oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 5,88 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Narratology and Classics: A Practical Guide [Englisch] [Taschenbuch]

Irene J. F. de Jong

Preis: EUR 27,15 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 25. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 74,70  
Taschenbuch EUR 27,15  

Kurzbeschreibung

31. Juli 2014
Narrative is an important element in our daily life and the novel is arguably the most popular genre of our times. The theory of narrative or narratology, which was developed in the 1960s, has helped us towards a better understanding of the how and why of narrative. Narratology and Classics is the first introduction to narratology that deals specifically with classical narrative: epic, historiography, biography, the ancient novel, but also the many narratives inserted in drama or lyric. The first part of the volume sketches the rise of narratology, and defines key narratological terms, illustrated with examples from both modern novels and Greek and Latin texts. Among the topics discussed are the identity of the role of narrator and narratees, tales within tales, metalepsis, temporal devices such as prolepsis and analepsis, retardation and acceleration, repetition and gaps, focalisation, and the thematic, symbolic, or characterising functions of space. The second part of the volume offers three close readings of famous classical texts and shows how the interpretation of these texts can be enriched by the use of narratology. The aim of this practical guide is to initiate its readers quickly into a literary theory that has established itself as a powerful new instrument in the classicist's toolkit. All concepts are clearly defined and illustrated from Greek and Latin texts, and detailed bibliographies at the end of each chapter point the way to theoretical studies and to further narratological studies of classical texts.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Irene J. F. de Jong is Professor of ancient Greek at the University of Amsterdam and a member of the Academia Europaea. She has published extensively on Homer, Herodotus, Euripides, and classical narrative. Her work has been translated into Spanish and New-Greek.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar