Jetzt eintauschen
und EUR 0,79 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Mythos Czernowitz: Eine Stadt im Spiegel ihrer Nationalitäten [Taschenbuch]

Martin Pollack , Helmut Kusdat , Ioan C Lihaciu , Andrei Corbea-Hoisie , Gaby Coldewey , Isabel Röskau-Rydel , Jurko Prochasko , Mariana Hausleitner , Sergij Osatschuk
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

15. Oktober 2008
Czernowitz/Tscherniwzi feiert 2008 sein 600-jähriges Stadtjubiläum. Der Ort nahm seit der österreichischen Eroberung im 18. Jahrhundert eine rasante Entwicklung. Zwar sind noch zahlreiche Gebäude aus der k. u. k. Zeit erhalten, die Bevölkerung jedoch wurde nach dem Zweiten Weltkrieg nahezu vollständig ausgetauscht. Inzwischen nehmen viele Einwohner lebhaften Anteil an der Vergangenheit ihrer Stadt, die immer stärker auch zum Anziehungspunkt für Reisende wird. So bleibt das einstige »Babylon Mitteleuropas« lebendig, dessen verschiedene Einflüsse die hier versammelten Texte beleuchten.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Sehr klar gegliedert, aussagekrąftig inllustriert und mit einem hervorragenden Stichwortverzeichnis ausgestattet. Ein Buch, das für alle Osteuropainteressierte ein "Muss" ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen erstaunlich 27. August 2011
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Die verschiedenen Autoren eröffnen immer neue Blicke auf eine erstaunliche Stadt, die Modellcharakter hätte haben können. Leider haben die politischen Veränderungen nach 1919 diese Chance erst einmal verspielt. Allerdings erscheint perspektivisch die Stadt neue Chancen zu haben - wenn auch leider nicht mehr die, die vordem rüde beendet bzw.vereitelt worden sind. Konzise, informativ und mit beachtlichem Engagement widmen sich die Autoren einer weitgehend unbekannt gebliebenen Stadt. Dies Buch ist eine Bereicherung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vergangene Zeit 7. November 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Sehr interessant von Experten erzählte Geschichte von vergangenen Zeiten. Ergänzung zu Martin Pollacks Galizien Buchund viel Interesantes von der Zeit im 19. und 20 Jahrhundert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar