Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Neroli ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von worldofbooksde
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Nehmen Sie das in Beachtung, dass die Lieferung 10 Tagen dauern kann. Ihr Artikel ist zweiter Hand aber immer noch im prima Zustand. Die Disc spielt perfekt und ohne Aussetzer und die Hülle, das Inhaltsverzeichnis und das Titelbild zeigen nur leichte Gebrauchtsspuren.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Neroli
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Neroli

3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 48,69 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
3 neu ab EUR 32,95 5 gebraucht ab EUR 25,24

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (3. August 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Rykodisc (Warner)
  • ASIN: B0009Q0F64
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 376.365 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Neroli - Eno,Brian

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ulrikus-ulrightus am 2. August 2006
Format: Audio CD
Neroli - Eigentlich die Bezeichnung für einen schweren, orangigen Duft. Brian Eno hat uns mit dieser CD seine musikalische Interpretation dieses Wohlgeruchs geschenkt. Die Ambientmusik möchte für rund eine Stunde auf unaufdringliche Weise Raum und Ohren in Besitz nehmen. Nur wenige verschleierte Töne erreichen den Zuhörer. Der phrygischen Tonleiter folgend entfalten sie langsam eine orientalische Klangwelt. Zu immer neuen Mosaiken fügen sich die verhangenen, warmen Sounds zusammen. Musik, ohne Einstieg und Ausgang, fern aller Alltagshektik und abseits von allem lärmigen Zeitgeist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Van Kallgarden am 17. Dezember 2007
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich besitze diese CD schon seit ihrem ersten Erscheinen und hole sie selbst nach Jahren immer noch mal wieder raus. Man muss sich jedoch klar darüber sein, dass dies keine Musik zum Zuhören, sondern zum Einatmen ist. Wenn man also im Winter die Kerzen anmacht, um den Raum mit warmen Licht zu füllen, ist diese einmalig sanfte Klanguntermalung die perfekte Ergänzung. Ganz und gar nicht der übliche esoterische Wabbelkram, sondern eine sehr klare, ästhetisch runde Komposition. Gewagt, ja. Aber sie wirkt. Immer wieder.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Da der "amazon" Computer meine Rezension zur regulären CD bei der Doppel CD gezählt hat, schreibe ich die zum rerelease mal hier.
Wie schon erwähnt sind die neuen DOCD ziemlich "Sammler unfreundlich" verpackt und die CDs entnimmt man am besten vorsichtig, das ist schon fast unmöglich ohne die ersten Gebrauchsspuren zu hinterlassen. Das Booklet enthält auch nicht die Originallinernotes der firstpressing von 1993 sondern den Text von Brian Eno selbst: "The Future Will Be Like Perfume", der auch in dem Heft #22 der "Opal Information" veröffentlicht wurde. Eno hat in Erscheinungsjahr 93 unter diesen Titlel auch mehrere Installationen durchgeführt. Das Booklet enthält ein Interview vom 18.9.89 in New York für die Zeitschrift "New Sounds" über 21/2Seiten und die Originalcovergrafik zur "Neroli" CD sowie Photos von Enos "Parfümflaschensammlung".

Zur Bonus CD : "New Space Music" gibt es keine Infos im booklet nur auf dem Aufkleber der die Plastikhülle ziert.
Die CD beinhaltet auch nur einen sehr langen Track von über 61 Minuten aus dem Jahre 1992, der eher den
"Drone Music" Experimenten Enos zuzuordenen ist. Gefällt mit fast noch besser als die "Thinking Music Part IV", die mit der einfachen Melodie aus wenigen Pianotönen über etwa 58 Minten "dahinpläschert". Für manche Fans die ultimative Manifestation der sogenannten "mood music" Enos und in engen Zusammenhang mit "Discreet music" "Music for airports" und "Thursday Afternoon" zu sehen, obwohl alle genannten Alben mehr "Spannung" oder "Variation" haben als "Neroli".
Brian Eno hat einer Vinylveröffentlichung des neuen Werks "New Space Music" auf Vinyl nicht zugestimmt,
da in diesem Fall der "Fluss" des Stückes durch das notwendige Umdrehen der Plattenseite unterbrochen würde.
Durch die Bonus CD für Fans ein "Muss" und für Neueinsteiger generell nicht die erste Wahl.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden