Nächte des Sturms: Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 15 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,46 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Nächte des Sturms: Roman Taschenbuch – 19. Dezember 2011


Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 8,99 EUR 1,88
Unbekannter Einband
"Bitte wiederholen"
EUR 2,00
63 neu ab EUR 8,99 11 gebraucht ab EUR 1,88

Wird oft zusammen gekauft

Nächte des Sturms: Roman + Kinder des Sturms: Roman (The Irish Trilogy) + Insel des Sturms: Roman
Preis für alle drei: EUR 26,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 416 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (19. Dezember 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442378389
  • ISBN-13: 978-3442378388
  • Originaltitel: Tears of the Moon
  • Größe und/oder Gewicht: 12,1 x 3,5 x 19 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (34 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 75.847 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Was macht eine Hausfrau und Mutter von zwei Kindern, wenn ein Schneesturm sie von der Außenwelt abschneidet? Nora Roberts schreibt einen Roman, der zwei Jahre später, 1981, unter dem Titel "Rote Rosen für Delia" veröffentlicht wird. Sie denkt sich weitere Geschichten aus und gilt inzwischen mit einer Gesamtauflage ihrer Romane von über 400 Millionen Exemplaren als eine der erfolgreichsten Romanautorinnen weltweit. Nora Roberts wurde 1950 in Silver Spring, Maryland, geboren und ist in zweiter Ehe mit einem Zimmermann verheiratet. Das Paar betreibt gemeinsam einen Buchladen, in dem sicherlich auch die Werke angeboten werden, die sie unter den Pseudonymen J.D. Robb, Jill March oder Sarah Hardesty veröffentlicht.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Nora Roberts´ Geschichten erfüllen die Träume von über 28 Millionen Lesern!" (Entertainment Weekly) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Klappentext

"Nora Roberts' Geschichten erfüllen die Träume von über 28 Millionen Lesern!"
Entertainment Weekly -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

49 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 5. August 2001
Format: Taschenbuch
Brenna O'Toole hat sich schon vor Jahren in Shawn Gallagher verliebt. Aber der sieht in ihr immer noch eine Art "kleines Mädchen", obwohl sie schon 24 ist. Die O'Toole Familie besteht aus lauter Frauen und Brenna hat die handwerklichen Fähigkeiten ihres Vaters vererbt bekommen. Leider ist sie auch nicht so fraulich gebaut wie ihre Schwestern, daher meint sie immer ein Mann könnte sich nicht in sie verlieben. Eines Tages nimmt sie sich ein Herz und gesteht Shawn, dass sie Sex mit ihm haben möchte, um endlich diese Schwärmerei für ihn überwinden zu können. Dummerweise erwischt sie Shawn damit auf dem komplett falschen Fuß, denn der gutaussehende Träumer lebt eigentlich nur für seine Musik und die Kocherei im Pub den er gemeinsam mit seinen Geschwistern betreibt und eins mag er schon gar nicht, von einer Frau regelrecht "überfallen" zu werden.
Nach diesem peinlichen Vorfall will Brenna eigentlich nur eins, das sich der Boden auftut und sie Shawn nie wieder sehen muss. Der hat aber mittlerweile eingesehen, das auch er mehr als nur freundschaftliche Gefühle für seine schöne Nachbarin aufbringt. Aber eins weiß er mit absoluter Sicherheit, um Brenna für sich zu gewinnen, muss er sie immer glauben lassen, sie würde die wichtigen Entscheidungen treffen.
Und so beginnen die beiden Dickköpfe sich näher zu kommen, und natürlich hat auch wieder Prinz Carrick seine Hände im Spiel.
Was soll man zu Nora Roberts Trilogien noch sagen? Ich glaube es gibt nicht genug lobende Worte für das Schreibtalent dieser Autorin. Auch der zweite Teil der Gallagher-Trilogie wird nicht nur Fans begeistern, eine absolut wundervolle Geschichte über Magie, Liebe und das geheimnisvolle Irland.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Schu am 30. April 2005
Format: Taschenbuch
zuerst war ich skeptisch bei diesem zweiten teil der sturm-trilogie. brenna o'toole und shawn gallagher die sich von geburt an kennen und in ihrer beider heim ein- und ausgehen entdecken plötzlich ihre gefühle füreinander. ich dachte, da kann doch nix dabei rauskommen, aber nora roberts hat es wieder einmal verstanden eine romantische, unterhaltende und verzaubernde geschichte um die beiden hauptpersonen zu spinnen, die die gesamte bandbreite der gefühle beinhaltet. absolut lesenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mrs. Darcy am 18. Januar 2002
Format: Taschenbuch
Ich bin selbst großer Irlandfan, und habe auch schon Nora Roberts erste Irlandtriologie verschlungen (Töchter des Feuers-Windes-der See). Diese zweite Irlandtriologie steht der ersten in nichts nach. Geschickt verbindet die Autorin alles was ein gutes Buch ausmacht. Momente zum lachen und weinen. Jeder der in unserer hektischen Zeit ein Buch zum abschalten und träumen sucht ist hier genau richtig. Man liest diese Geschichte nicht nur, man lebt mittendrin. Ich warte schon brennend darauf wie es im dritten Band weitergeht um wieder einzutauchen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kunde am 5. April 2002
Format: Taschenbuch
Band 2 ist genauso toll wie Band 1. Es macht einfach Spaß zu lesen und vor lauter Erwartung wie es weitergeht fällt das Aufhören sehr schwer. Ich bin total begeistert und bin gerade bei Band 3. Ich kann gar nicht verstehen, dass Jemandem diese Bücher nicht gefallen. Die Beurteilung mit einem Stern ist mir ein Rätsel.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Konstanze Faust am 3. November 2001
Format: Taschenbuch
Nach 'Insel des Sturms' dachte ich, daß eine Fortsetzung gar nicht genausogut sein kann wie das Original, aber ich habe mich geirrt. Wie im ersten Roman sind die Charaktere liebevoll und glaubwürdig dargestellt, die irische Lebensart und Landschaften wundervoll beschrieben und dazu noch eine Story über die wahre Liebe, die keineswegs ins Kitschige abgleitet. Wunderschön, nicht nur für Irland-Fans!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 22. Juni 2002
Format: Taschenbuch
Ich finde dieses Buch das gelungenste der Sturm-Trilogie. Das liegt an den sympatischen Hauptdarstellern. Ich finde die beiden Hauptcharaktere einfach am interessantesten. Obwohl dieses Buch das erste nur relativ knapp übertrifft, ist es deutlich schöner als das letzte. Insgesamt sind diese Bücher nicht allzu anspruchsvoll, aber wunderbar märchenhaft und zum träumen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Susann Tscherner am 29. August 2005
Format: Taschenbuch
Dieses Buch hat von allem etwas: Humor, Romantik, Fantasie und auch Tragik.
Beim Lesen wurde ich von unterschiedlichen Emotionen bewegt.
Es ist eine sehr schoene Geschichte. Ich werde wohl auch den ersten und dritten Teil der Trilogie lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch
Ich bin ein großer Nora Roberts Fan und das war bereits das 36 Buch, welches ich von ihr gelesen habe.
Ich liebe ihre Beschreibung über die Landschaften und Geschehnisse. Man kann es sich direkt bildlich vorstellen.
Es war meiner Meinung zwar nicht das Beste Buch welches ich von ihr gelesen habe aber es hat mir trotzdem sehr gefallen.
Ich habe die Gesamte triologie in 6 Tagen ausgelesen und kann sie jedem empfehlen der romantik mit ein bisschen phantasy liebt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden