• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FatBrain
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,05 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Namibia Broschiert – 18. Juni 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 18. Juni 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 25,00
EUR 14,90 EUR 9,28
4 neu ab EUR 14,90 10 gebraucht ab EUR 9,28

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Namibia + Namibia 1 : 1 200 000 (112m) + Namibia - Reiseführer von Iwanowski: Individualreiseführer
Preis für alle drei: EUR 59,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 588 Seiten
  • Verlag: Reise Know-How Verlag Hemut Hermann; Auflage: 7., aktual. Aufl. (18. Juni 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3896623265
  • ISBN-13: 978-3896623263
  • Größe und/oder Gewicht: 12,3 x 3,8 x 18,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 179.851 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

2.6 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
3
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von lila1967 am 27. August 2012
Wir haben eine dreiwöchige selbstgeführte Rundreise durch Namibia hinter uns - leider mit diesem Reiseführer. Für diesen Zweck ist dieser Reiseführer unbrauchbar, da sobald es bei einer Sehenswürdigkeit oder Webeschreibung ins Detail geht, fehlt jegliche detailierte Information. Wir haben dann oft vor Ort nach dem Weg gesucht/erfragt (z. B. Sesriem Canyon), oder die Sehenswürdigkeit auf gut Glück angefahren und geschaut, ob diese öffentlich zugänglich ist (z. B. versteinerter Wald).
Leider nur ein Punkt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Dieser Namibia Reiseführer ist nicht der erste aus dieser Reihe, den ich benütze, aber mit Abstand der Schlechteste. Ich habe ihn gekauft, weil ich mit anderen Reise Knowhow für andere Länder zufrieden oder sehr zufrieden war. Deshalb habe ich auch keine grosse Evaluation gemacht. Das war ein Fehler.
Es fängt schon mit der Lektoratsarbeit an. Es gibt immer wieder Doppelseiten, wo man einen bis fünf Tippfehler findet; und ich bin nicht jemand, der Tippfehler sucht. Mit der Zeit nahm ich sogar einen Rotstift, weil es mich nervte....
Weil ich zum ersten Mal Namibia bereiste, fand ich der ersten, allgemeinen Teil des Buches noch irgendwie brauchbar, aber auch nicht hervorragend.
Der Reiseteil ist so aufgebaut, dass die Autoren 16 verschiedene Routen beschreiben.
Wenn man sich nicht exakt auf die Routenbeschreibung hält und Varianten macht oder von einer anderen Richtung auf die Route kommt, ist es schwierig im Buch, sich wieder zu recht zu finden. Ausser Orientierungshinweise und Camping-Tipps bekommt man sehr wenige weiterführende Informationen.
Gut fand ich hingegen das 63-seitige Verzeichnis der Unterkünfte.
Zwischen den Zeilen las ich immer wieder, dass die Autoren nur Campingtouristen als vollwertige Menschen wahrnehmen. Wenn ich aber kampieren möchte, würde ich dieses Buch auch nicht empfehlen. Dann ich es nicht exakt genug.
Zum Glück kamen wir nach einer Woche nach Swakopmund und ich konnte mir ein Konkurrenzprodukt eines andern Verlags kaufen und musste mich nicht mehr aufregen ;-)

Ich weiss nicht ob das Buch ein Stern wert ist.....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Straubing am 24. Juni 2014
Verifizierter Kauf
Wir sind seit Jahren mit "Reise know how" unterwegs. Dieser Reiseführer ist allerdings der schlechteste aus der Reihe. Zu viele allgemeine Phrasen und Verhaltensregeln. Wenn es ins Detail geht bleiben viele Fragen offen. Unterwegs ist uns der Iwanowski in die Hände gefallen. Eine Offenbarung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von safarigirl am 2. Dezember 2013
Wir waren als 3 Pärchen in Namibia auf einer Rundreise. Schon im Vorfeld begann ich in dem Reiseführer zu lesen und erfuhr alles was für die Vorbereitung, z.B. Geld, Impfung, Benimmregeln im "Busch". Es war einfach toll. Dann selbst bei der Rundreise hat er uns stets durch die gute Routenfuehrung immer an unsere geplanten Ziele gebracht. Auch die Mitreisenden, die andere Reiseführer als diesen hatten, waren begeistert. Ich kann diesen Reiseführer nur weiter empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Cremer am 20. Januar 2014
Bei beiden Aufenthalten waren wir auf eigene Faust unterwegs. Da nun ein paar Jahre vergangen sind, kaufen wir jetzt die neuste Ausgabe. Einteilung, Übersicht und die Ratschläge sind für uns als campierende Selbstentdecker stets richtig gewesen. Mit Reise Know how Führern haben wir auch sonst gute Erfahrungen gemacht, in Amerika, Türkei und Italien.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen