Spezial Angebot

Sichern Sie sich dieses Hörbuch
für 0,00 Euro im Probeabo

Bei Audible.de im Probeabo kaufen
oder
Bei Audible.de kaufen

Hörbuch-Downloads verfügbar bei

Ihr Vorteil
Als Amazon Kunde können Sie Ihr Amazon-Konto auch bei Audible verwenden.
Nachtjagd (Black Dagger 1)
 
Größeres Bild
 

Nachtjagd (Black Dagger 1) [Hörbuch-Download]

von J. R. Ward (Autor), Johannes Steck (Erzähler)
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (284 Kundenrezensionen)
Regulärer Preis bei Audible.de: EUR 11,95 Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis:EUR 11,15 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de
Sie sparen:EUR 0,80 (7%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

So funktioniert das Probeabo von Audible.de
  1. Sie erhalten einen Hörbuch-Download Ihrer Wahl für 0,00 Euro.
  2. Melden Sie sich bei Audible mit Ihrem Amazon-Konto an.
  3. Schließen Sie das Probeabo ab und wählen Sie ein Hörbuch frei aus über 100.000 Titeln.
  4. Nach 30 Tagen geht der Probemonat in das monatlich kündbare Flexi-Abo über. Im Flexi-Abo erhalten Sie für monatlich 9,95 Euro ein Hörbuch Ihrer Wahl pro Monat.
  5. Den Probemonat, sowie das Flexi-Abo, können Sie jederzeit online oder per E-Mail kündigen.
  6. Wenn Sie das Probeabo innerhalb der ersten 30 Tage kündigen, entstehen Ihnen keine Kosten.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,99  
Taschenbuch EUR 7,95  
Audio CD, Audiobook EUR 15,90  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 11,15 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Hörbuch-Download
  • Spieldauer: 4 Stunden und 53 Minuten
  • Format: Hörbuch-Download
  • Version: Gekürzte Ausgabe
  • Verlag: Lagato Verlag
  • Audible.de Erscheinungsdatum: 12. Februar 2009
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B002TVOC5W
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (284 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibungen

Die junge Beth Randall, Reporterin bei einer kleinen Zeitung in Caldwell, New York, wird an den Tatort eines ungewöhnlichen Mordes gerufen:
Ein Mann ist bei der Explosion einer Autobombe gestorben, und die Polizei kann keinen Hinweis auf die Identität des Toten finden. Dann trifft Beth auf den geheimnisvollen Wrath, der in Zusammenhang mit dem Mord zu stehen scheint. Während sie sich auf eine leidenschaftliche Affäre mit ihm einlässt, wächst in ihr der Verdacht, dass Wrath der gesuchte Mörder ist. Und darüber hinaus behauptet er, ein Vampir zu sein, und das Oberhaupt der Bruderschaft der BLACK DAGGER, die seit Jahrhunderten einen gnadenlosen Krieg um das Schicksal der Welt führen muss...
(c)+(p) 2008 Lagato Verlag

Tags

 (Was ist das?)
Bei einem Tag handelt es sich um ein Schlagwort, das zum Produkt passt.
Tags erleichtern allen Kunden die Suche und die Sortierung ihrer Lieblingsprodukte.
 

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
182 von 192 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sexy Vampire mit Biss! 8. Juli 2007
Format:Taschenbuch
Zuerst muss ich schnell etwas dazu sagen, dass viele Leser hier geschrieben haben, dass "Nachtjagd" zu kurz wäre und abrupt enden würde. Denn das stimmt auch, liegt aber nur daran das es eine fortlaufende Story mit mehreren Teilen ist! Und ich kann nur empfehlen den 2.Teil "Blutopfer" gleich mit zu kaufen, sonst wird man am Ende des 1. Teils vielleicht wirklich vor Neugierde "platzen". War jedenfalls bei mir so! ;-) J.R. Ward hat mit ihrer "Black Dagger" Reihe eine phantastische und zugleich moderne Vampir-Saga geschaffen! Ihre Vampire sind einfach anders. Es sind keine verstaubten Blutsauger, wie etwa Dracula und Co. Es sind "flippiege" dunkle sexy Typen, die nur Blut trinken um zu überleben -und dabei auch Niemanden (grundlos) töten. Das heißt aber nicht das die B.D. "zahme" Vampire sind, nein, ganz und gar nicht - ihre Feinde die Lesser (die die Spezies der Vampire ausrotten wollen) bekämpfen sie mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln! Und obwohl die Bruderschaft der B.D. ausschließlich aus Kriegern besteht, weisen sie dennoch alle erfrischend Menschliche-Züge auf: Im ersten Teil "Nachtjagdt" erfährt man z.B. viel über den Anführer (und Prinzen) der Vampire - Wrath. Er sieht zwar maßlos attraktiv aus, ist aber seit seiner Kindheit fast bild, und entwickelt (in diesem Teil) eine unsterbliche Liebe, für eine (noch) Sterbliche... Außerden lernen wir auch Rhage kennen, der auf Grund seines Film-Star-Aüßeren nur "Hollywood" (von seinen Freunden) genannt wird. Aber trotz seines guten Aussehens, sowie zahlreicher Frauen-Geschichten, ist er einsam - denn auf ihm lastet ein grausamer Fluch... Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
43 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bitte beachten! 15. November 2009
Von iiimas
Format:Taschenbuch
Für wen dieses Buch NICHT geeignet ist:

Diejenigen, die sich von Twilight entführen lassen, eine harmlose, supermegaduperkinderromantische Geschichte haben wollen und offene Worte nicht mögen. Alle anderen lesen weiter: Denn der erste Teil von Black Dagger ist eine Mischung aus Vampirroman, erotischer Gesichte und ein wenig Märchen: die Schöne (Beth) und das Biest (Wrath), welches gezähmt wird, welches selbst seine Schöne in die Welt führt, in die sie gehört: romantisch, fesselnd und realistisch.

Natürlich ist dieses Buch voller erotischer, harter Sprache. Die Dinge werden beim Namen genannt - und wen das nicht stört, der sollte dieses Buch sofort kaufen!

Black Dagger ist mal wirklich was anderes - mit typischen Klischees wie "Menschen-aussaugende-Vampire" wird direkt aufgeräumt. Man ist direkt im Geschehen - Darius bittet Wrath, einen der obersten Vampire, seiner Tochter bei ihrer Wandlung zum Vampir beizustehen. Beth ahnt noch nichts von alledem - sie ist eine hübsche, einsame Redakteurin die mit ihrer Katze in einer kleinen Wohnung lebt und ohne ihre richtigen Eltern aufgewachsen ist.

Was mich fasziniert hat war die Story, diese war wirklich mal was anderes. Ich hatte nicht das Gefühl, mal wieder in einem Buffy-Angel-Spike-Abklatsch zu stecken, aber auch kein kindliches Twilight-Leben. Ich habe nichts gegen Twilight, um Gottes willen! Aber dieses Buch scheint mir realistischer. So könnte es wirklich sein. Denn:

!!MINI-SPOILER!!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
248 von 280 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Gutes Buch, miese Abzocke 21. Mai 2008
Von caedwynn
Format:Taschenbuch
Ich finde die Black Dagger Serie wirklich gut. Die Dialoge sind teilweise wirklich witzig, die Sexzenen lesen sich auch gut, Spannung ist da.

OK, es ist vielleicht nicht ganz logisch, dass die "Brüder" mit einer Ausnahme Jahrhunderte lang Single waren und dann alle innerhalb kürzester Zeit jemanden finden. Die Liebesgeschichte ist in jedem Buch im Grunde gleich. Er trifft sie, verliebt sich, fühlt sich aber irgendwie unwürdig, und am Schluss kriegen sie sich doch. Aber sie sind gut geschrieben, und ich mag auch einfach die Charaktere. Die Interviews auf J.R. Wards Homepage sind übrigens auch sehr gut.

Der erste Band würde von mir 4 Sterne kriegen. Die Sache mit der optionalen Sehbehinderung der Haupcharakters nervt ein wenig. Wrath ist blind und hat Probleme, sein Fleisch kleinzuschneiden oder Reis zu essen. Aber mit Wurfsternen um sich schmeißen und auch zu treffen geht. Ähh ja, ist klar. Das ist im Ganzen nicht durchdacht und auch nicht konsistent. Er ist immer dann blind, wenn der Leser mal wieder Mitleid mit ihm haben und erkennen soll, dass unter seiner rauen Schale ein verletzlicher Kerl steckt.

Minus 5 Millionen Punkte gibt es für das Aufsplitten des Buches in zwei Hälften durch den deutschen Verlag. Diese Unsitte verbreitet sich immer mehr. Vor allem bei erfolgreichen Serien. Und ist meiner Meinung nach reine Abzocke. Oder warum gibt es zum Beispiel vom Rad der Zeit inzwischen 31 deutsche aber nur 11 englische Bücher? In der US-Fassung gibt es Band 1 für 4 Euro, die Deutsche Version kostet 16. Hmmmm.....

Also, wer kann sollte sich die Englischen Bücher kaufen (und dazu dann am besten noch ein Lexikon "Englische Slang-Abkürzungen" ;))
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Leider immer gekürzte Fassung!
Leider leider leider sind die Hörbücher alle gekürzt !!! Und meiner Meinung nach fehlen viele gute Szenen. Aber es ist schön dem Sprecher zu lauschen!
Vor 22 Tagen von bee veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Roflcopter...
Selten so einen Haufen Unsinn gelesen, wie dieses Buch. Als Fan von Vampirbüchern jeglicher Art bleibt nur abzuraten für diesen Schund auch nur 1 Cent zu bezahlen....
Vor 27 Tagen von Markus Riffel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Nacht jagt
Scheiss Ende .... da ist man so vertieft und dann das ..... aber zum Glück sind die anderen Bücher schon da :) kann man nur empfehlen genau die richtige Mischung aus... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von tatjana Lüdecke veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Nachtjagd: Black Dagger 1
War ein gewünschtes Geschenk , gewünscht , geschenkt , fertig . Mehr kann ich nicht dazu schreiben . Aber man kann ja nicht alles wissen . Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Michi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen roman
wie alle Bücher dieser Serie, spannend, Sinnlich und aufregent. Freue mich schon auf die nächste Ausgabe dieser Serie. ich kann nur sagen weiter so.
Vor 3 Monaten von Birgit Gerharz-Haack veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend und empfehlenswert,
Ich finde dieses Buch sehr gut geschreiben.
Auch finde ich gut das die Charaktere sich mitentwickeln und in den nachfolgenden Geschichten nicht verloren gehen. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Sarah Luckhardt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Suchtgefahr!!!!
Wenn ich beim 1. Teil schon gewusst hätte, dass es bis jetzt 22 Teile gibt!!!!
Ich musste tatsächlich alle Teile kaufen!! Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Kerstin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Vampir Fans aufgepasst
Die Serie der Black Dagger ist wirklich toll. Man hat alles dabei Spannung, Spaß und viel knisternde Erotik. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Kerstin veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannende Fantasiegeschichte!
Ich bin froh mit diese Buchserie angefangen zu haben. Die Handlung ist nicht ganz neu, aber wiederum doch etwas anders und es bleibt die ganze Zeit über spannend. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von JoJo veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ganz ok
Dieses Buch ist ganz ok. Wer jedoch das Schwert der Wahrheit gelesen hat oder Seelen etc. wird mit dieser Lektüre
enttäuscht.
Vor 4 Monaten von Kundin aus Wenden veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar