summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle SummerSale
Star Trek ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 4,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: games.empire
In den Einkaufswagen
EUR 4,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Game World
In den Einkaufswagen
EUR 6,78
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Star Trek
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Star Trek

von Namco
Plattform : Windows 7, Windows Vista, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
31 Kundenrezensionen

Preis: EUR 4,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager
Verkauf durch skgames und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
PC
  • EAN:3391891968911
20 neu ab EUR 3,99

Wird oft zusammen gekauft

Star Trek + Star Trek Online
Preis für beide: EUR 13,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: PC

Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: PC
  • ASIN: B00AIMG3PQ
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,6 x 1,4 cm ; 82 g
  • Erscheinungsdatum: 26. April 2013
  • Sprache: Englisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch, Englisch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (31 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.052 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PC

Das brandneue Star Trek Spiel versetzt euch in einer originellen Co-Op-Erfahrung in die Rollen von Kirk und Spock. Basierend auf dem von J.J. Abrams produzierten Star Trek Reboot aus dem Jahr 2009, erlebt ihr ein Abenteuer mit actiongeladenen Kämpfen und einer anspruchsvollen Geschichte, die zeitlich zwischen dem letzten Kinofilm und dem 2013 startenden neuen Star Trek Film angesiedelt ist.

Star Trek
Nur als Team können sie die Galaxie retten.

Produziert von Paramount und entwickelt vom namhaften, in Ontario ansässigen Studio Digital Extremes (Bioshock 2, Dark Sector, The Darkness 2), bietet der deckungsbasierte Shooter actiongeladene Kämpfe und eine originelle Story der God of War-Autorin und BAFTA-Preisträgerin Marianne Krawczyk.

Authentisches Star Trek Universum

Originelle, Stand-Alone Story
Setzte die atemberaubende Reise durch das neue Universum, nach den Geschehnissen des Star Trek (2009) Reboots, mit einer komplett neuen Story fort.

Erkunde neue Gegenden
Entdecke neue Bereiche auf der Enterprise und anderen Schiffen, erkunde bisher völlig unbekannte Sektoren in der gesamten Galaxie, einschließlich exotischer Planeten, verräterischen Urwäldern, abgelegenen Raumstationen und anderen Schauplätzen.

Asymetrisches Co-Op-Gameplay mit Kirk und Spock

Ultimative Co-Op-Erfahrung
Von Grund auf als Co-Op Erlebnis entwickelt, vereint Star Trek zwei völlig verschiedene Gameplay-Styles und einzigartige Charaktereigenschaften in einem Spiel. Das Ergebnis: das vielfältigste und umfangreichste Co-Op Erlebnis dieser Konsolen-Generation.

Kirk und Spock neu erleben
Nur dieses neue Star Trek Spiel erlaubt es dir, in die Haut eines der bekanntesten Charaktere des Science Fiction Genres zu schlüpfen. Das Schicksal der Galaxie steht auf dem Spiel und die Spieler müssen aufeinander vertrauen, um ein erfolgreiches Team zu bilden.

Star Trek
Entdecke neue Bereiche auf der Enterprise.

Episches Action-Adventure

Die Rückkehr der Gorn
Die Gorn kehren als Neu-Interpretation der klassischen Star Trek Bösewichte zurück. Mit dem Ziel, die Galaxie zu erobern, infizieren sie ihre Feinde mit Gift, das Halluzinationen hervorruft und auch tödlich wirken kann. Sie säen Chaos und Zerstörung, vernichten ganze Völker und plündern die Ressourcen der Planeten.

Umfang und Vielfalt
Authentische Sets und sich ständig änderndes Gameplay zeichnen dieses Star Trek-Abenteuer aus. Kapere feindliche Schlachtschiffe, bewege dich in Schwerelosigkeit auf im All treibenden Raumschiffen und schwimme durch unterirdische Wasserstraßen.

Waffen des 23. Jahrhunderts
Star Trek beinhaltet eine große Vielfalt an Waffen und Ausrüstung, die dir die uneingeschränkte Kontrolle einer Vielzahl der Technologien des 23. Jahrhunderts ermöglichen, einschließlich einzigartiger unverkennbarer Waffen für Kirk und Spock. Kombiniert mit den Spezialfertigkeiten deines Charakters, wird sich jede Begegnung und jede ausweglose Situation anders fügen, beruhend darauf, wen, was und wie du spielst.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 26. April 2013
Plattform: PC
Eines vorweg: Ich spiele Offline, also mit der KI. Und gerade da fällt mir diese als nicht vorhanden auf. Sei es mein Begleiter Spock oder die anstürmenden Feinde. Da wir gerade von Spock reden: Jener bleibt gerne mal an unsichtbaren Kanten und Ecken hängen, was nervtötend ist wenn man ihn braucht. (z.b. um eine Tür aufzustemmen)
Es ist leider wieder ein Spiel dass halbfertig auf den Markt gekommen ist! Es ist eine Schande, denn es wäre mit ein wenig mehr Bemühung seitens der Entwickler recht gut geworden, wenn auch nicht das Spiel des Jahres. Die Dialoge zwischen Kirk und Spock z.B. zeigen doch dass es Seele hat. Aber das allein rettet das Game einfach nicht...
Die Grafik ist ok, die Steuerung verbesserungswürdig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Willim am 10. Mai 2013
Plattform: PC Verifizierter Kauf
In diesem einen Fall muss ich sagen, ich hab ja schon viel Schrott gespielt; aber das hier ist wirklich unter der Gürtellinie!
Texturenmatsch - Gefecht mit der Enterprise entpuppt sich als Railshooter - Polygoncount liegt proportional gesehen unter dem von Tetris.
Original Syncronsprecher um wenigstens noch etwas zu retten - hilft aber nicht wirklich.
Level in denen man nicht einen Gegner trifft. Rätsel sind nur reine Formsache und nicht ansatzweise eine Herausforderung.

2 Sterne gebe ich nur für den gut gemeinten Versuch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Bruechert am 13. Mai 2013
Plattform: PC Verifizierter Kauf
Ich kann mich vielen hier nur anschließen. Eigentlich wäre die Story klasse, wenn... Ja wenn die Ärgernisse nicht wären. Grafik naja, keine deutsche Synchronisation und katastrophale Steuerung.
Der hohe Preis dafür ist echt ärgerlich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von shAdowXX am 28. April 2013
Plattform: PC
Ich fasse mich kurz und knapp denn viel muss man hier nicht schreiben.
Was Digital Extremes (welche eigentlich wissen wie man Spiele entwickelt) hier abliefern spottet jeglicher Beschreibung. Die Jungs die u.a. hinter Bioshock und Bioshock 2 stehen oder Unreal Tournament 03 und 04. Liefern ein grafisch maues und dermassen verbuggtes Spiel ab das es einem kalt den Rücken runterläuft.

Clippingfehler, eine vergurkte Steuerung sind nur 2 Beispiele dieser lieblosen Konsolenportierung. Selbst als Star Trek Fan wendet man sich hier mit Grausen ab.
Man hat nicht mal in eine deutsche Sprachausgabe investiert und bietet lediglich dt. Untertitel an die aber leider dermassen schnell ein- und ausgeblendet werden dass man von der Story nichts mitbekommt.
Wer von guter Grafik absehen kann der sollte die älteren Elite Force und Eliteforce 2 spielen. Viel schlechter sehen die auch nicht aus und die Steuerung funktioniert wenigstens.

Hier kann man ganz klar sagen: FINGER WEG!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hunter am 2. Mai 2013
Plattform: PC Verifizierter Kauf
Nach Meilensteinen des Star Trek Gamings wie Elite Force I + II oder Klingon Academy hatte ich schon die Erwartung, dass hier ein ebenbürtiger Knaller auf den Markt kommt. Doch Pustekuchen.

Zunächst muss man sich durch ellenlange Anmeldungen durchkämpfen, Online-Updates und dergelichen ertragen und vieles mehr. Insgesamt haben Installation und Anmeldung über zwei Stunden (!) gedauert. Nun gut, die Erwartungen stiegen, wenn man bedenkt, wie viele Giga-Bytes hier zur Anwendung kommen.

Aber dann?

Man hat es nicht einmal für nötig erachtet, das Spiel deutsch zu synchronisieren.

Die Grafik sieht auf den ersten Blick nobel aus, doch dann drängt sich immer mehr der Eindruck auf, sie ist lieblos hingeworfen worden. Alles wirkt Oberflächlich. Die Protagonisten (Kirk und Spok) irren umher, ihre Bewegungen gleichen stellenweise denen der Gorillas.

Nach dem Tutorial hatte ich schon keine Lust mehr und überlege mir, das Spiel wieder zu deinstallieren.

Und nun, kurz nach Erscheinung und Kauf und den ersten berechtigterweise negativ ausgefallenen Rezensionen fällt das Ding im Preis wie ein Turmspringer ins Wasser. Hätte man das "Game" gleich auf den Grabbeltisch gelegt und für 5 Euro angeboten, dann hätte sich wohl keiner beschwert. Aber für 48,- Euro darf man doch wohl wesentlich mehr verlangen.

Am liebsten würde ich die DVD samt Hülle den Machern um die Ohren hauen, es ist nichts weiter als der Versuch, unter einem guten Produktnamen ("Star Trek") mit Schund Geld zu machen. Ich kaufe mir nix mehr, wo Star Trek drauf steht, da spiele ich lieber ein weiteres Mal die Elite Force Spiele, die waren zumindest noch gut.

Fazit: I want my money back!
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nils Kutzner am 7. Juli 2014
Plattform: PC
Das Spiel ist zwar schon ein wenig alt, dennoch habe ich es mir gekauft und war Rund 11 Stunden sehr gut unterhalten, was daran liegen mag, dass mir (nach ein bischen Eingewöhung) die neue Star Trek Reihe außerordentlich gut gefällt. Es ist eher als interaktiver Film denn als Shooter zu verstehen. Die gerenderten Filmszenen gehen übergangslos in Interaktivität und umgekehrt über. Manchmal etwas prekär, weil man doch dem Gegner noch einen reinzwiebeln möchte, jedoch das "Drehbuch" dies nicht vorsieht...

Das Spiel knüpft an die Ereignisse des ersten Films an und füllt die Lücke zum Nachfolger "into darkness". Die Charaktere sind ganz gut integriert worden und von der Originalbesetzung gesprochen. Besonders gefällt mir, dass wie im Film die flapsigen Sprüche von Kirk, sowie der trockene (ungewollte) Humor von Spock nicht fehlen. Es ist mit der mittlerweile gewohnten Star Trek Musik untermalt und durchweg spannend gehalten.

Die Grafik ist aus heutiger Sicht wahrscheinlich nicht sehr gut und müsste eigentlich einen Punktabzug bedeuten, von meiner persönlichen Warte aber trotzdem gut gelungen. Ich fühlte zu keiner Minute eine Augenreizung, die wenn man den 1-Sterne-Kritikern Glauben schenken mag, notgedrungen hätte auftreten müssen. Mein Tipp: Vertical Sync ausschalten, sonst ruckelt es manchmal.

Kaufempfehlung, wenn man Wert auf Spiel und nicht auf Aufmachung steht. Ich wär am liebsten gleich mit der Enterprise losgeflogen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC