Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. November 2009
Ich habe mir von diesem Buch eigentlich nur ein wenig Unterhaltung versprochen. Aber es ist viel mehr als nur das. Auch fachlich hat mir "The Naked Trader" so viel an neuen Informationen geboten, dass sich der Kauf auf alle Fälle gelohnt hat.

Burns handelt vor allem mit (britischen und amerikanischen) Aktien, aber auch mit CFDs und Spread Bets. Er erklärt auch einige Besonderheiten des britischen Marktes, z.B. SIPPs zur Altersvorsorge.

Aber die Anlagetipps, die er einem gibt, sind international anwendbar, z.B. nicht "verbilligen", keine wenig liquiden Aktien kaufen, Verluste klein halten, Gewinne laufen lassen, etc. ... Das Buch ist auch für absolute Anfänger geeignet, wendet sich aber primär an diejenigen Leser, die schon erste Erfahrungen im Aktienhandel gesammelt haben.

Richtig schade ist, dass die Webseiten und Broker, die Burns empfiehlt, natürlich alle für den britischen Markt relevant sind. Sicher, man kann mal draufklicken. Die Webseiten, die man dann selber braucht, muss man sich auch selber suchen.

Dafür entschädigt aber die humorvolle Art, mit der einem hier die Kapitalanlage nahe gebracht wird. Kostprobe gefällig?
"A bear market is a 6 to 18 month period when the kids get no pocket money, the wife gets no shopping and the husband gets no sex."
Große Klappe, aber mit viel Ahnung. Lesenswert!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden