Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Nachtflug

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.


Preis: EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
31 neu ab EUR 4,75 15 gebraucht ab EUR 1,63 2 Sammlerstück(e) ab EUR 5,00

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Falco-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Falco

Fotos

Abbildung von Falco

Biografie

„The Final Curtain – The Utimative Best Of Falco“

Falcos tragischer Tod erschütterte die Welt. Tragisch auch deswegen, weil er den von ihm so sehnlichst erwünschten Erfolg seines Albums „Out Of The Dark (Into The Light)“ nicht mehr selbst miterleben konnte. In seinem Leben war der österreichische Popstar viele Male zur Lichtgestalt ... Lesen Sie mehr im Falco-Shop

Besuchen Sie den Falco-Shop bei Amazon.de
mit 41 Alben, 5 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Nachtflug + Out of the Dark + Einzelhaft
Preis für alle drei: EUR 25,47

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (24. September 1992)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: EMI (Universal Music)
  • ASIN: B000006YM8
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (24 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 18.270 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Titanic 3:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Monarchy Now 4:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Dance Mephisto 3:31EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Psychos 3:16EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Skandal 3:55EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Yah - Vibration 3:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Propaganda 3:36EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Time 4:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Cadillac Hotel 5:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Nachtflug 3:15EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Als dieses Album 1992 erschien, befand sich Johann Hölzel gerade in einem der größten Tiefs seiner wechselhaften Karriere. Der Vorgänger, Data De Groove (1990), war bei Kritik und Publikum gnadenlos durchgefallen, auch sein peinliches Duett mit Brigitte Nielsen ("Body Next To Body") hatte den Falken viel Kredit gekostet. Für Nachtflug setzte der exzentrische Wiener deswegen auf bewährte Kräfte und holte das holländische Produzentenduo Rob und Ferdi Bolland zurück, mit denen er 1985 seinen größten Erfolg, "Amadeus", feierte. Nachtflug fiel wieder discolastiger aus, setzte mehr auf Beats denn auf Schmäh. Unterm Strich waren Songs wie "Dance Mephisto", "Skandal" oder "Psychos" nicht wirklich schlechter als das durchschnittliche Falco-Output, nur wollte in der Hochzeit des Grunge kaum jemand der hochglanzpolierten, mal zynischen, mal größenwahnsinnigen Extravaganz des größten österreichischen Popstars folgen. Die Songs aus dieser Platte gingen deshalb -- zum Teil ungerechtfertigterweise -- unter und finden sich, mit Ausnahme des Titelsongs, auch nicht auf den diversen Best-Of-Alben Falcos. --Wolfgang Hertel

Rezension

Musikalisch liegen sie Welten auseinander - und dennoch: Immer wenn die holländischen Mainstream-Produzenten Rob und Ferdi Bolland den Auftrag bekommen, dem Wiener Enfant terrible Falco ihren typischen Rhythmus und Sound aufzusatteln, kommt Hörenswertes dabei heraus. Nach zwei kommerziellen Flops mit anderen Produzenten wird Falco mit "Nachtflug" viele alte Freunde zurückgewinnen. Im typisch überheblichen österreichisch-amerikanischen Kauderwelsch rappt und stöhnt Falco seine Endzeitstimmungs-Lyrik: Wenn schon Untergang, dann aber bitte im Walzerschritt.

© Stereoplay -- Stereoplay


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Benninghaus am 14. Juni 2007
Format: Audio CD
Mannomann. So ein Ärger. "Nachtflug" ist ein klasse Album. Das Desinteresse rührt wohl aus dem nur minimalen Erfolg der 3 Singles (TITANIC ein kleiner Hit; DANCE MEPHISTO und NACHTFLUG gar kein Hit). Dabei hat dieses wieder von den Amadeus Machern Bolland & Bolland produzierte Werk eine Menge grosser Momente. Dem Opener TITANIC schliesst sich die grossartig groovende Pop Nummer "Monarchy now" an (die als 4. Single geplant war; sie kam jedoch über eine Promo Pressung nicht hinaus; schade). Im typischen Wiener Schmäh kommt FALCO mit spitzer Zunge daher; YAH VIBRATION vibriert in einer Reggae / Pop / Rap Mixtur, DANCE MEPHISTO marschiert zackig, drahtig und elektronisch im Tango Takt mit grossartigem Text. PSYCHOS, SCANDAL und PROPGANDA sind flotter FALCO-typischer Pop/Rap Bombast. Aber es macht Spass und lässt mitgehen. TIME und CADILLAC HOTEL sind schwermütige aber angenehme Balladen; wobei in TIME die Backgroundgesänge der Bollands nerven. Mit der traumwandlerisch, soften Clubbing Nummer NACHTFLUG schliesst das Album melancholisch ab.

Es ist eine typische am-Besten-bei-offenem-Fenster-im-Auto-hören CD. Den Silberling zu kaufen scheint angesichts der mangelnden Charterfolge ein Risiko - ist es aber nicht. Oder wie sagt man: "No Risk- no Fun"!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von moellerchen VINE-PRODUKTTESTER am 22. Dezember 2012
Format: Audio CD
Mit "Nachtflug" veröffentlichte Falco sein erstes Album bei der EMI. Und nachdem "Data De Groove" zuvor so richtig gefloppt war, lag eine gewisse Erwartungshaltung auf "Nachtflug". Und der Österreicher wurde den Erwartungen bereits mit der ersten Single aus dem Album gerecht. Mit "Titanic" lieferte Falco endlich wieder einen typischen Falco-Knaller ab. Verbal die gewohnte Mischung aus deutsch und englisch und auch von der musikalischen Umsetzung her einfach typisch Falco. Doch der Erfolg in den Charts war nicht mehr so, wie man es von Falco in den 80er Jahren gewohnt war. "Titanic" stieg aber dennoch bis in die Top 50 der deutschen Single-Charts ein.
Mit "Nachtflug" setzte Falco seinen Weg weg vom Deutschpop hin in Richtung Electro-Dance fort. Flüssige Beats, knackige Texte und an diversen Stellen die süffisante inhaltliche Oberflächlichkeit machen "Nachtflug" für mich auch heute, nach 20 Jahren, noch immer zu einem der coolsten Alben des Österreichers. Titel wie "Nachtflug", "Time", Dance Mephisto" oder auch "Propaganda" und natürlich "Titanic" sind typische Falco Klassiker und werden ihre Faszination wohl auch in 50 Jahren nicht verloren haben.
Die EMI hat dieses Album nun neu gemastert und mit einer Bonus-CD neu aufgelegt. Auf der ersten CD gibt es das originale Album zu hören und auf der zweiten Scheibe dann 14 Maxi-, Remix- und Instrumentalversionen der Singleauskopplungen des "Nachtflug" Werkes. Eine starke Veröffentlichung eines Albums, das schon längere Zeit zu Unrecht in Vergessenheit geraten ist und so nun wieder zurecht in den aktuellen Fokus der Musikliebhaber zurückgebracht wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 3. Mai 2004
Format: Audio CD
Es soll ja Leute geben, die hörten Falco auch schon bevor er von uns ging. Und eben jene connaisseurs lehnen sich gerne zurück und lauschen diesem edlen, ja geradezu genialen Stück Sound des Falken. Eine CD die es mehr als in sich hat, mit grandiosen Texten, mitreissenden Melodien, voller Witz, Schmäh und Charme, so ausdrucksstark und dominant dass man den Künstler fast bei sich fühlt, die Kunst in der Musik direkt unter die Haut geht. Ja fürwahr, dieses Album ist ein Kunstwerk - und - wie so viele Meisterwerke ein zu Unrecht stiefmütterlich behandeltes. Aber wer an die Platte - pardon CD gerät, der wird sie nicht mehr loslassen. Hören und kaufen - oder kaufen und dann hören - immer und immer wieder und wieder und ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "kik_regensburg" am 9. Dezember 2004
Format: Audio CD
Dies ist das erste Falco-ALbum, das ich besessen habe. Es ist sehr finster und die Musik (vor allem aber der Song "Cadillac Hotel") stimmen einen manchmal traurig.
Trotzdem ist dieses Album sehr gut, nicht zuletzt wegen des ergreifenden Titelsongs oder des Ohrwurms "Titanic"
Zu meinen persönlichen Lieblingsliedern gehören die Songs "Yah-Vibration", "Propaganda" und "Monarchy Now". Die schönen Melodien und natürlich die genialen Texte gehen einem nicht mehr aus dem Kopf.
Sehr schön finde ich an diesem Album auch den Bezug zu alten Songs, beispielsweise in "Yah-Vibration" oder "Propaganda".
Wer sich die CD kauft, wird verstehen, was ich meine
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von clouddress am 5. Februar 2008
Format: Audio CD
Diese CD ist neben "Out of the Dark" vielleicht die düsterste und politischste CD, welche der Falke je gemacht hat (zum Beispiel miemt er in "Dance Mephisto" einen Nazi-Politiker), aber auch mit Abstand eine seiner besten. Falco ist hier in Höchstform. Überheblich, dreckig, politisch inkorrekt, eben so, wie wir ihn immer geliebt und verehrt haben. Kritisch, sarkastisch und aber auch immer mkt einem Augenzwinkern beobachtet er hier das politische und gesellschaftliche Geschehen 1993 und bringt Wahrheiten treffsicher auf den Punkt. ("Zu viele Häuptlinge und keine Indianer, trotz der vielen Propaganda") Zu den besten Stücken gehören hierbei "Titanic", "Monarchy Now", "Psychos", "Propaganda", "Skandal", "Cadilac Hotel", sowie "Nachtflug" und "Time". Bei den beiden letzteren ist es ihm sogar gelungen, Zeitlose Aussagen zu treffen. ("Time change the World, change the Game and Change your Fame" - hier wird übrigens auch die Kritik an der Kurzlebigkeit des Ruhmes eines Stars laut und davon konnte Falco damals, nach seinem Absturz 1988, ja mehr als genügend berichten.)Falco war und blieb bis zu seinem viel zu frühen Ende ein Grenzgänger, ein Rebell. Wer wissen will warum, muss Platten, wie diese hier hören.

Anspieltips:
1. Titanic
2. Monarchy Now
3. Time
4. Propaganda
5. Nachtflug

1. Titanic 10/10
2. Monarchy Now 10/10
3. Dance Mephisto 3/10
4. Psychos 6/10
5. S.C.A.N.D.A.L. 8/10
6. Yeah - Vibration ! 3/10
7. Propaganda 8/10
8. Time 10/10
9. Cadillac Hotel 9,5/10
10. Nachtflug 10/10

Beste Falco CD:

1. Falco III (1985)(*****)
2. Nachtflug (1993)(*****)
3. Emotional (1986)(*****)
4. Junge Römer (1984)(*****)
5. Out of the Dark (1998)(****)
6. Einzelhaft (1982)(****)
7. Verdammt wir leben noch ! (1999)(***)
8. Data de Groove (1991)(***)
9. Wiener Blut (1988)(***)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen