Jetzt eintauschen
und EUR 2,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Unix Network Programming, Vol.2, Interprocess Communication (Prentice Hall (engl. Titel)) [Englisch] [Gebundene Ausgabe]

W. Richard Stevens , Richard W. Stevens
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 54,00  

Kurzbeschreibung

3. November 1998 0130810819 978-0130810816 0002
Well-implemented interprocess communications (IPC) are key to the performance of virtually every non-trivial UNIX program. In UNIX Network Programming, Volume 2, Second Edition, legendary UNIX expert W. Richard Stevens presents a comprehensive guide to every form of IPC, including message passing, synchronization, shared memory, and Remote Procedure Calls (RPC). Stevens begins with a basic introduction to IPC and the problems it is intended to solve. Step-by-step you'll learn how to maximize both System V IPC and the new Posix standards, which offer dramatic improvements in convenience and performance.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 592 Seiten
  • Verlag: Markt+Technik Verlag; Auflage: 0002 (3. November 1998)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0130810819
  • ISBN-13: 978-0130810816
  • Größe und/oder Gewicht: 3,4 x 19,1 x 24,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 987.350 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Dieser Titel ist in englischer Sprache.
Der erste Band der Reihe Unix Network Programming, Networking APIs: Sockets and XTI von W. Richard Stevens deckt so ziemlich alles rund um das Thema Kommunikation eigener Anwendungen mit anderen Computern innerhalb eines Netzwerkes ab. Im vorliegenden zweiten Band hingegen erörtert Stevens ausführlich die Kommunikation zwischen verschiedenen Anwendungen auf dem eigenen Computer. Darin besteht ein großer Unterschied, und Stevens versteht es, das zu verdeutlichen.

Stevens macht den Leser zunächst mit den internen Strukturen von Posix Interprocess Communication (IPC) und SystemV (SysV) IPC bekannt; danach erklärt er FIFOs, Message Queues, wie man den Zugriff auf Dateien sperrt und wieder freigibt, Semaphoren, Shared- Memory, und RPCs (Remote Procedure Calls). Er verweist zudem auf die Unterschiede zwischen der Implementierung von Semaphoren, Message Queues und Shared Memory bei Posix IPC und SysV IPC. Zusätzlich enthält das Buch viele Anmerkungen und Beispiele zum besseren Verständnis.

Das Buch ist besonders bei der praktischen Arbeit mit Posix IPC und SysV IPC hilfreich und ist daher gerade für Programmierer von besonderem Wert. Darüberhinaus hilft es dem Leser bei der Entscheidung, welche Version er am besten für seine Zwecke einsetzt indem die Unterschiede zwischen Posix IPC und SysV IPC bestens erklärt werden. --Doug Beaver

Synopsis

Well-implemented interprocess communications (IPC) are key to the performance of virtually every non-trivial UNIX program. In UNIX Network Programming, Volume 2, Second Edition, legendary UNIX expert W. Richard Stevens presents a comprehensive guide to every form of IPC, including message passing, synchronization, shared memory, and Remote Procedure Calls (RPC). Stevens begins with a basic introduction to IPC and the problems it is intended to solve. Step-by-step you'll learn how to maximize both System V IPC and the new Posix standards, which offer dramatic improvements in convenience and performance.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen As always, Stevens is worth every penny. 2. November 1998
Format:Gebundene Ausgabe
Ok, I will admit to be biased. Stevens is a unix programming god. Or mine anyway.
However, I will dare say that again he has improved his previous good work. I felt that he improved and showed a lot more in his second edition of Volume I, and I felt the same way about volume II. While his was HARDLY the first serious book on thread programming that I have read (I also suggest programming with Posix Threads, if it interests you), his was very informative, from both a beginner and advanced standpoint. If you have only one author to buy, this is it.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The real power of UNIX is in communication 15. September 2005
Von bernie
Format:Gebundene Ausgabe
The real power of UNIX or any application for that matter is in interprocess communication. I found early on that to accomplish any large project would require the cooperation of interprocess communication. Now I find that simple administration skills also require knowledge of this interprocess communication.

My first foray into the field was to use semaphores to flag processes to run at the proper time. Later I needed to use pipes for a front-end in communication to SNA. Again I found IPC's could help inform and control processes that were in canned packages and not accessible any other way. The list of useful tools can go on and on. I also had to find the NT equivalent as it became popular.

UNIX is still out there in many forms and if one is to survive in the field an understanding of interprocess communications is imperative.

The Abbreviated Table of Contents:

Part 1. Introduction

1. Introduction

2. POSIX IPC

3. System V IPC

Part 2. Message Passing

4. Pipes and FIFOs

5. Posix Message Queues

6. System V Message Queues

Part 3. Synchronization

7. Mutexes and Condition Variables

8. Read-Write Locks

9. Record Locking

10. POSIX Semaphores

11. System V Semaphores

Part 4. Shared Memory

12. Shared Memory Introduction

13. POSIX Shared Memory

14. System V Shared Memory

Part 5. Remote Procedure Calls

15. Doors

16. Sun RPC

Epilogue

Appendix A. Performance Measurements

Appendix B. Threads Primer

Appendix C. Miscellaneous Source Code

Appendix D. Solutions to Selected Exercises

Bibliography

Index

One final note is that with systems dispersed globally Remote Procedures Calls are taking precedence in Interprocess communications.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Indespensible! 13. August 1999
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
I found this book invaluable when having to port POSIX code to a SVR4 system. The examples given are obscure, but useful for a serious systems programmer. Having first referenced several other books for the same material, I found there were no comparisons once I picked up UNPv2. A *must have* reference book for Unix systems programmers!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Covers semaphores, mutexes, read write locks, record locks, message queues, pipes and shared memory with extensive examples in C.
A must have book along with Vol I for anyone dealing with network programming.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Good but not thorough. 5. November 1998
Format:Gebundene Ausgabe
I didn't get exactly what I needed out of this book. It's good as a reference, but I think it leaves out some information on different topics. The IPC section is a little skimpy, but then again it's not a book about IPC per se...some of the stuff the way it was written was not any more understandable than a manpage, and often you buy books hoping that they are worded less cryptically than manpages. On the upside, I got most of what I needed out of it.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar