Menge:1
Neil Young - Journeys (O... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,64 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Neil Young - Journeys  (OmU) [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Neil Young - Journeys (OmU) [Blu-ray]


Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
31 neu ab EUR 9,99 1 gebraucht ab EUR 8,22

Amazon Instant Video

Neil Young Journeys sofort ab EUR 7,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.

Sony Entertainment Shop
Entdecken Sie im Sony Entertainment Shop noch mehr Film-Highlights. Weitere Sony Elektronik-Produkte finden Sie im Sony Shop.
EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Neil Young - Journeys  (OmU) [Blu-ray] + Neil Young - Heart of Gold [Special Collector's Edition] [2 DVDs] + Neil Young - Red Rocks Live
Preis für alle drei: EUR 33,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Neil Young
  • Regisseur(e): Jonathan Demme
  • Sprache: Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Arabisch, Französisch, Japanisch, Türkisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 10. Januar 2013
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 87 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B009XP37OE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 38.001 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

m Mai 2011 fuhr Neil Young in einem 1956er Crown Victoria von seinem idyllischen Heimatstädtchen Omemee, Ontario nach Toronto, in die legendäre Massey Hall, wo er in intimer Atmosphäre die letzten beiden Konzerte seiner Solo-Welttournee gab. Während der Fahrt erzählte Young Filmemacher Jonathan Demme aufschlussreiche, persönliche Anekdoten aus seiner Jugendzeit. Demme, ein langjähriger Fan und Mitstreiter, griff Youngs Erzählungen auf und verwob sie meisterhaft mit seiner faszinierenden Musik, darunter Live-Auftritte von seinem Album Le Noise (2010) und eindringliche Versionen von Klassikern wie "Ohio", “Hey Hey, My My", "I Believe in You" sowie die noch unveröffentlichten Songs "Leia" und "You Never Call". Mittels Musik und Erzählungen verschafft uns Demme aus der Retrospektive einen persönlichen Einblick in das Herz und die Seele des Künstlers.

VideoMarkt

Im Mai 2011 beschließt Neil Young seine "Le Noise"-Tour mit zwei Solo-Gigs in der Massey Hall, Toronto, Kanada. Der für den Folk ebenso wie für den Punk/Grunge bedeutsame 65-jährige Musiker unternimmt aus diesem Anlass zudem eine Autofahrt, die im nahegelegenen Städtchen Omemee zu einer Reise in die eigene Jugend wird. Er erzählt Anekdoten aus seiner Vergangenheit. Auf der Bühne bietet Young in intimer Atmosphäre gewohnt charismatisch Klassiker wie "Ohio", aber auch neue Songs wie "Walk with me". -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Anger am 13. Januar 2013
Format: DVD
"Neil Young Journeys" ist die mittlerweile fünfte Zusammenarbeit zwischen
Neil Young und Regie-Legende Jonathan Demme (Schweigen der Lämmer).
Als sich Demme 1993 auf der Suche nach einem geeigneten Song für seinen
neuesten Film an seinen Helden Neil Young wandte wurde der Grundstein
einer fortlaufenden künstlerischen Zusammenarbeit gesetzt:

Der Song "Philadelphia" aus dem gleichnamigen Film brachte Neil ganz nebenbei
eine Oscarnominierung ein.

In den folgenden Jahren entstanden die Konzert- bzw. Musikfilme "Complex Sessions"
(1994) mit Crazy Horse, "Heart Of Gold" (2006), "Neil Young Trunk Show"
(2009, leider bisher unveröffentlicht) und eben "Neil Young Journeys"
von 2012.
Die Werke gemeinsam bilden eine Reise in die vielseitige Welt des Neil Young mit
all seinen Facetten. Ein umfangreicher Einblick in seine Musik, sein Leben, Jetzt
und Vergangenheit und seine Philosophie.
Eine Veröffentlichung als Box mit allen Werken wäre klasse!

In "Neil Young Journeys" begleiten ihn Jonathan Demme und Bruder Bob Young
auf der Fahrt von seiner Heimatstadt Omemee nach Toronto zum letzten
Konzert seiner Solo-Tour zum Album "Le Noise".
Dabei streifen sie verschiedene Stationen aus Young's Leben und besuchen
Orte seiner Kindheit.
Das Ganze erinnert an ein dokumentarisches Roadmovie und wird unterbrochen
und vermischt mit stimmungsvoll und ungewöhnlich gefilmten (u.a. mit einer
Mikrofonkamera) Auschnitten aus den letzten beiden Konzerten der Tour
in der legendären Massey Hall in Toronto.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Simsalabim am 26. August 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich glaube, man muss Neil Young schon ziemlich stark mögen, wenn man sich das Video mehr als einmal ansieht.

Ich finde Neil Young so la la bis ganz gut und habe mir das Video gekauft, weil ich vor kurzem seine Autobiographie gelesen habe und diese auch eigentlich sehr nett fand und gerne gelesen habe. Aber auf diesem Video fehlt mir irgendwie die Band.
Er musiziert da ein Lied nach dem anderen alleine vor sich hin - ich glaube, nur wirklich eingefleischte Fans möchten sich das 1 1/2 Stunden lang antun.

Ansonsten bietet einem das Video ein paar kleine Eindrücke von seiner kanadischen Heimatstadt Omemee (aus dem Auto heraus gefilmt), die aber doch etwas spärlich gesät sind - ich hätte gerne mehr gesehen.

Also, alles in allem: nett, es mal gesehen zu haben, aber ich fand die DVD Heart of Gold "musikalisch sehenswerter" (da spielt er mit Band).
Neil Young - Heart of Gold [Special Collector's Edition] [2 DVDs]
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jürgen Schreiber am 16. Februar 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die DVD bietet einen Einblick in das Leben des großen Künstlers. Die Konzertausschnitte und die Backstagetakes runden diese einmalige Präsentation ab. Wer stellt sich alleine mit einer E-Gitarre vor ein Publikum? Neil Young kann das und macht das auch. Mittels seiner ausdrucksstarken Lieder lässt er uns an seinem Leben teilhaben.
Einsteiger sollten ein anderes Produkt wählen, für Fans ein absolutes Muss!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von junior-soprano TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 14. Januar 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
5 Sterne verdient diese Blu-ray für Neil Young Fans, sie ist eine gute Einstimmung auf die Konzerte 2013 in Deutschland! 3 bis 4 Sterne dürften für die Gelegenheits-/Wenighörer von Neil Young für diese Mischung aus Dokumentation und Konzertmitschnitt angemessen sein, denn die dürften sich schon streckenweise etwas langweilen und sich viel lieber Hits am Stück, vorzugsweise von Harvest, wünschen.

Mit 87 Minuten ist dieser Konzertfilm auch bei weitem zu kurz! Aufnahmen und Kommentare Youngs über Omemee, bei denen auch sein Bruder Bob zu sehen ist, sind Neuheitswert genug für Rusties, die allein schon die Anschaffung dieser Disc rechtfertigen. Der Film "Heart of Gold" ist etwas massentauglicher als "Journeys". Und so amüsant wie in "Year of the Horse" gehts auch nicht zu, wohl auch altersbedingt - so alt wie hier sah Neil Young noch nie aus, ein starker Kontrast zu seinen Alben von 2012! Wer Young in den letzten Jahren live gesehen hat dürfte ihn kraftvoller und spektakulärer in Erinnerung haben als er hier zu sehen ist.

Zu den Highlights bei den Songs zählt "Hitchhiker". Dann gibt es Altbekanntes wie "Down by the river" und Neues wie Leia" und "You never call". Die Lieder werden ausgespielt und zu jedem Song wird das Veröffentlichungsjahr sowie der Titel eingeblendet. "Walk with me" könnte Nicht-Fans ziemlich auf den Zeiger gehen, die sollten dann lieber zum Film "Heart of Gold" Neil Young - Heart of Gold [Special Collector's Edition] [2 DVDs] oder zu "Rust never sleeps"
...Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rüdiger Proff am 26. März 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Für Fans ein Muss.
Und die Livetitel sind auch klasse, teilweise so noch nie gehört oder gesehen (ich jedenfalls). Mir lief ständig ein Gänsehaut den Rücken rauf und runter.
Schien für Neil selber auch eine Reise in die Vergangenheit zu sein, die er selbst genossen hat.
Sehr beeindruckend.
Ich freue mich schon auf das Konzert in Köln.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen