oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 7,36 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
lppower In den Einkaufswagen
EUR 26,19 + EUR 3,00 Versandkosten
Pilko Videogames In den Einkaufswagen
EUR 26,20 + EUR 3,00 Versandkosten
mogi2000 In den Einkaufswagen
EUR 26,49 + EUR 3,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
 USK ab 16 freigegeben
3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (68 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 29,69 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: PlayStation 3
PlayStation 3
Version: Standard
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch brandsseller und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 4. November: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Wird oft zusammen gekauft

SoulCalibur V + Dead or Alive 5 - [PlayStation 3] + Street Fighter X Tekken
Preis für alle drei: EUR 66,67

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Hinweise und Aktionen

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard

Informationen zum Spiel


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard
  • ASIN: B005AC9EYG
  • Größe und/oder Gewicht: 17,2 x 13,6 x 1,5 cm ; 150 g
  • Erscheinungsdatum: 3. Februar 2012
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (68 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.387 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard

SOULCALIBUR V begeistert die Spieler mit berauschenden Kämpfen in 3D Umgebungen, atemberaubender Grafik, neuen Charakteren und einem erweiterten Online- und Charaktererstellungs-Modus.

Ezio Auditore aus Assassin's Creed
Ezio Auditore

SOULCALIBUR V wird das Serienvermächtnis mithilfe von elektrisierenden Waffen-basierten Schlachten, wunderschöner Grafik und wegweisenden Features vorantreiben und sowohl Neulinge als auch langjährige Fans zu bezaubern.

SOULCALIBUR V setzt 17 Jahre nach den Geschehnissen aus SOULCALIBUR®IV mit neuen Helden und wiederkehrenden Kriegern ein und ist ein epischer Showdown zwischen Gut und Böse. Die Geschichte von Patroklos, Sohn der Sophitia Alexandra, erzählt von dem Schicksal seiner Familie und dessen Verflechtung mit den Seelenschwertern.

Ezio Auditore als spielbarer Gastcharakter

Ezio Auditore aus der von Kritikern gefeierten Assassin’s Creed® Reihe ist als spielbarer Gastcharakter in SOULCALIBUR V vertreten. Dem Spieler wird die Kontrolle über Ezio und dessen umfangreiches Waffenarsenal überlassen. Darunter befinden sich ein römisches Langschwert, ein Stiletto, eine Armbrust, eine Pistole und natürlich sein Markenzeichen: Die verborgene Klinge.

 

Heishiro Mitsurugi

Heishiros Eltern und Brüder wurden alle durch eine Krankheit aus dem Leben gerissen, jedoch behauptet ein Kampfkünstler sein achter Bruder zu sein.

Soul Calibur V
Heishiro Mitsurugi

Alter: 46

Geburtsort: Bizen, Japan

Körpergröße: 173 cm

Gewicht: 74 kg

Geburtsdatum: 8. Juni

Blutgruppe: AB

Waffe: Katana

Waffenname: Muichimonji

Kampfstil: Shin Tenpu-Kosai-Ryu

 

Patroklos Alexandra

Patroklos' Schwester Pyrrha wurde entführt und ihr derzeitger Verbleib ist unbekannt. Seine Mutter Sophitia wurde von einem "Malfested" getötet und sein Vater erlag einer Krankheit.

Soul Calibur V
Patroklos Alexandra

Alter: 19

Geburtsort: Athen, Osmanisches Reich

Körpergröße: 177cm

Gewicht: Angabe verweigert

Geburtsdatum: 13. September

Blutgruppe: B

Waffe: Kurzschwert & kleines Schild

Waffenname: Stigma Schwert & Arcadia Schild

Kampfstil: Athener Stil (durch Patroklos geprägt)

 

Pyrrha Alexandra

Pyrrha hat niemanden, den sie als ihre Familie bezeichnen könnte, denn sie schloss sich in ihrem Leben verschiedenen Gruppen von Menschen an.

Soul Calibur V
Pyrrha Alexandra

Alter: 20<

Geburtsort: Sie hat keine Erinnerung (Athen, Osmanisches Reich)

Körpergröße: 165 cm

Gewicht: Verrät sie nicht, da es ihr peinlich ist

Geburtsdatum: 24. Oktober

Blutgruppe: B

Waffe: Kurzschwert & kleines Schild

Waffenname: Omega Schwert und Elkschild

Kampfstil: Kämpft im Schutz ihres Schwerts und Schilds

Isabella Valentine

Isabella Valentines Spitzname ist Ivy. Ihre Adoptiveltern Graf und Gräfin Valentine sind verstorben. Ihr leiblicher Vater ist Cervantes.

Soul Calibur V
Isabella Valentine

Alter: Hörte mit 32 auf zu altern

Geburtsort: London, Britisches Empire

Körpergröße: 179 cm

Gewicht: 58 kg

Geburtstag: 10. Dezember

Blutgruppe: Unbekannt

Waffe: Schlangenschwert

Waffenname: Valentine (Ivy Blade)

Kampfstil: Schlangenschwertkampf

 

 

Siegfried Schtauffen

Siegfried Schtauffen tötete seinen Vater Frederick, seine Mutter starb eines natürlichen Todes. Die Mitglieder der Söldergruppe Schwarzwind betrachtet er als seine Familie.

Soul Calibur V
Siegfried Schtauffen

Alter: 40

Geburtsort: Ober-Getzenberg, Heiliges Römisches Reich (Deutschland)

Körpergröße: 172 cm

Gewicht: 70 kg

Geburtsdatum: 6. Februar

Blutgruppe: A

Waffe: Zweihander

Waffenname: Requiem

Kampfstil: Selbst beigebracht

Pressestimmen

"SoulCalibur 5 bietet insbesondere dank der geschmeidigen Animationen ein visuell herausragendes Prügelspiel-Erlebnis." (Gamersglobal.de, 31.01.12)

"Klirrende Waffen, actionreiches Gameplay und eine nahezu perfekte Steuerung." (Xboxfront.de, 31.01.12)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Es erfindet sich neu... 2. Juni 2012
Edition:Standard| Plattform:PlayStation 3|Verifizierter Kauf
Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Ich habe nun das Spiel einige Stunden lang intensiv angespielt und mein Fazit draus gezogen.

Ich habe bisher jeden Teil dieser Reihe gespielt und muss sagen, dass ich echt überrascht bin.

War die Optik und der Spielspaß; in Soul Calibur IV schon gigantisch, wurde die in Soul Calibur V
meiner Meinung nach dennoch getoppt.

Positiv:

Die Optik/Grafik wurde hier und da ordentlich aufpoliert.
Die Hintergründe sind richtig einfallsreich und detailliert in Szene gesetzt.
Auch die Physik Engine wurde verbessert:
Haare bewegen sich nun auch wie Haare und Kleidung wirkt tatsächlich wie Kleidung.
In Soul Calibur IV war das zwar auch schon schick, aber in Soul Calibur V ist es eben
noch nen ordentlichen Tacken besser.

Auch die Charaktere wurden liebevoll umgesetzt und die Animationen laufen gewohnt
flüssig und ruckelfrei über den Bildschirm.
Die Steuerung ist echt super.

Auch der Character Creation Modus hat nun einige Raffinessen hinzugelegt bekommen.

Auch das Hauptmenü (hier Astralmenü genannt) sieht fescher aus und macht eine
gute Figur.

Die Musik verleiht dem Spiel eine gewohnt geniale Atmosphäre!

Negativ:

Schade, denn die Charakterauswahl hat sich meines Erachtens nach viel zum
Negativen gewandelt. Mir fehlen Originalcharaktere wie Xianghua,
Sophitia/Cassandra, Taki, Talim und so weiter.
Stattdessen hopst da jetzt so ein Klon von Xianghua rum - sieht exakt genauso
aus, hat dieselbe Stimme - trägt aber einen anderen Namen.
Und der Taki-Ersatz Natsu überzeugt mich auch nicht wirklich,
da geschichtlich nicht weiter auf diverse Recken eingegangen wird.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Was ist bloß aus Soul Calibur geworden? 10. Juni 2013
Von Yunalesca
Edition:Standard| Plattform:PlayStation 3|Verifizierter Kauf
Spaß: 2.0 von 5 Sternen   
Ja... Was ist nur aus Soul Calibur geworden? Über Teil 4 kann ich zwar nichts sagen, da ich es noch nicht gespielt habe, doch vergleiche ich Teil 5 mit den PS2 Teilen, ist es überaus armselig geworden. Teil 2 und 3 waren der Hammer! Weshalb ich auch unbedingt für die PS3 wieder ein SC haben wollte. Zum Glück gab ich dafür nur ca. 15€ aus. Ich habe den Eindruck man setzt nur noch auf Grafik und aufs Online-Spielen. Die Grafik ist top und für Online-Gamer ist es sicherlich auch ganz nett. Dafür hat das Spiel aber auch sonst nichts mehr zu bieten. Für Offline Single-Gamer ein klarer Fehlkauf. Was besonders schade ist, wo doch gerade SC ein Beat 'em Up Spiel war, was man hervorragend alleine zocken konnte, ohne nach einer kurzen Weile langweilig zu werden. Davon ist allerdings nichts mehr übrig! Und das für ursprünglich 60€?

Was ist aus diesem Missionsmodus geworden, wo man Kämpfe unter verschiedenen Bedingungen bestreiten musste und je nachdem wie gut man war Bronze, Silber oder Gold bekommen konnte? Ebenso gab es damals noch weitere interessante Modi wie den strategischen Chroniken des Schwerts-Modus, welcher eine nette Abwechslung zu den normalen Standard-Kämpfen war. Davon ist nichts mehr zu finden.
Selbst der Trainingsmodus ist nicht mehr das, was er mal war. Hatte man früher Anreiz mit jedem Charakter den Trainingsmodus zu spielen, da man alle Moves ausführen musste, ist er nun genauso ein üblicher langweiliger Trainingsmodus wie bei den meisten Beat 'em Ups ala Tekken.

Es gibt nicht einmal mehr Story-Endings für die einzelnen Charaktere. Dadurch hat man also auch keine Motivation mehr, den Arcade-Modus mit jedem Charakter durchzuspielen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zunehmende Abkehr von alten Werten 8. August 2013
Von Jubileus
Edition:Standard|Plattform:PlayStation 3
Spaß: 3.0 von 5 Sternen   
An sich ist die Soul Calibur-Reihe eigentlich bis dato mein absoluter Favorit unter den Beat 'em ups gewesen, doch leider büßt die Serie immer mehr von dem ein, was sie einst ausgemacht hatte.

Zuerst ein paar positive Dinge. Die Charaktererstellung ist mal wieder beispiellos detailverliebt und im Vergleich zum vierten Teil noch um etliches komplexer geworden. Genau so, wie man es sich wünscht. Hier lässt Namco definitiv die Herzen all derer höher schlagen, die gerne ihrer Phantasie freien Lauf lassen und eine eigene Note ins Spiel bringen möchten. Auch die Grafik hat sich verglichten mit dem Vorgänger erneut verbessert und kann sich besonders für ein Beat 'em up wirklich sehen lassen.

Hiermit enden die positiven Aspekte leider schon, denn insgesamt macht Soul Calibur V vieles falsch, was die Reihe ursprünglich richtig machte. Dass Spiele immer mehr in die Multiplayer-Richtung tendieren ist kein Geheimnis und auch keine schlimme Sache. Dass die Offline-Spieler darunter leiden müssen und das 60€-Spiel nach 2 Stunden spätestens durchgespielt haben, ist hingegen durchaus eine schlimme Sache. Gerade wenn man betrachtet, welche unendliche Fülle an (Offline-)Material beispielsweise Soul Calibur III geboten hat (siehe z.B. der "Die Chroniken des Schwertes"-Modus, der sicherlich nicht allzu kompliziert zu programmieren gewesen ist). Zu allem Überfluss erscheint neben den Einbußen im Offline-Bereich aber auch der Online-Teil in Soul Calibur V teilweise schlechter organisiert, bzw. weniger angenehm zu handhaben als im vorherigen Titel.
Als Online-Spieler fand ich es zwar schade, aber nicht unbedingt katastrophal, dass der Single Player kaum erwähnenswert ist.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Dreck
Soul Calibur 4 war mein erstes Game auf der ps3, ich war einer der krassesten Profis, Ranglisten Statistik war ca. 600 Siege und ca 50 Niederlagen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Toth Alexander veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen online: spieler suche teils schwer
-story is schnell durch (nicht unbedingt schlecht, nettes "Tutorial" fürs online game)
-anfänger finden nur schwer einen online gegner, auf höheren... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Sarah Weiß veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen CharacterEditor V
Ich bin SoulCalibur-Fan seit erster Stunde und muss gestehen, dass ich von diesem Teil sehr enttäuscht bin. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von K. Kratofiel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen genau was ich wollte
bis auf die verspätete Lieferrung bin ich voll zufrieden.
Der Artikel ist in einwandfreiem Zustand angeliefert worden.
Das Spiel macht riessig Spass. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von TobiasKnauer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen SC5
als ich damals mein erstes soul calibur gespielt habe war ich so gehypt leider verliert die reihe immer mehr an glanz kam mit dem gameplay nicht so richtig klar irgendwie anders... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Calvin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fight!
Jemand der die SoulCalibur spiele kennt und liebt, ist dies auch ein Pflichtkauf! Dauer Spielspaß ob alleine oder auch im Multiplayer. Echt gut
Vor 11 Monaten von Maik Pontes veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Soul Calibur V
Da ich zuvor den dritten Teil auf der PS2 gezockt habe werde ich diesen mit dem fünften Teil vergleichen. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Daniel veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Aufgestylte Couchduelle!
Sehr stylisch aufgemacht (zum Teil doch übertrieben Japanisch, obwohl mit Charakteren wie Siegfried und so Griechen). Besonders Duelle mit Freunden machen wirklich Laune. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von arnoldoloso veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Leider nicht so toll wie gedacht
Hallo,

leider ist das Spiel aus meiner Sicht nicht so toll wie gedacht. Ich hatte damals ältere Teile gespielt und war hellauf begeistert. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Pepe veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Toller Editor!
Hab es nur wegen dem Editor gekauft. Man kann schon einige witzige Sachen erstellen.
Von Sonic (look-a-like) bis He-Man sind keine Grenzen gesetzt
Vor 15 Monaten von Aljoscha Kaminski veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard