Navy SEALS: Entführt und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 4,13

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Navy SEALS: Entführt auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Navy SEALS: Entführt [Taschenbuch]

Stephanie Tyler , Juliane Korelski
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 19. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Kurzbeschreibung

12. Mai 2011
Navy Seal Jake Hansen hat bereits so manchen gefährlichen Einsatz hinter sich. Doch dann erhält er einen Auftrag, der riskanter ist als alles, was er bisher erlebt hat: Er soll Dr. Isabelle Markham bei ihrer Flucht aus Afrika beschützen. Isabelle ist die Tochter eines Senators und wurde von Rebellen auf dem Schwarzen Kontinent entführt. Unter größten Gefahren kann Jake die hübsche Frau retten, die eine seltsame Anziehungskraft auf den verschlossenen Seal ausübt. Zurück in der Heimat kommt es zu einem weiteren Anschlag auf das Leben der Ärztin, und nur Jake steht zwischen ihr und dem sicheren Tod ...

Wird oft zusammen gekauft

Navy SEALS: Entführt + Navy SEALS: Entlarvt + Navy SEALS: Verdächtig
Preis für alle drei: EUR 29,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 400 Seiten
  • Verlag: LYX; Auflage: 1 (12. Mai 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3802583868
  • ISBN-13: 978-3802583865
  • Originaltitel: Hard to Hold
  • Größe und/oder Gewicht: 17,8 x 12,4 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 136.533 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stephanie Tyler arbeitete als Buchhändlerin und Englischlehrerin, bevor sie 2001 mit dem Schreiben von Liebesromanen begann. Sie hat mehrere Reisen nach Afrika unternommen und fühlt sich dem Schwarzen Kontinent sehr verbunden. Weitere Informationen unter: www.stephanietyler.com

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Etwas blasser Auftakt 10. Mai 2011
Von Silence
Format:Taschenbuch
Mit "Entführt" beginnt die Reihe um die Brüder Jake, Nick und Chris. Alle 3 sind Navy Seals, die immer wieder bei gefährlichen Einsätzen ihr Leben aufs Spiel setzen.

Zu Beginn wird man ohne große Einführung von der Autorin direkt in die Geschichte hineingeworfen. Bei einem Auftrag in Afrika bekommen Jake und Nick den Befehl Isabelle Markham, eine Ärztin die bei den Ärzten ohne Grenzen arbeitet, zu befreien, nachdem sie von einheimischen Rebellen entführt wurde. Da Sie alleine in einer versteckten Hütte zurück gelassen wurde, scheint die Befreiungsaktion zunächst simpel, jedoch müssen die Männer schnell feststellen, dass Isabelle zu schwer verletzt ist um problemlos transportiert werden zu können, so das Nick sich auf den Weg macht um Hilfe zu holen, während Jake bei Isabelle bleibt um sie zu beschützen. Schnell wird beiden klar, dass sie sich trotz der extremen Umstände zueinander hingezogen fühlen beide sind aber nicht bereit diesem Umstand nähere Bedeutung beizumessen.

Die Geschichte geht 2 Monate später weiter, als Jake angeheuert wird, Isabelle die zwischenzeitlich auf dem gleichen Stützpunkt wie er als Ärztin arbeitet, zu beschützen. Wie sich herausgestellt hatte, hatten nicht afrikanische Rebellen sie entführt, sondern ihr eigener Bodyguard Rafe. Isabelle der man erzählt hat er wäre zwischenzeitlich gefasst, versucht mit ihrem eigenen Leben weiterzumachen und das Trauma ihrer Entführung hinter sich zu lassen was ihr aber mehr schlecht als recht gelingt. Jake der sie nicht vergessen konnte ist von diesem Auftrag jedoch alles andere als begeistert vor allem da er ihr nichts von der Bedrohung erzählen darf.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Perfekter Anfang mehr nicht 9. Juni 2011
Von S. Reich
Format:Taschenbuch
Navy Seals Entführt von Stephanie Tyler

Das Buch Navy Seals - Entführt von Stephanie Tyler verspricht nach den ersten Seiten einen großartigen Roman, aber herauskommt eine blasse Geschichte ohne viel Spannung.

Ohne Umschweife oder große Erklärungen landet der Leser in Afrika und erfährt wie der furchtlose Seal Jake Hansen und sein Bruder Nick die entführte Isabelle Markham retten. Die Rettungsaktion ist alles andere als leicht. Isabelle ist von ihrem Entführer Rafe skrupellos vergewaltigt und misshandelt worden. Während die Rebellen sich Kämpfe liefern, macht sich Nick auf den Weg einen fahrbaren Untersatz zu beschaffen. Währenddessen bleibt Jake bei der schwer verletzten Isabelle und trotz aller Umstände kommen die beiden sich näher.
Nun geht die Geschichte 2 Monate später weiter, als Jake von Cal angeheuert wird, Isabelle zu beschützen. Zufällig arbeitet Isabelle als Ärztin zurzeit auf demselben Stützpunkt wie Jake, der verletzungsbedingt nicht am Training teilnehmen kann. Mit dem Wissen das ihr Entführer Rafe gefasst wurde versucht Isabelle sich selbst und ihr Leben wieder zu finden. Doch ihr Trauma sitzt tief und hat große Spuren hinterlassen.
Jake nimmt unwillig den Auftrag an und merkte, dass Isabelle irgendetwas in ihm auslöst.

Der Anfang der Geschichte ist spannend, atemlos und mitreißend. Nach den ersten Seiten war ich völlig hin und weg. Das Buch versprach ein aufregendes Leseerlebnis und mir kam es nicht mal in den Sinn, dass es auch anders kommen könnte.
Natürlich kam es anders.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Enführt - Also, ich fand Jake Hansen absolut toll ! 30. Januar 2013
Format:Taschenbuch
Navy Seal Jake Hansen hat bereits so manchen gefährlichen Einsatz hinter sich. Doch dann erhält er einen Auftrag, der riskanter ist als alles, was er bisher erlebt hat: Er soll Dr. Isabelle Markham bei ihrer Flucht aus Afrika beschützen. Isabelle ist die Tochter eines Senators und wurde von Rebellen auf dem Schwarzen Kontinent entführt. Unter größten Gefahren kann Jake die hübsche Frau retten, die eine seltsame Anziehungskraft auf den verschlossenen Seal ausübt. Zurück in der Heimat kommt es zu einem weiteren Anschlag auf das Leben der Ärztin, und nur Jake steht zwischen ihr und dem sicheren Tod ... - soweit kurz der Inhalt laut Amazon!

Dies ist das erste Buch von Stephanie Tyler welches ich jetzt gelesen habe. Lange war es auf meinem SUB, da die Bewertungen hier nicht so toll sind. Aber jetzt dachte ich mir, mal schauen und lesen, ist ja schliesslich reine Geschmackssache.
Und Überraschung: ich fands toll und mir gefiel auch der harte Kerl Jake Hansen. Der Schreibstil von Frau Tyler ist sicher noch etwas ausbaufähig, manchmal hatte ich schon das Gefühl, dass Sätze fehlten, aber grösstenteils fühlte ich mich bestens unterhalten. Die Story ist spannend und schön erzählt, es hat etliche Figuren die hier zum Zuge kommen. Zum einen natürlich Jake und Isabelle, dann spielen auch noch seine Brüder Nick und Chris eine Nebenrolle. Dazu ist noch ein zweiter Handlungsstrang von Clutch und Sarah - mal die Freundin von Isabelle in Afrika - am laufen. Diverse weitere Figuren begleiten durchs Buch und die Handlung ist spannend, emotional und auch recht aggressiv.

Der Held Jake Hansen fand ich einfach nur super und interessant.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Etwa anderes erwartet, aber.....
Ich hatte dieses Buch von meiner Frau geschenkt bekommen, und als ich den Titel las, war ich erstmal begeistert und dachte: "Oha, mal wieder ein spannender Thriller über die... Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Marcel Souvard veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Enttäuschend
Nun, Cherry Adair meint auf dem Buchrücken "Romantic Thrill vom Feinsten!" Vielleicht ist ja das der Grund, warum mir ihre Bücher auch nicht so viel geben. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von D. Vasilakis veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Navy Seals Entführt
Das Buch ist genauso Spannend wie seine Vorgänger. Man freud sich jetzt schon auf den nächsten Band. Auch alle anderen Stephanie Tyler Bücher sind zu empfehlen.
Vor 22 Monaten von Carola veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen NAVY SEALS 01. ENTFÜHRT von Stephanie Tyler
Im afrikanischen Dschungel wird die Tochter einer Senatorin, Dr. Isabelle Markham, von Navy SEALs befreit. Einer unten ihnen ist Jake Hansen. Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von Melanie_J (Mel's Bücherblog) veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Harte Nuss trifft harte Nuss!
Entführt ist der Auftakt der Serie um drei Brüder die sich zum einen sehr ähnlich und dennoch nicht blutsverwandt und zum anderen auch wieder komplett... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. August 2012 von buchverliebt
3.0 von 5 Sternen Solide
Isabelle Markham wird in Afrika entführt. Da ihre Mutter Senatorin ist und schon frühzeitig für Isballes Sicherheit gesorgt hat, wird ihre fehlen früh bemerkt... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. Juni 2012 von CupCake
2.0 von 5 Sternen oberunsympathische Zicke
Unter engen feindlichen Beschuss gelingt es SEAL Jake Hansen und seinem Halbbruder Nick, die Ärztin Isabelle Markham aus den Händen ihres Entführers zu befreien und... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. Juli 2011 von Patricia Twellmann
3.0 von 5 Sternen Guter Start, Steigerung aber noch möglich
Jake Hanson ist ein Neavy Seal und befindet sich grade unter Beschuss von Rebellen in Afrika, als er den Auftrag erhält, die entführte Ärztin und Tochter einer... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Juli 2011 von Melanie Bublies
2.0 von 5 Sternen Schwacher Serienstart der Navy Seals
Dr. Isabelle Markham, eine Ärztin, entscheidet sich dafür nach Afrika zu gehen und für Ärzte ohne Grenzen zu arbeiten. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 25. Juni 2011 von Marina G.
4.0 von 5 Sternen Guter Auftakt...
Ich bin ja bekanntlich schon länger Fan von Seal Büchern und so freute es mich, dass der Lyx Verlag nun diese Thematik in ihrem Genre Romantic Thrill aufgegriffen hat. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Juni 2011 von Mia Horn
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar