oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 35,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
sandra7508 In den Einkaufswagen
EUR 199,97
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Neil Young Archives, Vol. 1: 1963-1972 (10 DVDs)

Neil Young    Freigegeben ohne Altersbeschränkung   DVD
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 200,37 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 20 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Neil Young
  • Format: Box-Set
  • Sprache: Englisch (DTS 5.1), Englisch (PCM Stereo)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 10
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Warner Music Group Germany
  • Erscheinungstermin: 29. Mai 2009
  • Produktionsjahr: 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001B8PV4K
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 94.987 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Synopsis

Seit Jahren schon ist die ARCHIVE-Serie das bestimmende Thema unter den Neil Young-Fans, und zum Teil ist die Verzögerung, mit der das Werk erscheint, der Tatsache zuzuschreiben, dass die Technologie, die nötig ist, um Youngs Vorstellungen umzusetzen, erst erfunden werden musste. Jetzt aber ist es soweit und es gibt einen Ausblick darauf, was Musik in Zukunft werden könnte. Jim DeRogatis der Chicago Sun-Times hatte die Gelegenheit, die Archives bei der South X Southwest-Konferenz zu hören und zu sehen, und schrieb: "Es ist nicht nur überwältigend, es ist möglicherweise ein Vorreiter für das, was sowohl in Indie-Geschäften wie auch in den großen Ketten in der Post-CD-Ära verkauft werden wird." Greg Kot vom Chicago Tribune urteilte: The Archives sind nichts weniger als revolutionär in Bezug darauf, wie der Back-Katalog eines Künstlers zukünftig präsentiert werden wird."

Eine interaktive Timeline ermöglicht, das gesamte Leben Youngs Schritt für Schritt zu verfolgen und bietet zusätzlich bislang unveröffentlichte Memorabilia, handschriftliche Lyrics, Briefe und weitere historische Dokumente. Keine andere Kollektion hat bisher einen solch detaillierten und umfassenden Blick auf die Entwicklung eines Künstlers gestattet, sowohl in Bezug auf seine Musik als auch auf alle weiteren Ereignisse, die ihn und seine Songs prägten. Insgesamt eine bahnbrechende Audio-Biographie über Neil Young.

Die Blu-Ray und DVD-Editions erscheinen in einer stabilen Box, die ein 236-seitiges, farbiges und gebundenes Booklet enthält, das mit zusätzlichem Archiv-Material ausgerüstet ist, etwa Tape-Verzeichnisse und genaue Beschreibungen von Musik und Artwork, ein Poster, Einzelhüllen für alle 10 Discs und mehr.

Die Neil Young Archives bildet eine fortlaufende Serie, welche die gesamte Karriere eines der kreativsten und über die Jahre erfolgreichsten Künstler der Rockmusik begleiten wird. Das Verfahren ist bisher einzigartig, und weitere technische Entwicklungen werden zweifellos Eingang in die folgenden Archive-Teile finden. Es bildet das technische Herz und die musikalische Seele all dessen, was Neil Young bisher geschaffen hat.

Tracklisting:
Disc 01: "EARLY YEARS" (1963-1965)
01 Aurora The Squires – from the 45 RPM single (mono)
02 The Sultan The Squires – from the 45 RPM single (mono)
03 I Wonder The Squires – previously unreleased song (mono)
04 Mustang The Squires – previously unreleased instrumental (mono)
05 I'll Love You Forever The Squires – previously unreleased song (mono)
06 (I'm A Man And) I Can't Cry The Squires – previously unreleased song (mono)
07 Hello Lonely Woman Neil Young & Comrie Smith – previously unreleased version
08 Casting Me Away From You Neil Young & Comrie Smith – previously unreleased song
09 There Goes My Babe Neil Young & Comrie Smith – previously unreleased song
10 Sugar Mountain Neil Young – previously unreleased demo version (mono)
11 Nowadays Clancy Can't Even Sing Neil Young – previously unreleased demo version (mono)
12 Runaround Babe Neil Young – previously unreleased song (mono)
13 The Ballad Of Peggy Grover Neil Young – previously unreleased song (mono)
14 The Rent Is Always Due Neil Young – previously unreleased song (mono)
15 Extra, Extra Neil Young – previously unreleased song (mono)


Disc 02: "EARLY YEARS" (1966-1968)
01 Flying On The Ground Is Wrong Neil Young – from the Buffalo Springfield Box Set (mono)
02 Burned Buffalo Springfield – from the album Buffalo Springfield (mono)
03 Out Of My Mind Buffalo Springfield – from the album Buffalo Springfield (mono)
04 Down, Down, Down Neil Young – previously unreleased version (mono)
05 Kahuna Sunset Buffalo Springfield – from the Buffalo Springfield Box Set (mono)
06 Mr. Soul Buffalo Springfield – from the Buffalo Springfield Box Set (mono)
07 Sell Out Buffalo Springfield – previously unreleased song (mono)
08 Down To The Wire Neil Young – from the album Decade (mono)
09 Expecting To Fly Buffalo Springfield – from the album Buffalo Springfield
10 Slowly Burning Neil Young – previously unreleased instrumental
11 One More Sign Neil Young – from the Buffalo Springfield Box Set
12 Broken Arrow Buffalo Springfield – from the album Buffalo Springfield Again
13 I Am A Child Buffalo Springfield – from the album Last Time Around


Disc 03: "TOPANGA 1" (1968-1969)
01 Everybody Knows This Is Nowhere Neil Young – from the stereo promotional 45 RPM single-second pressing
02 The Loner Neil Young – from the album Neil Young
03 Birds Neil Young – previously unreleased version
04 What Did You Do To My Life? Neil Young – previously unreleased mix
05 The Last Trip To Tulsa Neil Young – from the album Neil Young
06 Here We Are In The Years Neil Young – from the album Neil Young–second version
07 I've Been Waiting For You Neil Young – previously unreleased mix
08 The Old Laughing Lady Neil Young – from the album Neil Young
09 I've Loved Her So Long Neil Young – from the album Neil Young
10 Sugar Mountain Neil Young – previously unreleased stereo master
11 Nowadays Clancy Can't Even Sing Neil Young – previously unreleased live version
12 Down By The River Neil Young with Crazy Horse – from the album Everybody Knows This Is Nowhere
13 Cowgirl In The Sand Neil Young with Crazy Horse – from the album Everybody Knows This Is Nowhere
14 Everybody Knows This Is Nowhere Neil Young with Crazy Horse – from the album Everybody Knows This Is Nowhere


Disc 04: "LIVE AT THE RIVERBOAT" (TORONTO 1969)
01 Sugar Mountain Neil Young – previously unreleased live version
02 The Old Laughing Lady Neil Young – previously unreleased live version
03 Flying On The Ground Is Wrong Neil Young – previously unreleased live version
04 On The Way Home Neil Young – previously unreleased live version
05 I've Loved Her So Long Neil Young – previously unreleased live version
06 I Am A Child Neil Young – previously unreleased live version
07 1956 Bubblegum Disaster Neil Young – previously unreleased song
08 The Last Trip To Tulsa Neil Young – previously unreleased live version
09 Broken Arrow Neil Young – previously unreleased live version
10 Whiskey Boot Hill Neil Young – previously unreleased live version
11 Expecting To Fly Neil Young – previously unreleased live version


Disc 05: "TOPANGA 2" (1969-1970)
01 Cinnamon Girl Neil Young with Crazy Horse – from the album Everybody Knows This Is Nowhere
02 Running Dry (Requiem For The Rockets) Neil Young with Crazy Horse – from the album Everybody Knows This Is Nowhere
03 Round And Round (It Won't Be Long) Neil Young with Crazy Horse – from the album Everybody Knows This Is Nowhere
04 Oh Lonesome Me Neil Young with Crazy Horse – previously unreleased stereo mix
05 Birds Neil Young with Crazy Horse – from the 45 RPM single (mono)
06 Everybody's Alone Neil Young with Crazy Horse – Previously unreleased song
07 I Believe In You Neil Young with Crazy Horse – from the album After The Gold Rush
08 Sea Of Madness Crosby, Stills, Nash & Young – from the original soundtrack album Woodstock
09 Dance Dance Dance Neil Young with Crazy Horse – previously unreleased version
10 Country Girl Crosby, Stills, Nash & Young – from the album Déjà Vu
11 Helpless Crosby, Stills, Nash & Young – previously unreleased mix
12 It Might Have Been Neil Young with Crazy Horse – previously unreleased live version


Disc 06: "NEIL YOUNG & CRAZY HORSE–LIVE AT THE FILLMORE EAST" (NEW YORK 1970)
01 Everybody Knows This Is Nowhere
02 Winterlong
03 Down By The River
04 Wonderin'
05 Come On Baby, Let's Go Downtown
06 Cowgirl In The Sand


Disc 07: "TOPANGA 3" (1970)
01 Tell Me Why Neil Young – from the album After The Gold Rush
02 After The Gold Rush Neil Young – from the album After The Gold Rush
03 Only Love Can Break Your Heart Neil Young – from the album After The Gold Rush
04 Wonderin' Neil Young – previously unreleased version
05 Don't Let It Bring You Down Neil Young – from the album After The Gold Rush-first pressing
06 Cripple Creek Ferry Neil Young – from the album After The Gold Rush
07 Southern Man Neil Young – from the album After The Gold Rush
08 Till The Morning Comes Neil Young – from the album After The Gold Rush
09 When You Dance, I Can Really Love Neil Young with Crazy Horse – from the album After The Gold Rush-first pressing
10 Ohio Crosby, Stills, Nash & Young – from the stereo 45 RPM single
11 Only Love Can Break Your Heart Crosby, Stills, Nash & Young – previously unreleased live version
12 Tell Me Why Crosby, Stills, Nash & Young – previously unreleased live version
13 Music Is Love David Crosby, Graham Nash & Neil Young – from the album If I Could Only Remember My Name
14 See The Sky About To Rain Neil Young – previously unreleased live version


Disc 08: "LIVE AT MASSEY HALL" (TORONTO 1971)
01 On The Way Home
02 Tell Me Why
03 Old Man
04 Journey Through The Past
05 Helpless
06 Love In Mind
07 A Man Needs A Maid/Heart Of Gold (Suite)
08 Cowgirl In The Sand
09 Don't Let It Bring You Down
10 There's A World
11 Bad Fog Of Loneliness
12 The Needle And The Damage Done
13 Ohio
14 See The Sky About To Rain
15 Down By The River
16 Dance Dance Dance
17 I Am A Child


Disc 09: "NORTH COUNTRY" (1971-1972)
01 Heart Of Gold Neil Young – previously unreleased live version
02 The Needle And The Damage Done Neil Young – from the album Harvest
03 Bad Fog Of Loneliness Neil Young with The Stray Gators – previously unreleased version
04 Old Man Neil Young with The Stray Gators – from the album Harvest
05 Heart Of Gold Neil Young with The Stray Gators – from the album Harvest
06 Dance Dance Dance Neil Young – previously unreleased version
07 A Man Needs A Maid Neil Young with the London Symphony Orchestra – previously unreleased mix
08 Harvest Neil Young with The Stray Gators – from the album Harvest
09 Journey Through The Past Neil Young with The Stray Gators – previously unreleased version
10 Are You Ready For The Country? Neil Young with The Stray Gators – from the album Harvest
11 Alabama Neil Young with The Stray Gators – from the album Harvest
12 Words (Between The Lines Of Age) Neil Young with The Stray Gators – from the original soundtrack album Journey Through The Past
13 Soldier Neil Young – previously unreleased mix
14 War Song Neil Young & Graham Nash with The Stray Gators – from the 45 RPM single (mono)


Disc 10: "JOURNEY THROUGH THE PAST - A FILM BY NEIL YOUNG"
Available for the first time since its original theatrical release in 1973. In 5.1 DTS© surround sound and stereo.
Includes rare performance and documentary footage of Buffalo Springfield, Crosby, Stills, Nash & Young, and scenes from the recording of the Harvest album featuring Neil Young with The Stray Gators
Special features include: Theatrical trailer, radio spots & archival galleries.

Rezension

Seit Jahren verzehrt sich Neil Youngs Fangemeinde nach der voluminösen "Archives"-Edition. Jetzt ist sie da - und der Hammer: Die 10-DVD- bzw. -Blu-ray-Box ist prallvoll mit Bild- und Tonmaterial aus Youngs erster Schaffensdekade ab 1963 (mit The Squires) bis zum Soloalbum "Harvest" von 1972. Zu entdecken gibt es Konzerte (wie Fillmore East, 1970), Superraritäten (wie den Kinofilm "Journey through the Past", 1973) oder eine interaktive Young-Biografie mit Memorabilia. Und unter den insgesamt 128 Songs finden sich 43 unveröffentlichte; außerdem liegt ein durchweg farbiges Hardcoverbuch bei. Wer Youngs Skepsis gegenüber der Digitalära kennt, wird sich nicht wundern über die meisterliche Qualität von Ton und Bild - und verstehen, warum es so lange dauerte, dieses Projekt zu wuppen. Denn der kanadische Sturkopf bestand darauf, das analoge Klangniveau der Masterspuren, ihr warmes Timbre 1:1 auf die Scheiben zu hieven. Erst die Blu-ray-Technik vermochte Youngs Ansprüche zu befriedigen, weshalb er mit dieser Variante der "Archives" auch am glücklichsten ist. Neben der DVD-Edition gibt es das Ganze aber auch auf acht CDs, natürlich ohne die Filme und den bei jedem Song mitlaufenden Plattenspieler. Wer diese bahnbrechende Edition übertreffen will, muss sich anstrengen. Es wird wohl Young selbst gelingen - mit den nächsten Teilen der "Archives"-Serie, die auf mindestens 40 Scheiben hinauslaufen dürfte. (mw) -- kulturnews.de

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
3.7 von 5 Sternen
3.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Blu-ray
Seit Jahren angekündigt habe ich eigentlich nicht mehr damit gerechnet, das diese Box ( der hoffentlich weitere folgen werden ) doch noch veröffentlicht wird.
Ich habe mir die blu-ray Ausgabe zugelegt, ob der hohe Preis dafür gerechtfertigt ist, muss jeder für sich selbst entscheiden.
Ich kann nur sagen,dass die Stücke im aufgenommenen Tonformat 24 bit 192 khz stereo PCM rüberkommen, als wenn sie gestern erst eingespielt worden wären ( Bestes Beispiel Live at the Riverboat von 1969, der Sound ist einfach der Hammer )Da die CD oder DVD-Formate in einer anderen Tonspur sind, weiss ich nicht, wie der Sound ist.
Wenn man sich alles, was an Zusatzinfos u.s.w. auf der DVD zu finden ist, ansehen - hören , will, braucht man sicherlich ein paar Tage Urlaub.
Ausserdem ist bei der blu-ray Ausgabe ein Pass dabei, mit dem man sich die Musictracks auf der Warner-Reprise -Seite als MP3 downloaden kann .Das beiliegende Buch ist klasse aufgemacht, sehr viele Bilder und viele Infos.
Fazit: Trotz des hohen Preises finde ich die Box wirklich spitze, ich freue mich auf - hoffentlich - weitere davon.
Noch ein Tipp: Ich habe mir die Box bei amazon uk bestellt, da war sie für umgerechnet 215 Euronen zu haben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Und plötzlich war sie da, wie der Monolith aus 2001 24. September 2009
Von junior-soprano TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:DVD|Verifizierter Kauf
2009 erschien ein wirklich gigantisches Box-Set, mit gut 40 Jahre alten Songs, in überragend verbesserter Soundqualität. Ein Meilenstein für zukünftige Box-Sets! Neil Youngs Archives Vol. 1 wurden zwar mit wesentlich weniger Medienecho und Werbung bedacht als die Beatles-Boxen und verkaufen sich bislang auch in deutlich geringeren Stückzahlen, bieten dafür aber weit mehr als ein Remastering und Mini-Dokus. Über 20 Jahre hat es gedauert bis Neil Young endlich damit begonnen hat seine Archives zu veröffentlichen. Die optimale Version ist eindeutig die Blu-Ray Fassung, die den besten Sound und weitere Zusatzfunktionen bietet (Download weiterer Inhalte und die Möglichkeit die Songs zu hören während man die Fotos, Lyrics und Memorabilia ansieht). Die 8-CD Version ist recht spartanisch, ohne das Buch und den Film Journey through the past.
In dieser Rezension geht es um die 10-DVD Version. Der Sound ist mit 24/96 hörbar besser als auf CD. Die Box ist gut 30 cm hoch, solide verarbeitet. Die Papphüllen der 10 Discs sind optisch ansprechend, aber unpraktisch für die Lagerung von leicht zerkratzenden, empfindlichen DVD's. Das beigelegte Poster mit dem Archiv-Schrank hat wenig ästhetischen oder Gebrauchswert. Nützlicher wäre der Aufkleber, der auf einer Seite übersichtlich und nützlich alle Titel der Box auflistet, beim Öffnen der Folie aber leicht zerrissen wird. Der auf der Verpackung angekündigte Pass zum kostenlosen Download aller Songs der Box als mp3 fehlte in meiner Box. Ärgerlich! Anscheinend ist er nur bei der Blu-Ray Ausgabe beigelegt.
Die DVD's sind im Region Code 0, können also weltweit auf allen DVD-Playern abgespielt werden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
20 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlechtes Preis/Leistungsverhältnis 20. Juni 2009
Format:Blu-ray
Über den Inhalt braucht man keine Worte zu verlieren. Hier bekommt genau das worauf man so lange gewartet hat! Aber die Verpackung ist ein Witz! Schlecht verarbeitet, billige Pappcover, die unsauber gefalzt sind. Der Magnetverschluss funktioniert auch nur einmal. Für die Hälfte des Preises (also für das was man z.B. in den USA bezahlen muss) wäre das ok gewesen, schließlich kosten CDs/DVDs/BluRays nur ein paar Cent in der Herstellung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar