Netatmo Wetterstation f&u... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 152,00
+ EUR 1,50 Versandkosten
Verkauft von: Intech Network Solutions GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 164,12
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: XPRESS Multimedia
In den Einkaufswagen
EUR 160,59
+ EUR 4,94 Versandkosten
Verkauft von: conrad_electronic
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Netatmo Wetterstation für iPhone, Android und Windows Phone
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Netatmo Wetterstation für iPhone, Android und Windows Phone

von Netatmo
| 41 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 169,00
Preis: EUR 157,92 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 11,08 (7%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
35 neu ab EUR 152,00 9 gebraucht ab EUR 80,00
  • Die erste für iOS, Android und Windows Phone entwickelte, persönliche Wetterstation: Zugriff auf die Sensoren der Station von überall zu jedem Zeitpunkt
  • Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, CO2-Gehalt und Geräuschpegel (Regenmesser separat erhältlich)
  • Echtzeitmitteilungen & Datengraphen (Rekordfrequenz: alle 5 Min.), wasserdichtes Außenmodul
  • Verbinden Sie bis zu 3 zusätzliche Innenmodule (separat erhältlich) und mehrere Smartphones mit Ihrer Station
  • Lieferumfang: Innenmodul, Außenmodul, USB-Kabel, USB-Netzteil, Set zur Wandmontage für das Außenmodul, 2 AAA-Batterien
Ratgeber Wetterstationen
Ratgeber Wetterstationen
Sie interessieren sich für Wetterstationen? Tipps und Hinweise für die richtige Produktauswahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber


Wird oft zusammen gekauft

Netatmo Wetterstation für iPhone, Android und Windows Phone + Netatmo Regenmesser für Netatmo Wetterstation + Netatmo Zusätzliches Modul für Wetterstation
Preis für alle drei: EUR 288,11

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 4,5 x 15,5 x 4,5 cm ; 100 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 662 g
  • Batterien 2 AAA Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: NWS01-EU
  • ASIN: B0098MGWA8
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 10. September 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (497 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 304 in Garten (Siehe Top 100 in Garten)

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 10 Jahren. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen

Produktbeschreibung des Herstellers

Optimiertes Wohlbefinden und eine Umgebung, in der Sie alles im Griff haben

Wir zeigen Ihnen eine Wetterstation, die auch die Luftqualität misst. Die Daten können Sie über Smartphone, Tablet und PC abfragen.

Haus gesund, Leben gesund

Wir verbringen 80 % unserer Zeit in Innenräumen – und dabei ist die Luft dort 2- bis 5-mal so verschmutzt wie im Freien.*

Die Netatmo-Wetterstation misst den CO2-Gehalt im Haus und schickt Ihnen eine Meldung, wenn gelüftet werden sollte.

Außerdem bekommen Sie Informationen über die Temperatur, die Lärmbelastung und die Luftfeuchtigkeit im Haus. Alle diese Elemente beeinflussen unser Wohlbefinden direkt und können zu Kopfschmerzen, Stress, Reizbarkeit und Konzentrationsschwierigkeiten führen.

Mit der Netatmo-Wetterstation tun Sie etwas für Ihr Wohlbefinden.

*(Quelle: European Lung Foundation)

Passen Sie Ihre Aktivitäten an das Wetter an!

Keine bösen Überraschungen mehr! Sie haben nun alle Informationen, die Sie brauchen, um Ihre Aktivitäten im Freien nach dem Wetter zu planen.

Das Außenmodul der Netatmo-Wetterstation misst mit großer Präzision Außentemperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftqualität und Luftdruck vor Ihrer Haustür.

Dank der Echtzeitmessungen der Wetterdaten können Sie entscheiden, was Sie anziehen und welches Fortbewegungsmittel Sie nehmen. Und Sie können Ihre Freizeit planen.

Ein elegantes und innovatives Design

Durch das schlichte Design mit dem Aluminium und dem zylindrischen Gehäuse passt sich die Netatmo-Wetterstation nahtlos ein.

Endlich ist Schluss mit den hässlichen Wetterstationen!

Design

Haus am Netz

Die Community

Eine umfassende Palette für all Ihre Bedürfnisse

Sie können bis zu drei Zusatzmodule anschließen, um die Luftqualität in den einzelnen Räumen Ihres Hauses zu überwachen. Sie bekommen dann eine Meldung, wenn gelüftet werden muss.

Mit dem Netatmo-Regenmesser bekommen Sie genaue Informationen über die Niederschlagsmenge in Ihrem Garten, damit Sie wissen, wie intensiv der Rasen gesprengt werden muss.

Neu: Der Netatmo-Windmesser zeigt die Windgeschwindigkeit mit extremer Präzision an. Dazu verwendet er eine revolutionäre Ultraschalltechnik. Das gab es noch nie bei einem Produkt für die breite Öffentlichkeit! (Lieferbar ab Mitte 2015)


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

874 von 900 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Chris am 12. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe mir die Netatmo Wetterstation bestellt, weil bei Amazon durchwegs positive Bewertungen hierfür abgegeben wurden. Den wenigen negativen Bewertungen, in denen über falsch kalibrierte Sensoren oder über einen wasserundichten Außensensor geschrieben wurde, schenkte ich keine bis wenig Beachtung. Somit habe ich bei Amazon kurzerhand bestellt und wenige Tage später eine kleine Schachtel erhalten. Ausgepackt und erstmal gestaunt über die optisch ansprechenden Alu-Röhrchen - Das Große für innen und das Kleine für außen, dazu ein USB-Kabel, Batterien und eine Haltevorrichtung für die Außeneinheit. Das Ganze habe ich trotz spärlicher Anleitung innerhalb weniger Minuten in Betrieb genommen, einen Account bei Netatmo angelegt und die Röhrchen dorthin gestellt, wo sie ihre Arbeit verrichten sollten.

Soweit so gut. Wenige Stunden später habe ich das erste Mal die Werte über die iPad-App abgelesen: Temperatur innen und außen entsprachen nahezu meinem kalibrierten Referenz-Messgerät, die Luftfeuchtigkeit hingegen war außen 10% und innen sogar 16% über den Werten meiner Referenzstation. Diese Differenzen veränderten sich auch nach einer guten Woche nicht und deshalb kontaktierte ich den Netatmo Support. Anscheinend ist dieses Problem hinreichend bekannt. Der Support kalibrierte mir innerhalb weniger Tage die Innen- und Außenstation genau auf meine Referenzwerte hin. Toll, dachte ich mir, doch einen Haken hatte nun die ganze Sache: der Hygrometer außen funktionierte nun bis max. 90%, dann war Schluss. Auch wenn ich den Außensensor mit einem nassen Lappen einwickelte, wurden stets 90% angezeigt. Die Messkurve schien regelrecht abgeschnitten aus.
Lesen Sie weiter... ›
35 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
270 von 290 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von klausN am 19. Mai 2013
Verifizierter Kauf
ist der der Außensensor noch nicht einmal für echtes Wetter geeignet (spritzwassergeschützt).
Die Lieferung kam schnell und ordentlich verpackt mit DHL.
Die Software und die Installation waren auch schnell gemacht und auch für Anfänger gut geeignet.
Leider ist ohne ein Webkonto kein Ablesen der Messwerte innerhalb des eigenen WLAN Netzes durchzuführen.
Was passiert, wenn der Hersteller mal Netzprobleme hat oder gar nicht mehr existiert?
Na, es hat ja funktioniert und die Software ist sehr schön, stylisch und übersichtlich (im positiven Sinne).
Ich habe schon 2 unterschiedliche Wetterstationen, welche aber nicht über Apps auf dem iPhone angezeigt werden können,
deshalb kam mit die Netatmo gerade recht. Leider weichen die Messwerte von Temperatur und Luftfeuchtigkeit der Stationen sehr voneinander ab. Bei der Netatmo werden grundsätzlich innen wie außen 20% mehr Luftfeuchtigkeit als bei den anderen Stationen angezeigt. Die Temperaturen sind im Schnitt auch bis zu 3 Grad höher!
Als Test habe ich dann die Stationen alle nebeneinander gestellt und hier ist es nach 5 Stunden immer noch so - Netatmo zeigt viel zuviel an. Dann habe ich die Außensensoren ebenfalls neben die Wetterstationen gestellt - somit müssten ja nach ein paar Stunden die Werte gleich der der Wetterstation sein...bei den vorhandenen Wetterstationen war das auch so (0,1Grad Abweichung bei Temperatur und 1,5 % Abweichung bei Luftfeuchtigkeit), aber die Netatmo zeigt auf der Innenstation zum Außensensor satte 2 Grad unterschied nach 4 Stunden an.
Das ist mir für den Preis alles zu ungenau und ich werde sie zurückschicken.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
411 von 445 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kaykral am 16. März 2013
Verifizierter Kauf
Ich konzentriere mich in meiner Bewertung auf die Dinge, die mir negativ aufgefallen sind. Die positiven Dinge, die von anderen Nutzern bereits ausreichend geschildert wurden, teile ich dennoch - und genau diese waren es, die mich zum Kauf der Wetterstation bewegt haben.

Ich habe einige Bewertungen gelesen...einige überflogen...die Gesamtstatistik (5 Sterne) sprach für sich und habe dann (trotz des hohen Preises) zugeschlagen. Was ich allerdings nicht registriert hatte: wie "behandelt" die Wetterstation ihre Daten. Darüber hinaus bin ich skeptisch was die Lebensdauer des Außenmoduls anbelangt.

A. "Datenhandling"
Bei der Installation muss der Innenraumsensor (große Röhre) mit einem PC oder Smartphone verbunden werden. Damit hatte ich gerechnet, da diese Sensoren ja in mein Heim-Netzwerk eingebunden werden müssen und man dafür eine Benutzeroberfläche benötigt. Was mir dabei jedoch auffiel war, dass man bereis bei der Einrichtungsprozedur einen Internetzugang benötigt (sicherlich heute nicht mehr ungewöhnlich). Gewundert hatte mich dann auch, dass man ein Konto bei Netatmo einrichten muss, was jedoch recht einfach von statten ging.

Erst nach Abschluss der Installation und Inbetriebnahme begriff ich, dass die Daten, die von den Sensoren gemessen werden, ins Internet übertragen werden - nämlich an Netatmo - und nicht von der Wetterstation selbst gespeichert werden (und wohl auch nicht gespeichert werden können). Das Einbinden in mein Heim-Netzwerk dient also lediglich dazu, der Wetterstation die Übertragung der Daten ins Internet zu ermöglichen. Das hat mich überrascht und empfinde ich als negativ.
Lesen Sie weiter... ›
21 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen