Gebraucht:
EUR 75,00
+ EUR 0,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Erwarten sie nicht zu viel, mit aktuellen Android Geräten kann der A-Rival PAD nicht mithalten. Andere sind schneller, haben mehr Speicher und ein besseres Display. Immerhin gibts 3G, kapazitiven Touch und Navigation. Zustand ist fast wie neu. Rechnung, fixer Versand aus eigenem Lager !
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 2,00 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

A-rival a-PAD NAV-PA83 20,3 cm (8 Zoll) Tablet-PC (Touchscreen, 256 MB RAM, 8GB interner Speicher, Android OS)

von a-rival

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 125,00 3 gebraucht ab EUR 75,00
  • Kapazitives Dual-Touch Display
  • Umfangreiche Apps bereits vorinstalliert und beliebig über a-rival Store erweiterbar
  • Navigationssoftware Maptrip und Kartenmaterial D-A-CH vorinstalliert
  • Front-Webcam, Lautsprecher und Mikrofon
  • Herstellergarantie: 36 Monate
Weitere Produktdetails


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Tablet-Kauf leicht gemacht: Finden Sie den passenden Tablet-PC speziell für Ihre Bedürfnisse ganz leicht mit unserem Ratgeber Tablet-PCs. Alles rund um das Betriebssystem Android erfahren Sie im Android 1x1.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Handys und Tablets gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Produktinformationen

Technische Details
Markea-rival
Artikelgewicht499 g
Produktabmessungen27 x 20,4 x 7,2 cm
ModellnummerNAV-PA83 DACH
Bildschirmgröße8 Zoll
ProzessormarkeRockchip
Prozessorgeschwindigkeit0.8 GHz
RAM Größe256 MB
Größe Festplatte8 GB
Beschreibung GrafikkarteOnBoard Grafik
Connectivity Typewi-fi
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen1
BetriebssystemAndroid
Kapazität Lithium-Akku 4500 milliamp_hours
Gewicht Lithium-Akku 445 Gramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0043SJJ3E
Amazon Bestseller-Rang Nr. 23.679 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,4 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit20. September 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

ARIVAL 20 cm 8 Zoll A-Pad 8/3G Kapazitiv

Kapazitives Dual-Touch Display
Aluminum-Gehäuse
Android 2.1 Betriebssystem
Integrierter 42 Kanal GPS-Empfänger
4 Hardkeys für die wichtigsten Schnellzugriffe
Front-Webcam
Kopfhörer-Anschluss
3G-Modul und Wi-Fi


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

36 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kritischer Kunde am 20. März 2011
Habe mir das Pad über Amazon bestellt und beim Auspacken des A-rival a-Pad NAV-PA83 mit WiFi und 3G war ich rundum überzeugt von der Qualität von Verpackung, Verarbeitung und vom gesamten Erscheinungsbild.

Inbetriebnahme und WLAN-Verbindung funktionierten schnell und problemlos und schien den ersten Eindruck zu bestätigen, dass es sich hier wertiges und technisch gelungenes Gerät handelt.

Nach einigen Tests kam jedoch dann die große Ernüchterung. Das integrierte GPRs Modul funktioniert zwar problemlos aber die Arival Software is schon sehr spartanisch ausgefallen. Einzoomen ist nur mit hohem Aufwand möglich, das Verwalten von Wegpunkten ist möglich aber schlecht umgesetzt und Reisedaten konnte ich auch nur in begrenztem Umfang auf dem Display anzeigen lassen.

Soweit wäre das Gerät in Sachen Preis/Leistung noch akzeptabel gewesen. Das Verbinden des 3G Moduls funktionierte jedoch weder vor noch nach dem vorgechlagenen Firmwareupdate.

Ausschlaggebend für die letztendliche Rückgabe des Gerätes war jedoch die absolut unzureichende Softwareausstattung. Apps können lediglich über den Arival Marketspace heruntergeladen werden und nicht etwa über Google Marketplace. Die Auswahl bei Arival ist äußerst dürftig und wird maximal einen 15 jährigen Teenager zufriedenstellen. Officeanwendungen, ein vernünftiger PDF Viewer oder ein ansprechender Datenexplorer sind nicht erhältlich. Die passenden Apps werden zwar in der Vorschlagsliste angezeigt, von Arival jedoch mit dem lapidaren Kommentar, dass diese auf Arival Marketspace nicht erhältlich seien, versehen.

Informiert man sich weiter, was Arival in Sachen Android update plant, dann fällt mir die Entscheidung nicht schwer, das Pad wieder in die Verpackung zu schieben und zur Post zu bringen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Popmar am 17. März 2011
...nämlich mit der permanenten Suche nach Fehlern, abgestürztem Programmen, was quasi im Minutentakt erfolgt und angezeigt wird, mit der Suche nach passenden Ausführungsprogrammen, da die wichtigsten auf den pad gar nicht erst vorinstalliert sind und die Masse derer vom Android Market nicht läuft, nach WlAN Verbindungen, die sich gar nicht erst aufbauen, nach einem GPS Signal, was nach 1 Stunde im Freien noch immer nicht da war usw.usf. Ich frag mich beispielsweise warum ein iphone in S e k un d e n s c h ne l l e die Navi startet und dies nicht ansatzweise unter gleichen Bedingungen den "Profis" von a-rival gelingt. So man nicht in Rente ist und Zeit ohne Ende hat nervt das Teil daher nur und eignet sich allenfalls es irgendwelchen Kids zum Ausschlachten zu überlassen. Tut mir leid, aber etwas mehr Produktionsreife wäre zu wünschen gewesen...
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von F. Polz-Zschach am 23. Februar 2011
Verifizierter Kauf
Ich habe das Gerät nun seit ein paar Wochen und konnte es inzwischen ausgiebig testen. Meine Anforderung war, das ich das Gerät als elektronischen Notizblock verwenden kann und mir bei Meetings Informationen mitschreiben kann.

Lieferumfang
############
- Das Gerät selber, gut verpackt
- Ein USB Kabel zur Datenübertragung (Nicht zum aufladen)
- Ladegerät (mit sehr dünnen Stecker!)
- Mini USB auf Standard USB Buchse (Zum Anschluß von USB Sticks an das Gerät)
- HDMI Kabel von mini HDMI auf HDMI
- Handbücher

Spezifikationen
###############
- 8 Zoll 4:3 Bildschirm mit kapazitiven Multitouch
- 8 GB interner Speicher (NAND)
- 256 MB RAM (Achtung die Beschreibung ist falsch! Auch auf der Hersteller Seite sind 256 MB angegeben!)
- Mirco SD Slot
- Mini HDMI Buchse
- Mini USB Buchse
- SIM Karten Slot
- Lautsprecher
- Eingebaute VGA Webcam
- Eingebautes Mikrofon
- Einschalter
- Lautstärke Wippe
- 4 Touchfelder für Android Funktionen

Verarbeitung
############
- Aluminium Rückseite (aufgeraut, fühlt sich wertig an)
- Glasfront, spiegelnd
- Es knarzt nichts und auch das Gewicht ist in Ordnung
- Natürlich gibt es Fingerabdrücke auf dem Glas, und man sieht die auch, aber das Display is hell genug, um das zu überdecken

Bedienung
#########
- Die erste Hürde ist, sich über die Anweisung "Halten Sie den Einschaltknopf ca. 3s gedrückt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von NorbertP am 13. August 2011
Wann ist Amazon endlich in der Lage wahrheitsgemäße Produktinformationen für das A-Rival-Pad hier reinzustellen????? Das Gerät hat KEINEN Arbeitsspeicher von 512 MB, sondern nur 256 MB!!!!!! Das ist Irreführung des Käufers!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von KaFe am 14. November 2012
Verifizierter Kauf
Habe das Pad jetzt den 2. Tag und versuche eine Simkarte einzulegen. Weder Simyo noch Netzclub wird erkannt...Simkarte für Dienst nicht zugelassen...
Diese Karten habe ich in meinem Motorola Xoom 2 und da funktionieren sie.
Auch wollte ich die Navisoftware starten,sie öffnet sich und es bleibt ein leerer Bildschirm.
Dann friert das Gerät laufend ein. Der Wlanempfang ist sooo schlecht, dass sogar die Verbindung unterbrochen wurde.
Es ist für mich unbegreiflich wie man so ein Gerät in Serie fertigen kann.
Das Pad sieht wirklich wertig aus, aber es ist unbrauchbar.
Schicke es morgen wieder zurück.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden