Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 10,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: DiscountMediaStoreDE
In den Einkaufswagen
EUR 12,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: The Music Warehouse
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für €7.99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Need You Now Import

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 25 EUR.


Preis: EUR 7,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
51 neu ab EUR 3,48 12 gebraucht ab EUR 3,81

Lady Antebellum-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Lady Antebellum

Fotos

Abbildung von Lady Antebellum

Biografie

Ganz egal, ob im Flieger, im Zug, im Bus – Lady Antebellum haben in den letzten Jahren unzählige Stunden in allen erdenklichen Fortbewegungsmitteln verbracht. Überhaupt scheint ein Begriff wie Stillstand ein Fremdwort für das US-Country-Trio zu sein: Entweder entwickeln sie ihren Sound weiter, erkunden musikalisches Neuland, oder aber sie besteigen eines der besagten ... Lesen Sie mehr im Lady Antebellum-Shop

Besuchen Sie den Lady Antebellum-Shop bei Amazon.de
mit 12 Alben, 27 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Need You Now + Own the Night + Golden
Preis für alle drei: EUR 20,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (7. Mai 2010)
  • Erscheinungsdatum: 3. Mai 2010
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Capitol (Universal Music)
  • Spieldauer: 47 Minuten
  • ASIN: B003EG8YLY
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (55 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.621 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Need You Now
2. Our Kind Of Love
3. American Honey
4. Hello World
5. Perfect Day
6. Love This Pain
7. When You Got A Good Thing
8. Stars Tonight
9. If I Knew Then
10. Lookin' For A Good Time
11. Ready To Love Again
12. I Run To You

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

(2010/Capitol) 12 tracks.
"Starke Stimmen, schöne Harmonien, edler Pop - das Trio schwingt sich auf in die Superstar-Liga. Auch wenn Country nur noch eine untergeordnete Rolle dabei spielt, ist die CD trotzdem sehr empfehlenswert." (countrymusicnews. de)

Medium 1
  1. Need You Now
  2. Our Kind Of Love
  3. American Honey
  4. Hello World
  5. Perfect Day
  6. Love This Pain
  7. When You Got A Good Thing
  8. Stars Tonight
  9. If I Knew Then
  10. Lookin' For A Good Time
  11. Ready To Love Again

Amazon.de

Keine zwei Jahre haben Hillary Scott, Dave Haywood und Charles Kelley – die drei von Lady Antebllum – gebraucht, um vom Nobody zum Superstar aufzusteigen. Eine reife Leistung. Doch die rasante Karriere kommt nicht von ungefähr. Immerhin dürften musikalische Gene und gute Kontakte bei dem Trio nicht zu kurz kommen: Charles Kelley ist der Bruder von Popstar Josh Kelley und die Mutter der süßen Sängerin Hillary Scott ist Linda Davis – die mondäne Country-Diva der 90er Jahre. Mit so einem Stammbaum, ist offenbar alles möglich.

Sogar die höchste Auszeichnung, die es in der Musikindustrie zu vergeben gibt, der Grammy: In 2011 bekamen Lady Antebellum den Award in der Kategorie „Country“ für ihr zweites Album Need You Now. Natürlich legten die Juroren das Genre großzügig aus. Denn vom traditionellen Country sind Lady Antebellum ähnlich weit entfernt, wie Willie Nelson von Death Metal. Andererseits spiegelt so ein Preis das aktuelle Geschehen der Music Row Nashvilles perfekt wider: Pop und Rock sind Trumpf.

Wie viele angesagte und junge Acts aus der Country-Hochburg im Herzen Tennessees vertraut auch das charmante Trio auf einen bekömmlichen Mix aus Country, Rock und Pop. In den Lead-Vocals wechseln sich die drei ab, immer wieder stimmen sie honigsüßen mehrstimmigen Gesang an. Wer dabei an die Eagles oder an Fleetwood Mac während ihrer glanzvollen Rumours-Phase denkt, liegt sicher nicht falsch. Diese Vergleiche drängen sich bereits beim Opener und Titeltrack auf – ein wunderbarer, sansoweicher Song und frühes Highlight ihrer zweiten CD. Die anschließenden Tracks – wie „Our Kind Of Love“, „American Honey“ – sind nach ähnlichem Muster gestrickt, können aber nicht mit der zwingenden Melodie des Openers punkten. Weitere Glanzlichter setzen dagegen das schwerblütige Klavierstück „Hello World“, das im Walzertakt gehaltene „If I Knew Then“ und das opulente „Ready To Love Again“.

Um europäische Ohren nicht zu sehr mit Countryklängen zu verschrecken, hält das Label eine US- und eine internationale Version parat. Bei Letzterer fiel, wie in so einem Fall üblich, manche Fiddle- und Pedal-Steel-Guitar-Passage der Studioschere zum Opfer. Außerdem passte man punktuell auch die Songauswahl dem jeweiligen Markt an. Dem entspannten Musikgenuss der CD tut dies aber keinen Abbruch. -- Gunther Matejka


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

174 von 185 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hoppipolla am 16. Februar 2011
Format: Audio CD
Wie schon zuvor z.B. bei den Alben von Taylor Swift gibt es auch hier zwei Versionen das Albums, die sich teils drastisch voneinander unterscheiden (Man achte auf die beiden verschiedenen Cover).
Um international mehr Verkäufe zu erzielen (Einfall der Plattenindustrie) handelt es sich bei der hier erhältlichen Version um die sog. "International Version".
Das bedeutet, dass die countrylastigen und sagen wir einfach mal amerikanischen Elemente des Sounds zugunsten glatterer Pop-Elemente rausgemischt wurden.
Das Originalalbum ist nur in den USA erhältlich und enthält deutlich mehr Instrumente wie Fiddle, Pedal Steel usw. Hierzulande bekommen wir nur eine glattgeschliffene Version vorgesetzt (Da das Original ja auch schon sehr Pop-lastig ist, ist mir diese Praxis in diesem Fall völlig schleierhaft).

Wenn man jetzt denkt, dass Lady Antebellum für diese Version des Albums die Grammys gewonnen haben, liegt man leider total falsch.
Man wird von der Industrie veräppelt und leider können sich Künstler nicht gegen diese Praxis wehren (Der Käufer wird zudem beim Kauf auch nicht darauf hingewiesen). Die Macht und der Einfluss der Konzerne in Nashville ist riesig und anders als hierzulande ist der Markt mit physischen Tonträgern in den USA immer noch sehr groß.
Man muss diese Praxis anzweifeln, da hier die Authentizität eines Künstlers völlig auf der Strecke bleibt. Die Künstler liefern nur das Gerüst im Studio ab und dann wird gemischt und gebastelt, bis für jeden Geschmack im entsprechenden nationalen Musikmarkt etwas dabei ist.
Wer sich die Original CD bestellen möchte, muss auf Amazon.com ausweichen oder hier den überteuerten Import bestellen!
Lesen Sie weiter... ›
17 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lulu TOP 100 REZENSENT am 21. Februar 2011
Format: Audio CD
Mir ist es eigentlich ziemlich egal, ob dies nun exakt das Album ist, für das Lady Antebellum den Grammy erhalten haben, was man zu hören bekommt ist in jedem Fall sehr sehr gut. Alle Songs gehen ins Ohr und die beiden sich hervorragend ergänzenden Hauptstimmen sowieso. Ein schwaches Stück befindet sich nicht darauf. Auch kann ich das Album problemlos in der Schleife hören, ohne dass es mir langweilig wird. Das mag aber generell an dem sehr schönen Country-Pop-Stil liegen.

Country-Musik wurde bekanntlich vor vielen vielen Jahren erfunden, damit es den Cowboys nicht zu langweilig wird, wenn sie auf ihren Pferden und mit ihren iPhones durch die Prärie galoppieren, um Rinder zu treiben und Indianer zu verjagen. Entsprechend sind die Rhythmen weniger Tanz- und Disco-, sondern eher Pferd-orientiert. Ich kann das beurteilen, da ich seit einiger Zeit vor dem Schreibtisch auf einem Swopper sitze und dann solcher Musik lausche. Bei den meisten Alben stellt sich zu keinem Zeitpunkt ein richtiges Reitgefühl ein, hier gleich massenhaft, vom leichten Dahintraben bei "If I knew Then" über ein sanftes Galoppieren bei "Hello World" bis hin zum forschen Ritt bei "I Run to You", welches ein sog. Bonus Track ist, obwohl es ihn schon mal auf einem anderen Album zu hören gab. Dennoch gehört er zu meinen absoluten Lieblingstücken auf dem Album.

Dies mag auch am Text liegen. Man kann sicherlich auf recht unterschiedliche Weise begründen, warum die Hormone gerade mal wieder verrückt spielen und man scharf aufeinander ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mapleleaf1 am 1. September 2010
Format: Audio CD
Wow! Selten so gute Musik gehört! Musik nicht nur für Menschen, die auf Country stehen. Perfekte Kompositionen und klasse Stimmen setzen ein Ausrufezeichen des sog. New Country. Der Schnulzen-Staub vergangener Tage ist endgültig von dieser Musikrichtung abgefallen. Lady A. legen die Latte, die die Dixie Chicks, Sugarland und Solo-Künstler wie Rodney Atkins aufgelegt haben noch einmal höher! Fantastisch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
34 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von paul salomon am 2. Februar 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich bin eigentlich kein Liebhaber von crossover Country (Pop): Es ist mir meistens zu verwässert und oberflächlich. Ich bin aber von Need You Now von Lady Antebellum sehr angetan. Die 11 Songs sind zwar nicht besonders tiefsinnig, aber versprühen einen gewissen naiven Charme, die ich mich schwer entziehen kann.
Die radiotauglichen Lieder (warum werden sie von deutschen Sendern ignoriert?) liegen gut im Gehör, werden sehr schön gesungen und machen richtig gute Laune. Höhepunkte sind die Single Need You Now, der mit Folk angehauchte American Honey, die flotten Tracks Stars Tonight und Something 'Bout A Woman. Die Liebhaber von Balladen kommen auch nicht zu kurz und werden den mit Streichern geschmückten Ready To Love Again mögen. Need You Nou ist ein erstaunlich kurzweiliges Album geworden.
Ich mag zwar eher den "klassischen Country" von George Strait oder Alan Jackson. Dennoch kann ich den gut gelaunten country Pop von Need You Now empfehlen. Man muss ganz abgebrüht sein um den niedlichen, charmanten Songs von Lady Antebellum nicht zu mögen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen