In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Nachtbrenner auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Nachtbrenner [Kindle Edition]

Myra Çakan , Joachim Körber , Martina Pilcerova
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 6,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,99  
Taschenbuch --  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

In naher Zukunft und auf fremden Welten – dystopische Kurzgeschichten.

Neben der Titelgeschichte vereint die Sammlung Nachtbrenner alle in Alien Contact und c’t veröffentlichten, Cyberpunk-Stories von Myra Çakan aus den Jahren 1990 bis 2004, darüber hinaus die Stories „Im Netz der Silberspinne“, „Das kalte Licht der Sterne“ und „Fremde Schatten“, und vier Erstveröffentlichung u. a. das im Universum des Cyberpunk-Romans Downtown Blues angesiedelte „Nachtschicht“ sowie das Hörspielmanuskript von „Nachtbrenner“, das 2011 vom SWR produziert und gesendet wurde. Mit einem Vorwort von Joachim Körber.

Die Printausgabe, demnächst als limierte Vorzugsausgabe der "Edition Phantasia" erhältlich, hat 264 Seiten.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 350 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 264 Seiten
  • Verlag: edition dardariee (10. Juli 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B008K2IEOO
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #253.145 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Myra Çakan

Schauspiel- und Musikstudium. Workshops und Drehbuch Seminare. Lebt als freie Autorin (schrieb u.a. für: Die Woche, Konr@d, Max, Marie Claire, Cinema, c't, SZ, DER SPIEGEL) in der Nähe von Hamburg. Sie veröffentlichte fünf Romane sowie zahlreiche Kurzgeschichten, und verfasste bislang zwanzig Hörspiele für verschiedene Sendeanstalten (WDR, SWR, Radio Bremen). Außerdem erstellte sie im Auftrag von Red Beat Pictures, Berlin, ein Drehbuch nach ihrem Roman "When the Music's Over".

Webseite der Autorin: http://dardariee.de
Blog der Autorin: http://myracakan.blogspot.com/

Kurzgeschichten in Anthologien und Magazinen (u.a. Kopernikus, Alien Contact, c't, Die Woche, The Infinite Matrix, Fantazia) in Deutschland, Slowakai, Österreich, China und den USA,.

Veröffentlichungen:
*"Nachtbrenner", Edition Phantasia, Dez. 2012
*"Dreimal Proxima Centauri und zurück", Edition Phantasia, Nov. 2011
*"When the Music's Over", Argument Verlag, Hamburg, 1999
* "Downtown Blues", Argument Verlag, Hamburg 2001
* "Begegnung in der High Sierra" - Luke Harrison Weltraumabenteurer - Band 1,
Argument/Nachtbrenner, Hamburg, 2000
* "Zwischenfall an einem regnerischen Nachmittag" - Luke Harrison Weltraumabenteurer - Band 2, Argument/Nachtbrenner, Hamburg, 2000

*"Downtown Blues - Ein Cyberpunk-Roman" als eBook, Aug. 2011, Neuauflage als Paperback: Sept. 2012
*"When the Music's over" Hörspieltext als eBook, Aug. 2011
*"When the Music's over - Ein Cyberpunk-Roman" als eBook, Okt. 2011
*"Luke Harrison - Weltraumabenteurer" Band 1 und Band 2, als eBook, Nov. 2011
*"Dreimal Proxima Centauri und zurück", als eBook, Dez. 2011
*"Nachtbrenner", als eBook, Juli. 2012
*"Geschichten aus der Zukunft von Gestern", als eBook Dez. 2012 und als TB Jan. 2013
*WInterlang", als eBook Feb. 2013 und als TB März 2013
*Der Krähenmann*, eBook November 2013

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wild, rebellisch, düster 6. Oktober 2012
Von Conny B.
Format:Kindle Edition
"Nachtbrenner" von Myra Çakan

Die Autorin, die im Science Fiction und Steampunkbereich schreibt, die Hörbücher verfasst, hat hier aus ihrem Schaffen von 1988 bis heute eine Sammlung von alten, vergriffenen und bisher unveröffentlichten Werken zusammen gestellt.

Insgesamt hat mir die Sammlung sehr gut gefallen. Die Geschichten waren sehr unterschiedlich, aber alle hatten etwas Wildes, Rebellisches.
Myra Çakan hat es geschafft, dass die Geschichten nachklangen und im Kopf blieben. Ich habe bei einigen darüber nachgedacht, aus welchem Zusammenhang diese Episoden gerissen sein, wie es weiter gehen, welches Schicksal die Akteure haben könnte(n).

"Zufällige Weggefährten"
Ein alter Musiker und ein Junge, die in einer sehr endzeitlichen Umgebung zu einer Hilfsgemeinschaft werden. Bis der staatliche Sozialdienst den Alten einsammelt und kaserniert.

"Echtzeit"
Rasante Verfolgungsjagd, "Need for Speed" mit Waffen und Lebensgefahr.

"Fremde Schatten"
Bedrohung auf fremden Planeten - man sollte im interstellaren Handel gut informiert und dennoch sehr vorsichtig sein.

"Hinter der Biegung des Flusses..."
Postapokalyptischer Stamm steht vor den Problemen, die so eine Apokalypse eben auslöst. Leider sind Angst und starre Riten immer noch eine Entwicklungsbremse.

"Nachtbrenner"
Die namensgebende Geschichte spielt in Kriegszeiten, Frauen werden zum freiwilligen Dienst an der Front gezwungen, in VR-Maschinen steuern sie Kampfmaschinen ins Gefecht.
Doch eine stellt unbequeme Fragen, als Freunde verschwinden, macht sie sich auf die Suche und erkennt eine bittere Wahrheit.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 11 faszinierende Geschichten aus 14 Jahren 2. September 2013
Format:Kindle Edition
Inhalt:
Nachtbrenner umfasst 11 Geschichten, eine Hörspielfassung, die als Hörspiel vom SWR ausgestrahlt wurde, und ein erstklassiges informatives Vorwort von Joachim Körber. Die Geschichten zeigen viele Varianten unserer Zukunft und handeln von den unterschiedlichsten Themen, mit denen sich SciFi beschäftigt. Sehr unterschiedlich geschrieben und mit Überraschungen gespickt führen sie den Leser in unsere Zukunft, deren Probleme und Herausforderungen den unsrigen dann doch gleichen.

Setting:
Unterschiedlicher kann es kaum sein: Raumstationen, Planetenoberflächen, Weltraum. Alles, was man sich so denken kann. Die verschiedenen Orte geben den passenden Hintergrund für die einzelnen Geschichten und sind ausführlich beschrieben, so dass man sich sofort zurechtfindet und meint, mit den Charakteren vor Ort zu sein.

Charaktere:
Wie nicht anders zu erwarten, unterscheiden sie sich von Geschichte zu Geschichte sehr. Myra Çakan gelingt es perfekt, die richtigen Hauptpersonen für ihre Geschichten herauszusuchen. Ich war überrascht, dass sich einige der Charaktere als Frauen herausstellten. Ich bin wahrscheinlich zu männlich vorgeprägt, so dass ich doch einige Male positiv überrascht wurde, wodurch sich nur wieder mal zeigt, wie wenig Unterschiede es doch gibt und welch geringe Rolle diese doch spielen können.

Geschichte:
Mir haben alle Geschichten gut bis sehr gut gefallen. Ich fand sie alle interessant, anregend und leicht zu lesen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nachtbrenner 15. Oktober 2012
Von Monja
Format:Kindle Edition
Nachtbrenner - Myra Cakan
Kurze Inhaltsangabe:
Das Buch beinhaltet mehrere Kurzgeschichten aus dem Bereich ScienceFiction. Die Geschichten entstanden in einem Zeitraum von etwa zwei Jahrzehnten und sehr unterschiedlich. Man bemerkt einen Unterschied zwischen den älteren und neueren Geschichten, auch die Schreibstile sind unterschiedlich. Mal sehr flüssig zu lesen, mal im Telegrammstil gehalten, zeugen die Storys, das ein Autor wohl in der Lage ist, unterschiedliche Stile zu bedienen. Die Geschichten sind alle dystopischer Art und aufgrund ihrer Schreibart mal recht gut verständlich, mal recht verwirrend. Die geschichte "Der Nachtbrenner" ist sowohl als Kurzgeschichte und als geschriebenes Hörspiel enthalten. Das Hörspiel selber konnte auf der Autorenseite von Myra Cakan angehört werden.
Schreibstil:
Dieser ist sehr unterschiedlich. Es gab Geschichten, die leicht und verständlich waren, Geschichten, die verwirrend waren und sich trotz mehrmaligem Lesen nicht richtig verstehen ließen, es gab Geschichten, die einen in den Bann schlugen und nachdenklich zurückließen, mitreißende Storys und welche, die eher so dahinplätscherten.
Persönliche Meinung:
Ich habe festgestellt, das diese Art der anthologischen Science Fiction mir nicht liegt. Obwohl ich weiß, das es sich um Momentaufnahmen handelt und in einer Kurzgeschichte niemals alle aufkommenden Fragen beantwortet werden können, war es für mich oft schwer, in die jeweilige Geschichte reinzukommen. Nichtsdestotrotz habe ich mir die Geschichten genau angesehen und zum Teil auch mehrmals durchgelesen und bedauert, das es bei manchen nicht weiterging, da diese das Potenzial zu einem Roman gehabt hätten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden