Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,50 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,98
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Celynox
In den Einkaufswagen
EUR 14,94
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: sofort lieferbar
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Mystery Science Theater 3000: The Movie [2 DVDs]


Preis: EUR 6,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
19 neu ab EUR 3,58 4 gebraucht ab EUR 5,12
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Mystery Science Theater 3000: The Movie [2 DVDs] + Gefahr aus dem Weltall
Preis für beide: EUR 13,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Michael J. Nelson, John Brady
  • Komponist: Billy Barber, Charlie Erickson, Joel Hodgson
  • Künstler: Jef Maynard, Linda Froiland, Jim Mallon, Trace Beaulieu, Jeff Stonehouse, Bill Johnson, Kevin Murphy, Mary Jo Pehl, Paul Chaplin, Bridget Jones
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 6. April 2006
  • Produktionsjahr: 1996
  • Spieldauer: 71 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (101 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0008FMHIU
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.688 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Achtung - das ist keine Übung. Das ist die letzte Warnung! Denn was dieses einzigartige schrille Kultwerk mit Ihren Lachmuskeln anstellt, verstößt gegen die Genfer Konvention zum Schutz humorgefährdeter Arten". "Mystery Science Theater 3000" (kurz: "MST 3000") konfrontiert Sie rücksichtslos mit dem kultigen Science-Fiction-Streifen "Metaluna 4 antwortet nicht". Gnadenlos kommentiert und synchronisiert von Oliver Kalkofe (Kalkofes Mattscheibe). Oliver Welke und dem Team des legendären Frühstyxradios! Fies, sarkastisch, abgefahren - aber reine Notwehr! Denn manche Filme sind einfach zu schlecht, um sie alleine zu sehen! Der erste Film dieser Art in Deutschland - ziehen Sie ihn sich rein: jetzt... SOFORT!!!"

VideoMarkt

Tief draußen im All betreibt auf einem gewaltigen Forschungsraumschiff der sinistre Dr. Clayton Forrester den Weltuntergang, den er mittels schlechter Filme herbeizuführen gedenkt. Sein Versuchskaninchen, der grundgute Mike Nelson, muß in einem eigens dafür geschaffenen Weltraumkino Tag für Tag die neuesten "Waffen" des Mad Scientist erproben. Doch Mike hat eine Überlebensstrategie entwickelt, die den Fortbestand der Menschheit sichert und Forrester schier verzweifeln läßt.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "gmascher" am 23. Dezember 2003
Format: Videokassette
Mit einem Wort: Klasse!
Kalkofe und das Team des Frühstyxradios haben eine Synchronisation des Filmes geschaffen,m die ihresgleichen sucht. Manchmal hat man vor Lachen Schwierigkeiten, sich auf der COuch zu halten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
46 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Herkules am 6. Januar 2007
Format: DVD
...MEINE FRESSE, GUCK MAL, WIE GROSS JAPAN IST...

Meine Vorredner haben bereits alles Wichtige zu dieser einmaligen SciFi-Parodie gesagt, deshalb verliere ich mehr Worte über die DVD selber. Ich möchte allerdings sagen, daß ich mich köstlich amüsiert habe. Und als alter SciFi-Fan freue ich mich auch darüber, daß das Objekt des Spottes ebenfalls vorhanden ist - in all seiner "glorreichen" Pracht!

DVD 1:

MYSTERY SCIENCE THEATER 3000

Laufzeit - 71:26 Minuten

Format - 1,85:1 (4:3) nicht anamorph

Sprache - dt. + engl. Stereo

Untertitel - dt. (für jede Sprachfassung)

Das Bild ist sehr gut. Kräftige Farben, keine Schlieren in den Bewegungen, sehr gute Schärfe. Über das nicht-anamorphe Bild kann man sich streiten, wie man will - ich finde, mit so einer Qualität kann man sehr gut leben.

Der Ton ist ebenfalls in Ordnung. Das Klangbild ist dynamisch und klingt ausgewogen. Für den projizierten Film hat man die alte Synchrofassung nehmen können - wunderbar!

FAZIT: Wenn man sehr genau wäre, so ließe sich sagen, daß die DVD-Aufbereitung nicht alle Möglichkeiten der DVD optimal genutzt hätte (kein 16:9, kein 5.1 bzw. dts), aber ich finde, daß MST3K dennoch in einer sehr guten Qualität vorliegt; es gibt andere DVD-Titel, bei denen WURDE es schlechter gemacht, und diese werden zurecht verdammt. Hier finde ich: keine Klagen!

Bonus - Making Of (1998), Interview (2005), Mattscheibe-Sketch (brillant!!!), Trailershow; zusammen ca. 110 min.

DVD 2

METALUNA 4 ANTWORTET NICHT

Laufzeit - 82:28 Minuten

Format - 1,33:1 (4:3)

Sprache - dt. + engl.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "maniac205" am 9. September 2002
Format: Videokassette
Wie ich den Film zum ersten mal gesehen habe,wusste ich nicht was ich damit anfangen sollte,außer vor lauter Lachen von der Couch zu fallen !
Dann beim 2ten mal lachte ich noch mehr !!!
Wie oft ich mir den Streifen noch ansehe,schmunzeln werde ich immer drüber !!!
Schade daß es noch keine DVD gibt !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Johanna Gassner am 30. Januar 2006
Format: Videokassette
Zu den lustigsten und abgefahrensten Komödien, die ich je gesehen habe, gehört „Mystery Science Theatre 3000“. Und das ist auch ein krass vernachlässigter Film hierzulande (wie lässt sich bitte sonst erklären, dass es ihn nirgends auf DVD gibt?). Die Serie ist wohl nie hierzulande erschienen, weil man zu feige war, sie geschickt ins Deutsche zu übertragen, doch Oliver Kalkofe und seine Kollegen vom Radio ließen sich es nicht nehmen, diesen Film auch deutschen Zuschauern zu präsentieren, indem sie manche Witze einfach umänderten, sodass auch manche (ehemalige) TV-ikonen hier ihr Fett wegkriegen („Oh mein Gott, das ist Ilona Christen!“).
So ist erstaunlicherweise die deutsche Synchro hier gut gelungen und trübt kaum den Spass dieses Films um einen Astronauten und seinen zwei Roboterfreunden, die dazu gezwungen werden, sich im Weltall den alten SciFi-Film „Metaluna 4 antwortet nicht“ anzusehen & dabei halt über die ganze Distanz ihren Senf dazugeben.
Einfach nur klasse!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 10. Dezember 2000
Format: Videokassette
Ok ok, ich gebe ja zu, das ich den Film in den ersten Minuten, auch nicht so toll fand. Das lag aber eher daren, das ich die Stimmen der Hauptdarsteller nicht von denen der im Film redenden Schauspieler unterscheiden konnte. Doch nach einigen Minuten der Aklimatisation habe ich mich vor Bauchschmerzen auf dem Boden gewälzt. And das muß man erstmal 70 minuten aushalten. Denn die sind gespickt mit lustigen,sarkastischen, genialen und kultigen Sprüchen. Ab dann war der Film Kult, und auf jeder Party ein Muß. Jetzt habe ich den Film an die 18 mal gesehen, und kann ihn fast auswendig. Obwohl MST 3000 in den USA als Serie läuft und auch dort der absolute Kult ist, gibt es hierzulande nur diesen Film. Das liegt wohl daran,das das Übersetzten der Jokes auf deutsche Themen nicht gerade leicht ist,und viel arbeit fordert. Dennoch bleibt zu hoffen,das sich in Zukunft jemand erbamen wird,um meinen Bauch weiter zu quälen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 26. November 2001
Format: Videokassette
Was soll ich zu diesem Film sagen?
Wer auf schlechte Science- Fiction- Filme aus den 50ern steht, sich bei Monty Python oder Mel Brooks
ein Bauchmuskelkater vor lauter Lachen holt und auf die bösen Sprüche von Oliver Kalkofe und Co. abfährt, wird in diesm Film bestens bedient.
Allen anderen kann ich nur raten: besorgen, anschauen und köstlich amüsieren!
Wer von diesem Streifen schon beim ersten Mal nicht infiziert worden ist, dem ist nicht mehr zu helfen oder er ist schon tot.
DER Kultfilm mit Suchtgarantie!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 23. Juli 2000
Format: Videokassette
MST3K - was soll ich dazu sagen, dieser Film ist einfach genial!! 1 Typ ( Mike ) und seine beiden Roboterkumpel müssen sich einen schlechten Film nachdem andern ansehen und tun dies mit unglaublich viel Humor!! Jeder der den Film noch nicht kennt, dem kann ich nur raten sich diesen Film sofort anzuschauen. Die bissigen Kommenare von Oliver Kalkhofe und Co. sind einfach klasse! Also, auf das auch ihr bald ein loch in euer Raumschiff hackt. Und kommt ruhig mal nach Peine, der Perle Niedersachsens!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen