Jetzt eintauschen
und EUR 2,60 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Nachtschicht: Amok

Katharina Böhm , Armin Rohde    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Katharina Böhm, Armin Rohde, Minh-Khai Phan-Thi, Ken Duken, Cosma Shiva Hagen
  • Künstler: Reinhold Elschot, Daniel Blum, Stephan Adolph, Lars Becker, Ralph Retzlaff, Wedigo Schultzendorff, Karin Huber
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Highlight
  • Erscheinungstermin: 1. Februar 2007
  • Produktionsjahr: 2002
  • Spieldauer: 88 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • ASIN: B000L422FQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 54.365 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Movieman.de

Die ZDF-Reihe ist sicher ein wenig überkandidelt kreiert, denn was die Jungs und Mädels da abzufeiern haben, wird nichtmal im Kreuzberger Kiez in dieser Zeitfolge passieren. Aber das Gute daran ist, das das Ganze auf Tempo drückt und so verzeiht man kleinere Drehbuchschwächen gern. Schliesslich wird jede Folge garniert mit Gastauftritten der ersten Darstellerriege Deutschlands. Bei Amok darf sich der liebe Uwe Ochsenknecht und Nina Hagens Tochter Cosma Shiva ( die Arme! ) mit dem KDD-Quartett arrangieren. Fazit: Nett!

Moviemans Kommentar zur DVD: Eine technisch genügsame Produktion ohne große Höhen und Tiefen. Beim Bonusamterial besteht das Prinzip Hoffnung.

Bild: Der durchweg hochwertige Bildeindruck ist weitgeh

Produktbeschreibungen

Highlight Nachtschicht - Amok, VÃ--Datum: 01.02.07

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Dank Ochsenknecht absolut sehenswert! 20. Oktober 2007
Habe den Film ein oder zweimal jeweils per Zufall gesehen. Erinnert mich irgendwie an "Die Katze" mit Götz George und Gudrun Landgrebe, aber wohl lediglich von ähnlichen Storie und der Sympathie für den Bösen her...
Der Film ist hochkarätig besetzt. Allerdings hätte ich wohl weitergeschalten (wegen Überladung des deutschen Fernsehens an Krimis), wären da nicht Uwe Ochsenknecht und Ill-Young Kim, die mit ihrer lockeren und saloppen Art dem Ganzen Humor verleihen und aus der Langweiler-Ecke herausholen.

Fazit:
1. Sehenswerter Krimi über einen Banküberfall; sehenswert aufgrund der Verstrickungen der Beteiligten im Privatleben und der Folgen für die Situation in der Bank, und des Humors.
2. Der Film lebt absolut von Uwe Ochsenknecht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar