EUR 12,13 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von Ihr-Heimkino-
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Bossversand Multimedia Movie Game and Bookstore In den Einkaufswagen
EUR 29,99 + EUR 2,93 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 
 USK ab 6 freigegeben
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 12,13
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: PC
Version: Standard
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Ihr-Heimkino-. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.


Hinweise und Aktionen

Plattform: PC | Version: Standard

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: PC | Version: Standard
  • ASIN: B00004TPCJ
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.525 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PC | Version: Standard

Produktbeschreibung

Rase durch das sonnige Miami, fühle die Geschwindigkeit in den Hügeln von San Francisco, schleudere über die regennassen Straßen von L.A. oder wühl Dich durch das Chaos von New York.

Voraussetzungen

mind. P200, 16MB Ram, 4x CD-Rom, Win95/98, DirectX 5.0, 3D-Grafikkarte und Soundkarte.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Rennspiel, aber für Einsteiger zu schwer 2. Oktober 2000
Von Ein Kunde
Edition:Standard|Plattform:PC
Ich hab mir schon an der ersten Mission die Zähne ausgebissen, bis ich endlich von der Mafia als Fluchtwagenfahrer eingestellt wurde vergingen Stunden. Das Spiel ist in meinen Augen sehr schwierig und nichts für Einsteiger im Rennspielgenre. Mit den Cops ist nicht zu spaßen, obwohl man im Optionsmenü den Schwierigkeitsgrad herunter drehen kann.(Es bringt nicht allzu viel) Der Grafikaufbau der Häuser am Streckenrand ist schleppend und nervt tierisch wenn plötzlich die Häuser vor einem aus dem Nichts auftauchen. Sehr gut gefallen hat mir die Möglichkeit, dass man überall in den Städten New York, Los Angeles, Miami und San Francisco rumheitzen und sich vor der Polizei verstecken kann. Das Spiel hat um die 27 Missionen, es ist aber nicht erforderlich jede Mission durchzuspielen um ans Spielende zu gelangen. Man kann mit dem auswählen bestimmter Missionen den Spielverlauf verändern, die Story gestalltet sich ganz individuell.
Im großen und ganzen ist Driver aber ein Klasse "Rennspiel"
(Ein richtiges Rennspiel ist Dirver aber dennoch nicht, weil man eben keine Renngegner hat gegen die man gewinnen muss.) Hauptaufgabe ist es die Aufträge der Mafia zu erfüllen und es wird nicht leicht werden...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fahren wie John Shaft... 14. Dezember 2000
Edition:Standard|Plattform:PC
Nicht viele Rennspiele sorgen für soviel Furore in der ersten Mission, Driver ist sicherlich eines davon. In der bekannten Tiefgarage dürfen sie verschiedene Aufgaben die die Kontrolle des Fahrzeugs belangen, meistern, bevor sie in das eigentliche Spiel eintreten. Dies ist dann recht individuelleingerichtet, wobei man Aufträge in form von Telefonanrufen bekommt. Mal dürfen sie ihre Kumpanen abholfen die in ihrer langeweile eine Bank ausraubten, Gegener vom Nachbarclan erledigen, Bomben entschärfen... Natürlich sollten sie auch die Polizei nicht vergessen, die besonders in diesen Spiel, recht hart zur Tat schreitet. Sind ihnen die Missionen nach einer Zeit zu langweilig geworden können sie immernoch in einem der vier Größstädte, darunter Los Angeles und San Francisco zur gemütlichen fahrt antreten. Alles in allem ein tolles, von der Spielidee allerdings nicht neues, Rennespiel im Spiel der 70iger mit einem famosen Soundtrack.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein geniales Rennspiel!!! 24. Februar 2001
Edition:Standard|Plattform:PC
Driver ist ein rasantes Actionspiel mit einer genialen Story. Es macht einfach Spaß bei wilden Verfolgungsjagten durch die Stadt zu rasen. Allerdings ist Driver wirklich nichts für Anfänger. Ich habe mir am Anfang ein Savegame runtergeladen, um das Parkhaustraining zu überspringen und gleich mit der ersten Mission zu beginnen. Außerdem finde ich es schade, dass man nicht nach jeder Mission abspeichern kann. Ansonsten ist Driver ein super Spiel.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pixelig 18. August 2010
Edition:Standard|Plattform:PC
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
... beschreibt das Spiel heutzutage am besten, was die Grafik angeht.
Aber der Klassiker schlechthin macht einen Heidenspass.
Läuft auch unter Windows 7 32 bit ohne Mucken!

Für zwischendurch sehr spaßig!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eines der besten Spiele überhaupt 29. April 2007
Edition:Standard|Plattform:PC
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Ich habe mir dieses Game gekauft als es erschienen ist und ich war von Anfang an begeistert davon. Das Fahrvererhalten der Fahrzeuge und das rumfahren in einer der vier Städten (Miami, San Francisco, Los Angeles, New York) macht einfach nur noch richtig Spass. Die Grafik ist natürlich, nach heutigem Stand gesehen, schlecht, aber damals war sie sehr gut, als das Spiel erschienen ist. Es ist zwar ziemlich schwer, aber nicht unschaffbar. Hab es schließlich schon viermal durchgespielt.

Für mich bleibt dieses Game eines der besten die es je gab.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen seit vielen Jahren immer noch eines der Besten 15. Februar 2014
Von Faa
Edition:Standard|Plattform:PC
Wir schreiben das Jahr 2014 und immer noch spiele ich Driver 1 gerne. Ich habe es die letzten Jahre immer gerne als schnelles Pausenspiel gespielt. An die alte Grafik gewöhnt man sich schnell wieder. Die Autos sind grobe kantige Low-Poly-Modelle, aber Fahrzeuge und Gebäude haben gute detailierte Texturen.

Man fährt einen Fluchtwagen durch den Straßenverkehr der sonnigen Cities Miami, SanFrancisco und NewYork der 70er Jahre. Wem die Missionen zu schwer sind, kann locker im Freifahrtsmodus durch die Städte cruisen oder im Fahrspiele-Modus den Gangstern hinterherjagen oder Versuchen den Cops zu entkommen.

Fahrverhalten und Animation sind erste Sahne. Man kann schön um die Kurven driften, die 70er-Jahre-Autos schaukeln und federn, dass es eine Freude ist. Wenn man andere Fahrzeuge des Straßenverkehrs rammt, rollen diese langsam aus und bleiben stehen. Fährt man einmal um den Block und kommt wieder an die gleiche Stelle, hat sich dort ein Stau gebildet. Das und ein paar andere schöne spieletechnische Details bietet dieses fehlerfrei gestaltete Spiel. Im Replaymodus sieht man sich mit Kameraperspektiven wie in einem 70er-Jahre-Krimi durch die Straßen schaukeln. Einfach nur lecker.

Die Zwischensequenzen wirken grafisch etwas hölzern, aber die coole Stimmung dieser Gangster- und Undercover-Story kommt durch pfiffige Dialoge und coole Kameraeinstellungen gut rüber.

Die Ladezeiten nehmen auf heutigen PCs 1-2 Sekunden in Anspruch. Übrigens, in diesem Spiel wird nicht geballert - nur gefahren - und das aber richtig!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Ein tolles Spiel
Also ich habe das Spiel damals schon auf unserem Windows 98 Computer gerne gespielt, das war vor über 10 Jahren. Jetzt habe ich das Spiel mal wiedergefunden. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Marcel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen rockt !!!!
also das spiel driver is sau oldschool aber richtig cool. es machst spaß diese retrogame zu zokken :D
Veröffentlicht am 11. August 2010 von Fabian D.
5.0 von 5 Sternen GEIL GEIL UND NOCHMAL GEIL UND...
TOLLES SPIEL SUPER AUTOS EINFACH GUT

MEYER
Veröffentlicht am 12. Mai 2006 von Lieselotte Meyer
1.0 von 5 Sternen Absoluter Fehlkauf!!!!
Ich habe dieses Spiel anhand der guten Kundenbewerung gekauft und musste leider feststellen, dass es nicht meinen Erwartungen entsprach.
1. Lesen Sie weiter...
Am 22. August 2004 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Driver...
...ist einfach super!!!
Ich liebe dieses Spiel besonders weil man ohne forgegebene Strecke fahren kann, deshalb ist es auch sehr Abwechslunchsreich. Lesen Sie weiter...
Am 7. August 2004 veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Spitzentitel aber sauschwer!
Das Spiel fesselt einen einfach tagelang an den PC! Zum Teil, weil es wirklich so spannend ist uaber zum Großteil, weil es so schwer ist, daß es sicherlich nicht... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. August 2004 von Joachim Koller
3.0 von 5 Sternen Gant nettes spiel
Ich finde für damalige Verhältnisse ist dieses Spiel ein Knüller, heutzutage wird es aber niemanden mehr langfristig vom Hocker hauen. Lesen Sie weiter...
Am 25. Juli 2004 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Für Zwischendurch ein Muss
Man taucht als Undercoveragent ein in die Welt der Mafia. Man ist "nur" der Fahrer. Die grafische Umsetzung ist gelungen, doch leider leidet die Story darunter. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. November 2001 von andre-menzel@gmx.de
3.0 von 5 Sternen Raser-Action, mehr nicht
Nach kurzem Reinschnüffeln in die PC-Version musste ich mir diesen Knüller für die PSX kaufen und war zu Beginn total dahin... Lesen Sie weiter...
Am 5. April 2001 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC | Version: Standard