EUR 99,90 + EUR 1,95 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von PEARL Versandhaus
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 108,54
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • NavGear NX-4081-906 Rückspiegel-Dashcam (10,9 cm (4,3 Zoll) TFT-Display, Bluetooth 3.0, G-Sensor, Full HD, microSD-Kartenslot, mini-USB 2.0)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

NavGear NX-4081-906 Rückspiegel-Dashcam (10,9 cm (4,3 Zoll) TFT-Display, Bluetooth 3.0, G-Sensor, Full HD, microSD-Kartenslot, mini-USB 2.0)

von NavGear
10 Kundenrezensionen

Jetzt: EUR 99,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch PEARL Versandhaus. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 99,90
  • Rückspiegel-Dashcam für Full-HD-Strecken-Aufzeichnung, Überwachung und Beweisvideos
  • Unsichtbar integrierter TFT-Bildschirm mit 4,3"/10,9 cm Bilddiagonale
  • Bluetooth 3.0-Freisprecheinrichtung, G-Sensor: Extra gesicherte Beweisvideos ab 2 Minuten vor einer Vollbremsung oder Unfall
  • Aufnahme-Automatik: startet beim Anlassen und stoppt, wenn der Motor aus ist
  • Lieferumfang:Rückspiegel-Dashcam inklusive Akku, Kfz-Netzteil, USB-Kabel (80 cm), 2x Klebestreifen und deutscher Anleitung

Wird oft zusammen gekauft

NavGear NX-4081-906 Rückspiegel-Dashcam (10,9 cm (4,3 Zoll) TFT-Display, Bluetooth 3.0, G-Sensor, Full HD, microSD-Kartenslot, mini-USB 2.0) + Transcend TS32GUSDHC10E Class 10 Extreme-Speed microSDHC 32GB Speicherkarte mit SD-Adapter [Amazon Frustfreie Verpackung]
Preis für beide: EUR 112,88

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 28,9 x 9,8 x 3,8 cm ; 340 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 739 g
  • Modellnummer: NX-4081-906
  • ASIN: B00FZN1NDA
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 18. Oktober 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Produktbeschreibungen

Fällt nur auf, wenn sie gebraucht wird: Die Full-HD-Dashcam im Rückspiegel!

AUSZEICHNUNGEN / BEWERTUNGEN / PRESSESTIMMEN:
Produktvorstellung Computer - Das Magazin für die Praxis (03/14).

--------
Auf den ersten Blick ein besonders schicker Rückspiegel. Auf den zweiten Blick eine Luxus-Dashcam mit hochwertiger Bluetooth-Freisprecheinrichtung und integriertem Farb-Display im Spiegel!

Die Dashcam klemmen Sie einfach über Ihren alten Rückspiegel. Der Bildschirm ist hinter Spiegelglas verbaut und praktisch unsichtbar. Erst wenn Sie die Wiedergabe starten oder das Menü aufrufen, wird der integrierte Farb-Bildschirm aktiviert.

Ihre Kamera verfügt über einen um 270° schwenkbaren Kamerakopf mit 120°-Weitwinkel-Objektiv. Sie haben die ganze Straße im Blick. Perfekt, um schöne Landschaften einzufangen. Unverzichtbar, um Verkehrssituationen vollständig darzustellen.

Im Falle einer Vollbremsung oder eines Aufpralls reagiert sofort der G-Sensor: Bei aktivierter Endlos-Aufnahme werden die letzten 2, 1 oder 0,5 Minuten schreibgeschützt gespeichert. Damit bleibt Ihnen bei einem Unfall Ihre Beweisaufnahme sicher erhalten.

Und einen ganz besonderen Luxus gibt es noch obendrauf: Die integrierte Bluetooth-Freisprecheinrichtung. Damit telefonieren Sie sicher und legal auch während der Fahrt. Die Bedienung erfolgt komfortabel direkt am Spiegel.

Der Statt-Preis von EUR 149,90 entspricht dem ehem. empf. VK des Lieferanten

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

31 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manfred Rünzel am 5. März 2014
Verifizierter Kauf
1. Kamera ist nur auf einer Achse beweglich, somit muss sich entschieden werden, ob ich alles im Rückspiegel sehen kann und dafür den Himmel aufzeichne oder sehe im Rückspiel nichts mehr richtig.
2. Die Aufzeichnung hat eine sehr schlechte Qualität /sehr dunklen
3. Und oftmals ein flackern). Kann auch im Menü nicht durch Änderung der Einstellungen verbessert werden.
4. Der Akku ist nach nur kurzer Trennung von der Stromquelle leer.
5. Bewegungserkennung funktioniert nur mit Zündung (also zwecklos) und auch nur im Innenraum. Durch die Fensterscheibe ohne Funktion.
6. Bluetooth erkennt keine Handys, habe drei Typen ausprobiert.
7. Als sehr positiv ist der gewölbte Spiegel mit dem man ein großes Sichtfeld hat anzumerken.
8. Auch die Variante den Monitor im Spiegel einzuarbeiten ist eine gute nützliche Idee, zumal der Monitor auch recht groß ist.
9. Fazit, der Spiegel muss noch einmal überdacht und die einzelnen Funktionsarten abgeändert werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Gmbh am 12. Juni 2014
Fangen wir mit den Nachteilen an:
- bei kleinen Fahrern(innen) ist durch die fehlende Vertikalverstellung viel Himmel auf dem Bild und der automatischen Weißabgleich arbeitet sich sehr ab.
- Die Begrüßungs-"Melodie" lässt sich nicht leiser stellen, geschweige denn abschalten.
- Die Bluetooth-Leuchtdiode ist sehr hell, so dass blauer Farblack aufgetragen Abhilfe schafft.
- Die Menüführung mit den dazu gehörigen Tasten ist gewöhnungsbedürftig, da sich die Zuordnung nicht direkt erschließt.
- Das Mikrofon der Freisprecheinrichtung dämpft die Nebengeräusche kaum ab.
- Die integrierte Akku hält nicht lange, bei mir sind es trotz Training ca. eine 1/4 Std.

Und nun die Vorteile:
- Ein sehr guter Spiegel mit Reduzierung des toten Winkels gegen null.
- Die Optik (Linsen und co) sind für dieses Preissegment sehr gut.
- Die G-Sensorik reagiert sehr gut, sprich wenn der Wagen anfängt sich zu bewegen. Doch Achtung, bei Fahrten mit konstanter Geschwindigkeit schaltet die Aufnahme nach einer Zeit ab. Also die Sensorik bei Aufnahmen der Landschaft bei konstanter Geschwindigkeit ausschalten.
- Die Wiedergabe der Freisprecheinrichtung ist gut, aber bei höheren Innengeräuschen (Cabrio) ist die maximale Lautstärke nicht ausreichend.
- Der Monitor, wirklich sehr gut im Spiegel versteckt, ist sehr klar und deutlich zu erkennen. Kann man auch als Rückfahrkamera verwenden, wenn man eine Rückfahrkamera über ein Relais am Rückfahrschalter des Getriebes in die AUX-Buchse einschleift.
- Bei einer schnellen Micro-SD Karte ist ein ruckelfreies Aufnehmen sehr gut möglich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karl Küpper am 1. April 2014
Verifizierter Kauf
Trotz der negativen Bewertungen gekauft.
Preis/Qualitäts-Relation ist ok.

Ausrichtung der Kamera ist zwar nur horizntal (um 270 Grd) möglich, vertikal ist der Winkel fest und von der Spiegelachse
abhängig. Bei vernünftiger (gerader) Sitzposition und der damit verbundenen (normalen) Spiegeleinstellung ist der
Aufnahmebereich der Kamera ok.
Bildruckeln nur bei zu langsamen Speicherkarten. Bei 25x1280x720 Bildpunkten pro Sek. (Werkseinstellung) empfiehlt der
Hersteller eine "Class 6" - Karte. Ich empfehle "Class 10", da nur unwesentlich teurer. Da ruckelt nix.
Bei langsameren Speicherkarten: Auflösung reduzieren.
Die Freisprecheinrichtung ist für Smartphones gedacht. Bei meinem Uralt-Handy NOKIA 6700 funktioniert sie aber trotzdem.
Beim Pairing wurde die FSE allerdings als "Headphone" erkannt. Abgesehen vom falschen Namen ist das aber kein Problem.
Dafür ist aber Sprachverständlichkeit erstaunlich gut.

Mein einziger Negativpunkt ist der "Begrüßungsradau" bei Einschalten. Aber vielleicht gewöhne ich mich daran.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von KeinerichtigenNamen am 12. Dezember 2013
Am Tag sind die Aufnahmen brauchbar wobei jedoch Ortsnahmen bei 50 KmH schon nichtmehr lesbar sind. Nummernschilder natürlich auch nicht. Nachts ist nur wenig zu erkennen und die blaue BT LED nervt.
Installation ist einfach, Stromkabel 3,4 Meter lang.
Leider verstellt sich mein Spiegel durch das Gewicht ständig, ist bei mir aber sehr leichtgängig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Pieke89 am 16. März 2014
Verifizierter Kauf
Das Teil ist echt gut. Die hier angeführten "Mängel" sind nur als Hilfe zur Vervollkommnung zu verstehen.
-die vertikale Einstellung der Kamera ist leider starr und nur über die vertikale Verstellung des Innenspiegels möglich und das heißt bei mir: viel Himmel auf dem Bild und damit maximale nachkorrektur der Belichtungszeit.
-die Bildfolge ist beim abspielen nicht ruckfrei- aber im erträglichen Bereich.
-die freisprecheinrichtung funktioniert gut, die blaue Kontrollleuchte am Spiegel ist nervig und blendet nachts(ich habe sie abgeklebt)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen