Nathan der Weise (Studienausgabe) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 7,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Nathan der Weise: Studienausgabe Taschenbuch – 7. November 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 7,00
EUR 7,00 EUR 5,98
50 neu ab EUR 7,00 1 gebraucht ab EUR 5,98 1 Sammlerstück ab EUR 5,95

Wird oft zusammen gekauft

Nathan der Weise: Studienausgabe + Gotthold Ephraim Lessing: Nathan der Weise. Lektüreschlüssel + Königs Erläuterungen: Textanalyse und Interpretation zu Lessing. Nathan der Weise. Alle erforderlichen Infos für Abitur, Matura, Klausur und Referat plus Musteraufgaben mit Lösungen
Preis für alle drei: EUR 18,50

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 229 Seiten
  • Verlag: Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag (7. November 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3150191424
  • ISBN-13: 978-3150191422
  • Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 9,8 x 1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.724 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

In Kamenz in der Nähe von Dresden wurde Gotthold Ephraim Lessing am 22. Januar 1729 in eine Pfarrersfamilie geboren. Der Junge, der später der Reformator der klassischen deutschen Literatur werden sollte, besuchte die Meißener Fürstenschule, um in Leipzig und Wittenberg das Studium der Theologie und dann der Medizin aufzunehmen - und beides wieder abzubrechen. Lessing lebte einige Jahre als Schriftsteller und Journalist in Berlin, blieb nicht nur geistig, sondern auch räumlich in Bewegung. Er reiste viel, u. a. häufiger nach Frankreich und Italien. Nach dem Siebenjährigen Krieg ging Lessing 1767 an das neue Deutsche Nationaltheater in Hamburg, später nach Wolfenbüttel als Bibliothekar. Zwei Jahre nach dem Erscheinen von "Nathan der Weise" starb Lessing am 15. Februar 1781 in Braunschweig.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin B. am 14. August 2014
Format: Taschenbuch
Das Thema der Epoche der Aufklärung ist unheimlich interessant und wird hier sehr spannend beleuchtet. Lessing geizt nicht mit Kritik an der, zur damaligen Zeit vorherrschenden, patriarchalischen Handlungsweise vieler Kirchenvertreter, was durch den Patriarchen sehr deutlich gemacht wird. Der Derwisch dagegen ist ein Mensch, der es geschafft hat, aus seiner "selbstverschuldeten Unmündigkeit" herauszukommen und rational zu denken. Und genau der Rationalitätsgedanke ist es, auf den sich die Aufklärung stützt. Es werden Figuren charakterisiert, die unterschiedlicher nicht sein könnten und die Epoche wahnsinnig gut dargelegt. Für Literaturinteressierte vorbehaltlos zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden