summersale2015 Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Jetzt Mitglied werden Learn More Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle Artist Spotlight SummerSale
Need for Speed: Hot Pursu... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,23 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 20,94
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: RatziFatzi
In den Einkaufswagen
EUR 20,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: trueplaya2k
In den Einkaufswagen
EUR 19,99
+ EUR 4,17 Versandkosten
Verkauft von: Yaran-Computermarkt
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Need for Speed: Hot Pursuit
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Need for Speed: Hot Pursuit

Plattform : Nintendo Wii
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
33 Kundenrezensionen

Preis: EUR 17,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch ak trade und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Nintendo Wii
Standard
  • Electronic Arts NEED FOR SPEED HOT PURSUIT, VÖ: 18.11.2010/ System: Nintendo Wii/ Genre: Rennspiel/ deutsche Version/ USK: TBA/ Vollversion
11 neu ab EUR 17,99 25 gebraucht ab EUR 1,98 1 Sammlerstück(e) ab EUR 24,75

Wird oft zusammen gekauft

Need for Speed: Hot Pursuit + Need for Speed: The Run + Need for Speed: Undercover
Preis für alle drei: EUR 57,67

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: Nintendo Wii | Version: Standard

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: Nintendo Wii | Version: Standard
  • ASIN: B003RISKNQ
  • Größe und/oder Gewicht: 19,2 x 13,6 x 1,6 cm ; 118 g
  • Erscheinungsdatum: 18. November 2010
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (33 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.576 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: Nintendo Wii | Version: Standard

Need for Speed Hot Pursuit bietet Rennen in offenen, frei befahrbaren Umgebungen, die durch die echten Städte Chongqing, Dubai, Rio de Janeiro und Las Vegas inspiriert sind. Die Spieler stellen im Kampf bis zur Ziellinie ihr Fahrkönnen unter Beweis und sammeln dabei Kopfgeld, um der berüchtigtste Streetracer zu werden.

Screenshot: Need for Speed Hot Pursuit
Werde der beste Fahrer der Straße, indem du an Rennen teilnimmst und den Cops entkommst

Natürlich schlägt die KI der Cops zurück, wenn das Kopfgeld des Spielers ansteigt: Sie errichten Straßensperren und setzen zu adrenalingeladenen Hochgeschwindigkeitsverfolgungen an. Noch intensiver wird es, wenn die Spieler gegen bis zu vier Freunde im Splitscreen-Modus antreten.

Ob mit der Wii-Fernbedienung, dem Nunchuk, dem Classic Controller oder dem Gamecube Controller – Bei Need for Speed Hot Pursuit kann jeder Gamer so fahren, wie er es will. All das, zusammen mit den erfrischenden Spielmodi und Strecken macht Need for Speed Hot Pursuit zu einem der spannendsten und fesselndsten Arcade-Racer für die Wii.

4players.de
Screenshot: Need for Speed Hot Pursuit
Fahre 33 der begehrenswertesten Hochleistungs-Sportwagen der Welt

„Illegale Straßenrennen, lizenzierte Boliden von der Anfängerkiste wie dem Madza RX-8 bis zum Geschoss vom Schlag eines Pagani Zonda Cinque, Cops und Barrikaden - das alles bietet Hot Pursuit nicht nur auf 360, PS3 und PC, sondern auch in der Wii-Umsetzung. Gute Voraussetzungen also für heiße Verfolgungsjagden und jede Menge Action, die man sowohl mit der Remote alleine, in Kombination mit dem Nunchuk- oder Classic-Controller und sogar auch mit dem guten, alten GameCube-Controller angehen kann. …

Genau wie bei Mario Kart oder Blur kann man diverse Power-ups durch einfaches Drüberfahren aufsammeln und gegen andere Fahrer einsetzen. Insgesamt stehen acht Systeme zur Verfügung, die vom Autopiloten über einen Schallwellenangriff bis hin zur resistenten Panzerung führen. Witzig: Mit der Cop-Ablenkung kann man die uniformierten Jäger einfach auf einen Gegner seiner Wahl hetzen oder sich mit einem Störsender quasi unsichtbar machen.

Screenshot: Need for Speed Hot Pursuit
Steigere die Intensität der Verfolgungsjagden durch acht einzigartige Powerups

Eines der wichtigsten Icons zum Einsammeln ist jedoch der Schraubenschlüssel, mit dem man seinen Wagen umgehend wieder repariert. Zwar hält sich das Schadensmodell in Grenzen und beeinflusst z.B. nicht die Lenkung, doch wer zu viel rempelt oder aufgrund des furchtbaren Streckendesigns zu oft die Bande küsst, muss mit Leistungseinbußen rechnen und mit Beschränkungen beim Nitro-Einsatz leben. Letzteren lädt man auch hier durch gefährliche Fahrmanöver sowie Drifts auf. Hat man genug Energie, darf man sogar einen doppelten Nitro für den ultimativen Geschwindigkeitsrausch zünden.“

gamingxp.com
Screenshot: Need for Speed Hot Pursuit
Tritt gegen bis zu vier Freunde im Splitscreen-Modus an

„Fans der alten „Need for Speed“-Teile können sich auf einen Ableger der alten Schule freuen. Mit dabei sind die Cops, die einem teilweise den Verstand rauben können, weil sie so lästig sind. Im Prinzip erwartet Sie ein Rennspiel im Stile von „Blur“ auf der Nintendo Wii. Es gibt viele verschiedene Renntypen und Powerups, wie auch bei „Blur“. Weiters hat man sich auch die Arcadelastigkeit abgeschaut, was allerdings kein Nachteil ist. Ich glaub kaum, dass sich ein Nintendo Wii-Besitzer eine realistisch wirkende Rennsimulation wünscht, sondern einfach einen schnell erlernbaren und arcadelastigen Renntitel. Damit kann „Need for Speed: Hot Pursuit“ auf der Wii auf alle Fälle dienen.

Die Powerups sind gut auf der Strecke positioniert und auch farblich unterschiedlich, damit man diese schon von der Ferne sehen und zielstrebig darauf zusteuern kann. Man hält die Wii-Remote waagrecht und kann auch das Wii-Wheel zur Hilfe nehmen. Die Powerups werden dann mit einem Druck auf die Pfeiltasten ausgelöst.

Wenn Sie gerade keine Powerups haben, aber dennoch die Gegner abhängen möchten, dann können Sie sich auf einen Speed-Schub mittels Nitro verlassen. Die Nitroleiste wird im Spiel bei waghalsigen Manövern, wie Sprüngen oder Drifts, aufgeladen. Doch mit diesem Geschwindigkeitsboost ist auch ein Risiko verbunden. Wenn Sie so schnell sind, werden auch die Cops auf Sie aufmerksam. Diese versuchen Sie in weiterer Folge ohne Rücksicht auf Verluste zu überholen und Ihre Geschwindigkeit zu drosseln. Sollten die Cops keinen Ausweg mehr sehen, versuchen sie ihr Glück mit härteren Mitteln, wie zum Beispiel Straßensperren. Wenn Sie diese durchbrechen, erhalten Sie wieder einen Nitroboost. …

Grafisch ist der Titel sicher einer der schönsten Racing-Titel auf der Nintendo Wii. Es gibt eine Vielzahl von Autos, Abkürzungen, coole Power-Up-Animationen und vieles mehr.“

Features:
  • Karriere – Werde der beste Fahrer der Straße, indem du an Rennen teilnimmst, den Cops entkommst und Kopfgeld sammelst. Je besser deine Leistungen sind, desto mehr Kopfgeld erhältst du, mit dem du Wagen aufrüsten und kaufen kannst. Es gibt sechs Event-Typen, wie Hot Pursuit, Eliminator und den irrwitzigen Rushhour-Modus, bei dem du gegen 99 andere Racer antrittst.
  • Powerups – Steigere die Intensität der Verfolgungsjagden durch acht einzigartige Powerups, die du im Rennen einsetzen kannst, um die Leistung deines Fahrzeugs zu verbessern oder deine Gegner auszubremsen. Es gibt Temporegler, Panzer, Schallwelle, Boost, Reparatur, Cop-Ablenkung und Störsender.
  • Strecken und Fahrzeuge – Hot Pursuit bietet die heißesten Wagen. Fahre 33 der begehrenswertesten Hochleistungs-Sportwagen der Welt bei unfassbaren Geschwindigkeiten. Spüre die Power, wenn du das Gesetz in extrem leistungsstarken Boliden wie dem Bugatti Veyron, Lamborghini Gallardo und dem McLaren MP4-12C abhängst.
  • Offene Spielwelt – Rase durch offene Spielumgebungen, die auf den echten Städten Chongqing, Dubai, Rio de Janeiro und Las Vegas basieren. In diesen Städten gibt es 20 einzigartige Strecken, sie können in den Boss-Battles aber auch frei befahren werden.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

54 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Petra am 18. November 2010
Edition: StandardPlattform: Nintendo Wii
Das ist das schlechteste Need for Speed aller Zeiten! Hier meine Punkte:

pro: Gibt es leider nichts...

contra:

-Keine Handlung bzw. Story.
-schlechte Grafik! Nintendo 64 hat eine bessere!!!
-kein online modus
-keine freie Fahrt
-nur vier verschiedene Rennmodis und außer denen kann man nichts anderes machen
-wie schon gesagt: fast gar keine Auswahl

FAZIT: Es ist ganz einfach SCHLECHT! Ich werde es heute noch zurückschicken und mir wahrscheinlich Need for Speed undercover kaufen. Das hat eine gute Grafikauflösung, ist günstig,es hat eine Handlung, man kann frei fahren und hat viele Möglichkeiten (Ich habe das Spiel mal von einem Freund ausgeliehen).
Absolut nicht empehlenswert!!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
88 von 95 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Kleicke am 20. November 2010
Edition: StandardPlattform: Nintendo Wii
... das wäre hier treffende Titel. Die Vermarktung unter "Hot Pursuit 2010" ist reine Geldmacherei bzw. könnte man sogar von Betrug am Kunden sprechen. Die von EA gezeigten Trailer "Hot Pursuit 2010" haben nichts, aber auch wirklich nichts mit dem hier gebotenen zu tun!
Dass man als Wii-Besitzer nicht die HD-Grafik anderer Konsolen bekommt, ist eigentlich klar. Ehrlich gesagt wird das auch keiner wirklich ernsthaft erwarten. Aber das Niveau von "NfS Undercover" sollte machbar sein. Stattdessen bekommt man hier die gleiche billige lieblose Optik aus "NfS Nitro" - einziger Unterschied ist, dass man auf den überzogenen Komik-Stil verzichtet hat - wir sind hier auf 1990-er Jahre Niveau zu 2010-er Preisen!
Die Werbung für "Hot Pursuit 2010" spricht von atemberaubenden Landschaften auf über 160 km im Sea-Crest-County ... bei der Wii gibt es kein Sea-Crest dafür ein paar langweile zusammenhanglose austauschbare Städte, die es auch schon in "NfS Nitro" gab. Ob ich nun einen Rundkurs in Chongqing oder Singapur (siehe Nitro) fahre, ist eigentlich einerlei die Städte haben sowieso kein eigenständiges Profil. Freie Fahrt gibt es ebenfalls nicht! Man darf nur schön den vorgezeigten Rundkurs abklappern und das ist dann nach kurzer Zeit ödest!
Gross angekündigt Cop-Karriere-Modus und heisse Polizei-Verfolgungen! Bei der Wii Fehlanzeige! Es fahren zwar Cops mit, aber das hatten wir in Nitro auch schon! Und warum in Chongqing dann Police-Cars in US-Manier auf den Strassen sind, bleibt wohl auch ewiges Geheimnis ... da hat selbst Nitro versucht die Cops der jeweiligen Länder nachzuahmen; entsprechend wurde man in Rio auch von der Policia verfolgt ...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Steve am 18. November 2010
Edition: StandardPlattform: Nintendo Wii
Bin geschockt !! Auf der Wii ist grafisch mehr machbar ! NFS-Undercover sieht besser aus ! Kein online Modus !
Also doch PS3 kaufen, ist ja bald Weihnachten.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Kinder-Rezension am 18. November 2010
Edition: StandardPlattform: Nintendo Wii
Empfehle das Spiel auf gar keien Fall (auf jeden Fall nicht für die Wii)
Das ist wirklich die Höhe.
Im Internet solche super Videos zu zeigen, und dann so ein Spiel!!!
Wirklich richtig schlechte Grafik!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
31 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elke Binder am 20. November 2010
Edition: StandardPlattform: Nintendo Wii
Mir ging es ebenso dass ich es kaum erwarten konnte NFS hot pursuit zu zocken und als es dann kam(ich hab davor einige Videos zu dem Spiel gesehen) finde ich nichts von dem wieder:
-Das Spiel hat eine scheiß Grafik
-Man kann nicht online Spielen
-Das Fahrverhalten ist einfach nur unrealistisch und schlecht
-Die Tuningmöglichkeiten sind wie in Nitro total begrenzt
usw.
das Spiel ist einfach nur ein Reinfall und ich warne alle NFS Fans die sich das Spiel kaufen wollten, kauft es euch nicht!!!
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Kröger am 9. März 2011
Edition: StandardPlattform: Nintendo Wii
...in denen NFS noch NFS war? Zu Ende mit Hot Pursuit auf Playstation 2.
Seien wir mal ehrlich, ab da gings abwärts. Nur noch Stadtkurse, dann diese ewigen Drift und Drag- Rennen.
Das ist kein NFS mehr.

Und dann kommt NFS Hot Pursuit Wii raus! Endlich ein Grund zum Feiern?
Leider nein. Wir bleiben zwar verschont von Driftevents und Dragrennen, aber wo ist die grenzenlose Freiheit weiter Land- und malerischer Küstenstraßen? Vielleicht auf PS3 oder X-Box, aber nicht auf der Wii.
Ja es ist eine Mogelpackung, der wahre Name des Spieles lautet: Need for Speed: Nitro 2.
Es ist dieselbe Steuerung, die Menüs sind ähnlich, aber die seltsame Optik der Autos aus "Nitro" wurde zu Gunsten eines realeren Autodesigns fallen gelassen.

Aber ein kleines Wort zur Ehrenrettung sei mir doch vergönnt. Die Grafik mag ein wenig altbacken aussehen, aber sie verschont uns vor den üblichen NFS Ruckelorgien, die es auf PS2 genug zu sehen gab, sobald das Straßengeschehen etwas hektischer wurde. Die Grafik läuft flott und ohne große Fehler, ein gutes Geschwindigkeitsgefühl ist jederzeit da.

Was den Soundtrack des Spieles betrifft ist dieser wie gewohnt edel und zum Spiel passend.

Fazit: Nicht drin was drauf steht, doch wer ein flottes Rennen ohne große Ansprüche für Zwischendurch sucht, kann trotz allem zugreifen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. M. Schmitt am 20. November 2010
Edition: StandardPlattform: Nintendo Wii
Für solch ein Spiel müsste man eigentlich die 0-Sternewertung einführen!
Es gibt so viele Sachen, die an diesem Spiel schlecht sind. Wenn ich sie aufschreiben würde säße ich morgen noch dran!
Schlechtestes NFS aller Zeiten für die Wii.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Plattform: Nintendo Wii | Version: Standard