichen Tracks auf diesem Pressling voller Elektronischer Musik kann ich definitiv nur beide Daumen steil nach oben halten. Das ist sehr, sehr gut geworden!! *****

Für mich ist es eine Mischung aus der Präzision von Paul Kalkbrenner dem Soundgefühl von Sascha Funke und ein kleines bisschen kaltes abstraktes K&D Feeling.
Da setzt die Snare, Base der Clap oder Bass genau dann ein wenn es perfekt in die Trackstruktur passt. Das ist „Kunst“!
Bei der Melodie, da kommen Brass, Piano, Vocsamples etc. in einer Akustik mit diversen Filtern, Kompressoren und Phasern daher das man wenn einem die Technik geläufig ist, die dahinter steckt, nur staunen kann, das es möglich ist das ganze in so harmonisch klingende Tracks zu vereinen!

Großes, großes Lob und voll verdiente 5*****.

Das nächste Album wird schwer zu handeln aber Ihre Schafts des, wenn ES denn eines gibt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H-DUB VINE-PRODUKTTESTER am 24. August 2014
Format: Audio CD
Obwohl der Sonnentanz schon im Jahre 2011 getanzt wurde scheint er offenbar keine Abnutzungserscheinungen davon zu tragen!

Die beiden Salzburger Tobias Rieser und Adrian Held bilden das Duo „Klangkarussell“ und haben nun endlich ihr langersehntes Debüt „Netzwerk“ vorgelegt. Auf zehn Tracks und einem Remix des besagten Hits verdeutlichen beide ihre Liebe zur elektronischen Musik und nehmen den Hörer dabei auf mehrere Runden, mal langsamer mal schneller, gerne mit! Ob Instrumental oder wie bei „Netzwerk ( Falls like Rain )“ mit Gesang, das Album ist genau das richtige für den Sommer und es ist nicht wirklich verwunderlich, dass ihre Songs aktuell in allen Clubs und Beachclubs rauf und runter laufen.

Die beiden versprühen mit ihren Songs einfach gute Laune und glänzen durch die Bank mit verschiedenen Styles. Ob bei „Berlin“ oder „We want your Soul“ eher monoton, oder wie bei „Symmetry“ stark 80er Jahre lastig und mit Vocals unterlegt, der Good Groove zieht sich quer über den gesamten Longplayer! Die beiden haben nicht nur einen sensationellen Erstling an den Start gebracht, sie dürften sich wohl vor Bookings und Remix-Aufträgen in naher Zukunft kaum noch retten können – Klasse Album!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von 031 am 19. Oktober 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Lange haben wir Fans auf ein Release warten müssen. Für mich war das Album ein totaler no-brainer und ich habs ohne reinzuhören sofort bestellt. Da ich den Track Sonnentanz seit einer gefühlten Ewigkeit nicht mehr hören kann, freute ich mich auf Lieder wie Netzwerk, We Want Your Soul und Sternenkinder. Leider, ja ich war wirklich enttäuscht, wurde der Track Netzwerk neu gemixt und diese imho unnötigen Vocals "Falls like Rain" reingeschustert. Der Song... meh, kein Beinbruch aber wo zum Teufel ist das Original, das ihr unter dem Namen Heldenklang auf Soundcloud veröffentlicht habt?! Genauso wie Netzwerk, fehlen für mich auch die Tracks Alarm und Keep it coming. Auf der Platte mit 10 Tracks und einem Remix hätten paar Originale wohl noch ihren Platz finden können, schade.

Persönliche Aufsteller sind die Tracks Berlin und All Eyes On You. Im Grossen und Ganzen bin ich mit dem Album zufrieden und würde es jedem, der auf diese Art Musik steht, weiter empfehlen. Auf jeden Fall solltest du aber die Originale Version von Netzwerk (Heldenklang) auf Soundcloud hören!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden