EUR 19,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Nazi, komm raus! Wie ich dem Massenmörder Alois Brunner in Syrien auf der Spur war Gebundene Ausgabe – 4. Oktober 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99
EUR 19,99 EUR 10,00
42 neu ab EUR 19,99 6 gebraucht ab EUR 10,00

Wird oft zusammen gekauft

Nazi, komm raus! Wie ich dem Massenmörder Alois Brunner in Syrien auf der Spur war + Wo geht's hier nach Arabien?
Preis für beide: EUR 37,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 272 Seiten
  • Verlag: LangenMüller; Auflage: 1. (4. Oktober 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3784433138
  • ISBN-13: 978-3784433134
  • Größe und/oder Gewicht: 14,2 x 3,3 x 21,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 255.744 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Romabogi am 18. Januar 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
wieder ein sehr aufschlussreiches Buch über die Handlungsweise der Politik zum verhalten von Nazi Vergangenheit und heutigem Verhalten dazu.
Man ist eigentlich nur hilflos zornig über sogenannte saubere Gesellschaft. Leider leidet immer das kleine Volk unter den Machenschaften der Einflussreichen.
Angst und Terror sind auch heute noch die wichtigsten Elemente von radikalen Gruppen.
Danke für die Courage von Herrn Springer.Fonsi mach weiter so
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Laurence Wuillemin am 23. Januar 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
... das wenigste, was man Christian Springer attestieren kann...
Seine Nazi-Jagd, über Jahrzehnte, ist lobenswert.
Wieder einmal erfährt man, wie schön geschützt diese Unmenschen weiter nach dem Krieg ihr Treiben tätigen konnten. Vorne hui, hinten pfui, so könnten man die Lippenbekenntnisse von vielen Regierungen quittieren, die sich anscheinend für die Aufklärung der NS-Verbrechen ausgesprochen hatten. Beschämend! Und weiter munter geht's mit der NSU-Affäre... es hört nicht auf!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von johann sarsteiner am 8. Januar 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Warumm denn den Spuren folgen, wenn da noch Menschen, ganze Dörfer, Städte, Ämter ... erzittern - fragt man nach diesen Vergangenheiten?

Eine Wanderung durch "Die Irschitzky Bibliothek" könnte den Fährtensuchern sicherlich so manche Wege beleuchten.

J.S.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden