oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 11,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Netzdynamik: Elektromechanische Ausgleichvorgänge in elektrischen Energieversorgungsnetzen [Gebundene Ausgabe]

Dieter Nelles

Preis: EUR 98,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 25. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

23. März 2009
Bestellen Sie jetzt schon Ihr persönliches Exemplar zum günstigen Subskriptionspreis von 79,00 €. Preis ab 01.04.2009: 98,00 €! Das dynamische Verhalten von elektrischen Energieversorgungsnetzen wird beschrieben. Dabei liegt das Schwergewicht auf der Erläuterung der physikalischen Phänomene, die bei den elektromechanischen Ausgleichvorgängen auftreten. Naturgemäß steht die Netzstabilität, die Voraussetzung für jeden zuverlässigen Netzbetrieb ist, im Vordergrund. Ebenfalls diskutiert werden die Maßnahmen zur Verbesserung des Netzbetriebs durch die Kraftwerksregelung und den Einbau von leistungselektronischen Wirkleistungs- und Blindleistungsstellern wie FACTS und UPFC. Zum Autor: Prof. Dr.-Ing. Dieter Nelles wurde 1939 in Frankfurt am Main geboren. 1962 erwarb er dort das Fachhochschuldiplom. Nach einer kurzen Tätigkeit bei AEG begann er mit seinem Studium an der Technischen Hochschule in Darmstadt, das er 1966 abschloss. Anschließend wurde er 1972 in Berlin auf dem Gebiet Stabilität elektrischer Versorgungsnetze promoviert. 1966 begann er bei AEG als Entwicklungsingenieur und wurde 1972 Leiter der technisch-wissenschaftlichen Abteilung. Von dort kam er 1982 an die Universität Kaiserslautern und baute den Lehrstuhl "Elektrische Energieversorgung - Kraftwerkstechnik und Energieübertragung" auf. Zusammen mit Dr.-Ing. Hartmut Opperskalski veröffentlichte er das Buch Digitaler Distanzschutz, Deutscher Universitäts-Verlag, und gemeinsam mit Dr.-Ing. habil. Christian Tuttas das Buch Elektrische Energietechnik, B.G. Teubner. Am Lexikon Energietechnik (Herausgeber Helmut Schäfer) des VDI-Verlags, zuletzt bei Springer, hat sich Prof. Nelles mit dem Teil Starkstromanlagen und Hochspannungstechnik beteiligt. Interessentenkreis: Das Buch wendet sich an Studierende der Elektrotechnik, die sich auf den Gebieten der elektrischen Energieversorgung vertiefen wollen, sowie an Studierende der Regelungstechnik, die Anwendungsfälle für anspruchsvolle Regelungsprobleme suchen und sich mit Modellbildung befassen. Für den Praktiker aus dem Bereich der Netzplanung und des Netzbetriebs ist das Buch eine wertvolle Hilfe, die physikalischen Zusammenhänge des dynamischen Netzverhaltens besser zu verstehen und so die vorhandenen Programme zur Netzberechnung und Stabilitätsanalyse effektiver einzusetzen.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar