Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 7,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des passenden Audible-Hörbuchs zu diesem Kindle-eBook.
Weitere Informationen

NICHT-Buch Kindle Edition

4.6 von 5 Sternen 114 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99

Länge: 128 Seiten
  • Aufgrund der Dateigröße dauert der Download dieses Buchs möglicherweise länger.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Das erste Buch der erfolgreichen Comedy-Truppe Y-Titty, bekannt durch millionenfach angeklickte Youtube-Videos.
Unter anderem mit:
• dem großen Y-Titty-Quiz
• einem ergreifendem Fotoroman
• den Biographien und den Freundschaftsbuchseiten der drei Y-Tittys
• Nachrichten aus Hilpoltstein
• Dem Walpogram von Frank Weiß
• einem genialen Rezept für Toast mit Käse

Außerdem berichten Phil, TC und OG über ihr erstes Mal – und lüften endlich das Geheimnis des 4. Y-Tittys.

Typisch Y-Titty: Ihr erstes Buch wird gleich zur genialen Parodie – zum NICHT-Buch. Für E-Book-Leser: Einige wenige Seiten dürften mit einem Lesegerät statt eines Papierbuchs in der Hand eine besondere Herausforderung werden ...

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Y-Titty

Eine Erfolgsgeschichte

Y-Titty – das sind Philipp Laude, Matthias Roll und Oguz Yılmaz, genannt Phil, TC und OG. Ein deutsches Comedytrio, dessen Erfolg 2006 mit kleinen Clips auf YouTube begann. Ihr ausgelassener, ironischer Humor kam an, und schnell entwickelte sich eine eingeschworene Fangemeinde hinter den Jungs.

Dem Medium Video und YouTube sind sie seither treu geblieben und haben heute mit 2,3 Millionen Abonnenten und 448 Millionen Videoaufrufen (Stand: Oktober 2013) den erfolgreichsten YouTube-Kanal Deutschlands. Neben ihren Sketch-Clips und Webshows sind vor allem ihre Film- und Songparodien, in denen Y-Titty Lieder aus den Charts umdichten und neu inszenieren, beliebt und haben im Internet ein Millionenpublikum.

Gut sieben Jahre nach ihrem Start auf YouTube halten Y-Titty weiter an ihren Wurzeln fest, haben zeitgleich aber auch den Sprung aus dem Internet heraus geschafft: Auf RTL 2 feierten sie mit der einmaligen Show „Y-Titty – Best of AbGedrehte Comedy“ ihr TV-Debüt und im Oktober 2011 veröffentlichten sie ihre erste eigene Single „Ständertime“, die sich in den Top 50 der deutschen Single-Charts platzieren konnte. Im August 2012 folgte ihr zweiter Song „Der letzte Sommer“, der in den Hitparaden bis Platz 15 aufstieg.

Im Herbst 2012 erschien das sehr erfolgreiche erste Buch des Comedytrios mit dem ironischen Titel „NICHT-Buch“ im Carlsen Verlag. In diesem schlagen sie mit viel Humor einen Bogen von der YouTube-Welt zum Print.

Auch 2013 reißt der Erfolg nicht ab: Im August veröffentlichten Y-Titty ihre Single „Halt dein Maul“, die auf Platz 5 der deutschen Hitparaden einstieg. Ihr erstes Album „Stricksocken Swagger“ ist seit dem 23. August 2013 erhältlich und stieg auf Platz 3 der deutschen Alben-Charts ein. Im Oktober 2013 folgt dem „NICHT-Buch“ das zweite Buch von Phil, TC und OG: „Das Buch YOLO“, welches sie im Herbst auf einer Signiertour durch Deutschland vorstellen werden.

Ihre wachsende Prominenz hat sie schon auf die Couches von Stefan Raab, Harald Schmidt und anderen TV-Talkshows gebracht.

Millionen Videoaufrufe, TV-Auftritte und zahlreiche Artikel sprechen für sich: Die Jungs kommen an!

YouTube-Kanal Y-Titty:

http://youtube.com/YTITTY


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 36414 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Carlsen (9. Oktober 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B009NR81FC
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 114 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #79.580 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Y-Titty

Eine Erfolgsgeschichte

Y-Titty - das sind Philipp Laude, Matthias Roll und Oguz Yılmaz, genannt Phil, TC und OG. Ein deutsches Comedytrio, dessen Erfolg 2006 mit kleinen Clips auf YouTube begann. Ihr ausgelassener, ironischer Humor kam an, und schnell entwickelte sich eine eingeschworene Fangemeinde hinter den Jungs.

Dem Medium Video und YouTube sind sie seither treu geblieben und haben heute mit über 2,8 Millionen Abonnenten und mehr als einer halben Milliarde Videoaufrufen (Stand: März 2014) den erfolgreichsten YouTube-Kanal Deutschlands. Neben ihren Sketch-Clips und Webshows sind vor allem ihre Film- und Songparodien, in denen Y-Titty Lieder aus den Charts umdichten und neu inszenieren, beliebt und haben im Internet ein Millionenpublikum.

Gut sieben Jahre nach ihrem Start auf YouTube halten Y-Titty weiter an ihren Wurzeln fest, haben zeitgleich aber auch den Sprung aus dem Internet heraus geschafft: Auf RTL 2 feierten sie mit der einmaligen Show "Y-Titty - Best of AbGedrehte Comedy" ihr TV-Debüt und im Oktober 2011 veröffentlichten sie ihre erste eigene Single "Ständertime", die sich in den Top 50 der deutschen Single-Charts platzieren konnte. Im August 2012 folgte ihr zweiter Song "Der letzte Sommer", der in den Hitparaden bis Platz 15 aufstieg.

Im Herbst 2012 erschien das sehr erfolgreiche erste Buch des Comedytrios mit dem ironischen Titel "NICHT-Buch" im Carlsen Verlag. In diesem schlagen sie mit viel Humor einen Bogen von der YouTube-Welt zum Print.

Auch 2013 reißt der Erfolg nicht ab: Im August veröffentlichten Y-Titty ihre Single "Halt dein Maul", die auf Platz 5 der deutschen Hitparaden einstieg. Ihr erstes Album "Stricksocken Swagger" ist seit dem 23. August 2013 erhältlich und stieg auf Platz 3 der deutschen Alben-Charts ein. Im Oktober 2013 folgt dem "NICHT-Buch" das zweite Buch von Phil, TC und OG: "Das Buch YOLO", welches sie im Herbst auf einer Signiertour durch Deutschland tausenden von begeisterten Fans vorstellen durften.

Ihre wachsende Prominenz hat sie schon auf die Couches von Stefan Raab, Harald Schmidt und anderen TV-Talkshows gebracht.

Millionen Videoaufrufe, TV-Auftritte, zahlreiche Artikel und nicht zuletzt der ECHO 2014 in der Kategorie "Bestes Video National" sprechen für sich: Die Jungs kommen an!

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
mein Sohn wollte dieses Buch unbedingt haben und er war begeistert davon.
Gute Ware,gute Qualität,schneller Versand
dieses Buch ist für Teenager geschrieben,wer es mag
Kommentar 7 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein tolles Buch bzw. NICHT-Buch. Wirklich.
Ich weiß nicht, ob man es unbedingt lesen sollte wenn man Y-TITTY nicht mag, obwohl...es gibt ja auch einen kleinen Teil für die Hater, also lest es ruhig :)
Als "Fan" jedoch findet man schnell Gefallen an dem Buch:
Auf dem ersten Blick sieht man das Cover in der Y-TITTY-Lieblingsfarbe ORANGE! (hä, ich dachte die Y-TITTY-Farbe ist LILA?! :D) mit einem Foto der 3, ihrem Logo und den Play usw. Buttons. Die Aufmachung im Inneren des Buches ist wie ein Handy gemacht, jedenfalls die Seitenzahl und der Rand. Der Rest ist bunt und fröhlich gehalten. So könnte man diejungs auch beschreiben: eben bunt und fröhlich. (Es sei denn jemand ist mal wieder sauer wegen einer gewissen Pokémonkarte...Schon gut! Ich hab ja nichts gesagt, sie wollten das Thema doch vergessen.)
Zum Inhalt...was soll man dazu sagen...Typischer Y-TITTY Humor, wie man ihn aus ihren Videos kennt, auf Papier verewigt. Sie bringen Dramatik in total undramatische Momente, wie sie es immer so schön sagen (Beispielsweise der Fotoroman)

Wenn man Y-TITTY NICHT kennt, sollte man sich vorher mal ein paar ihrer Videos auf Youtube ansehen und wer ihren Humor mag, wird auch dieses Buch NICHT mögen...äh, dieses NICHT-Buch mögen. So rum :D
Also für alle "Fans" sowieso ein Muss und für alle anderen eine Top-Empfehlung! 5 Sterne :)
Kommentar 77 von 88 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Von Y-Titty für Fans und ich habe auch nichts anderes von diesem Buch erwartet - typischer Y-Titty Humor, den ich jeden FreiTitty Tag in Video Form sehe, kann ich nun im Buch Format lesen. Für Fans ein must have, aber für die, die Y-Titty nicht kennen, wird es schwer sein, die ganzen Insider zu verstehen.

Was sagt ihr dazu? SCHRRRRRRREIBS'T in die Kommentare :-)
Kommentar 23 von 26 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich bin zwölf und war im September für eine Woche in Sondershausen auf Klassenfahrt. Ich war froh dass ich wieder zuhause war. Als meine Mama mich abholte sagte sie dass sie eine Überraschung für mich hätte. Als wir dann zuhause waren übergab mir meine Mama ein dünnes gelbes Buch.
ich traute meinen Augen NICHT :) Das war das NICHT-Buch!!! Die Überraschung war sehr gelungen . Ich nervte meine Mama und meinen Papa vor der Klassenfahrt so lange weil ich es nicht erwarten konnte dieses NICHT-Buch in der Hand zu halten. Meine Mama ließ per amazon noch einen kleinen Zettel mitliefern wo geschrieben wurde :
Schön dass du wieder da bist. :)

Zum Inhalt:

-Buch vs. iPad (buch hat gewonnen haha apple :D)
-Biografien aller Y-TITTYs
-Das große Y-TITTY- Quiz
-Freundschaftsbucheintragungen von OG, Phil und TC
-Y-TITTY Fotolove-Story
-Lokalnachrichten aus Hilpoltstein
-Frank Weiss' Wahlprogramm
-Bilderrätsel (superschwer)
-Phils Kochbuch: Wie ich lernte den Ranzen zu Spannen
-... und viel mehr :)

Ich war schon immer ein riesengroßer Y-TITTY Fan und würde es jedem Fan weiterempfehlem.
Kommentar 20 von 24 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich wusste nicht, was ich davon erwarten soll, aber es hat sich gelohnt, das Buch zu kaufen. Es ist witzig und gleichzeitig Trashig.
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 27. September 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
ich habe das nicht-Buch heute endlich in den Händen halten dürfen. Ich finde das Buch echt gelungen und ich würde mich echt freuen, wenn es in ein oder zwei Jahren das Nicht-Buch II geben würde. Eine (Nicht)-Fortsetzung des Nicht-Buches.
Ich kann es wirklich nur jedem empfehlen.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Florian am 12. November 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Die Jungs von Y-Titty sind einfach genial. Mit ihrem "Nicht-Buch" haben sie 160, richtig Lustige Seiten Lesestoff geschaffen.
Der Inhalt orientiert sich stark an ihren Videos und wem diese gefallen, für den ist das "Nicht-Buch" ein absolutes Muss.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Zugegeben, die Überschrift ist ein wenig verwirrend. Handelt es sich beim namensgebenden NICHT-Buch nun doch um ein Buch oder um keins? Die Frage kann nicht eindeutig geklärt werden… muss sie aber auch nicht!

Kurz als Hintergrundwissen für Nichtkenner: Die Gruppe Y-Titty, bestehend aus Philipp Laude (Spitzname: Phil), Matthias Roll (kurz: TC) und Oguz Yilmaz (bekannt als OG), veröffentlicht jeden Freitag (von den Dreien als „FreiTITTYtag“ bezeichnet) ein Comedy-Video auf YouTube. Die Inhalte sind unterschiedlich. Mal parodieren sie ein aktuelles Lied aus den Musikcharts (mein Favorit: Someone that I used to know von Gotye), mal müssen bekannte Videospiele wie Grand Theft Auto und Skyrim als Realspiel dran glauben und bis jetzt haben sie sogar zwei eigene Lieder (Ständertime, Der letzte Sommer) veröffentlicht. Das klingt noch nicht besonders außergewöhnlich. Jedoch ist die Art und Weise, wie Phil, OG und TC sich Woche für Woche ins Zeug legen und neue Sketche ausdenken einfach großartig und beschert nicht nur mir, sondern Millionen weiteren YouTube-Zuschauern regelmäßig Lacher. Bis heute haben ca. 680.000 YouTube-Nutzer den Y-Titty-Kanal abonniert. Dazu treten die Jungs sympathisch und locker auf, ihre Witze wirken fast nie krampfhaft und bringen frischen Wind in die deutsche Comedy. Weiterhin ist die Kommunikation zwischen ihnen und den Fans ein Aushängeschild. Jeden Mittwoch gehen sie auf die Kommentare ein, die unter das zuletzt hochgeladene Video geschrieben wurden und beantworten diese je nach Art des Kommentars mal sachlich, mal jedoch auch sarkastisch und ironisch.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen