Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,95

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Nächtliche Begegnung [Taschenbuch]

Wolfgang Hohlbein
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch
  • Verlag: Heyne; Auflage: 2 (2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453864883
  • ISBN-13: 978-3453864887
  • Größe und/oder Gewicht: 18,9 x 12,1 x 2,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.128.995 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Wolfgang Hohlbein, geboren 1955 in Weimar, ist der beliebteste deutschsprachige Autor auf dem Gebiet der fantastischen Unterhaltungsliteratur. Ob Fantasy, Horror oder Science Fiction: Sein Name bürgt für spannende Abenteuer. Seit er 1982 mit dem Roman "Der wandernde Wald" aus dem legendären Enwor-Zyklus und mit dem Jugendbuch "Märchenmond" (gemeinsam mit seiner Frau Heike) bekannt wurde, hat er ein Millionenpublikum gewonnen. Er lebt zusammen mit seiner Frau, sechs Kindern, mindestens 10 Katzen und drei Hunden bei Neuss. Und wenn man seinen Fans glauben darf, beginnen seine Tage spätnachmittags mit einer Tasse Kaffee, bevor er sich von Heavy-Metal-Musik zu seinen fantastischen Werken inspirieren lässt. Die Zahl seiner Publikationen ist inzwischen kaum noch zu überblicken (rund 100 Heftromane und mehr als 200 Buchveröffentlichungen). Zur Begeisterung seiner jungen und älteren Leser ließ er kürzlich seinen Helden Skar aus dem Enwor-Zyklus aus einem 300 Jahre währenden Todesschlaf wieder erwachen (Enwor, Das Elfte Buch, ist bei Blanvalet erschienen). In der Enwor-Saga durchstreifen Skar und sein Freund Del die Lande auf der Suche nach Herren, denen sie ihre Dienste als Krieger verkaufen können. Doch sie werden immer tiefer in die Streitigkeiten von Enwor hineingezogen. Und sie müssen erkennen, dass es im Zusammenleben zwischen den Menschen und den echsenartigen Quorrl nicht immer möglich ist, zwischen Gut und Böse zu unterscheiden. Wolfgang Hohlbeins Ausflug in die Welt der heroischen Fantasy gilt mittlerweile längst als Kultserie unter den großen Fanasy-Sagas. Großer Beliebtheit erfreut sich aber auch "Die Saga von Garth und Torian", die kürzlich in zwei Sammelbänden bei Blanvalet neu erschienen ist.

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Nächtliche Begegnung 2. November 2013
Verifizierter Kauf
Eine zum Teil recht interessante Sammlung von Kurzgeschichten auch anderer Autoren,. die mal durchaus mal lesen kann. Nicht unbedingt ein Muss für reine Hohlbeinfans
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Abwechslung pur 18. April 2011
Vorerst ein Überblick über die enthaltenen Geschichten:

Das zweite Gesicht von Wolfgang Hohlbein
Königin der Spinnen von Heike Knopp
Stürmische Zeiten von Bernhard Hennen
Regulierung & Liquidation von Jürgen Heinzerling
Das Teufelsmal von Monika Felten
Nächtliche Begegnung von Frank Rehfeld
Corporate Identity von Thomas Görden
Stille Partner von Timothy Stahl
Herz in Bernstein von Manfred Weinland
Bittere Wahrheit von Thomas Finn
Engel lügen nicht von Rebecca Hohlbein
Agelstern von James Sullivan
Die teufliche Dreifaltigkeit von Uschi Winkler
Im Schatten der Sonne von Wolfgang Hohlbein (und andere)

Die Geschichten bieten ein vielfältiges Spektrum unterschiedlichster erzählstile und Personnestrukturen. Dies macht dieses Buch zu einer wirklich sehr unterhaltsamen Lektüre. Ich kann das Buch daher jedem empfehlen, der kurzweilige und interessante Storys mag.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle Fantasy Kurzgeschichten 13. Februar 2005
Nächtliche Begegnung ist eine Sammlung der verschiedensten Kurzgeschichten von verschiedenen Autoren. Hauptsächlich sind es Fantasygeschichten, aber es ist auch die eine oder andere Sci-Fi- Geschichte dabei.
Das repertoire reicht von skrupellosen Wissenschaftlern über alte ägyptische Magier bis hin zu Engeln.
Ich finde, bei einer solchen Sammlung ist eigentlich für jeden etwas dabei.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar