EUR 29,97 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von dvdseller24
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Myst III: Exile

von Ubisoft
 USK ab 0 freigegeben
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 29,97
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: Xbox
Version: Xbox Classics
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch dvdseller24. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Wird oft zusammen gekauft

Myst III: Exile [Xbox Classics] + Syberia 2
Preis für beide: EUR 59,87

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Plattform: Xbox | Version: Xbox Classics

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: Xbox | Version: Xbox Classics
  • ASIN: B00006BMOR
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,6 x 1,6 cm ; 118 g
  • Erscheinungsdatum: 26. September 2002
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 18.800 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: Xbox | Version: Xbox Classics

Produktbeschreibung

Endlich wird dieses außergewöhnliche Spiel auch dem Konsolenspieler zur Verfügung stehen. Dabei handelt es sich nicht um den üblichen Port von PC auf Konsole, sondern hier wurde ein technisches Meisterwerk geschaffen.
Myst III: Exile baut auf dem surrealen Stil von Myst und Riven auf und enthält fünf neue Zeitalter, die es zu erforschen gilt und unzählig viele neue Geheimnisse, die der Spieler lüften wird. In der Story machen wird die Bekanntschaft mit einem neuen Bösewicht - gespielt vom Myst 3 Exile ist völlig neu konzipiert.

FEATURES:
- Eine umfangreiche und unwiderstehliche Story, die die
Mythologie von Myst durch die Einbindung weiterer vertraute
Charaktere und Orte erweitert. Die vom Spieler im Spiel
getroffenen Entscheidungen treiben die Handlung voran.
- Es gibt 5 verschiedene Zeitalter zu entdecken und erforschen,
von denen jede einzelne durch ein deutlich ausgeprägtes Thema
und eine besondere Atmosphäre beherrscht wird
- Dank des revolutionären Bewegungssystems mit 360°- Rundumsicht
werden Spieler vollkommen in den Bann der faszinierenden
Welten gezogen
- Komplett in Deutsch.

Voraussetzungen

MS X-Box

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen
3.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Myst III Grafikpracht und schwere Rätsel 29. September 2002
Von Ein Kunde
Edition:Xbox Classics|Plattform:Xbox
Myst III ist das erste Spiel der Myst Reihe das ich besitze, und trotzdem findet man sofort in die Story hinein.
Die Grafik ist wie in allen bisherigen Teilen auch, natürlich sensationell. Per Cursor bewegt man seine Figur (aus der Ich-Perspektive) von Standbild zu Standbild.Die Steuerung ist hier sehr gut gelöst, selten nervig, Neu ist bei der Sichtweise die 360 Grad Betrachtungsweise, und diese wird bei den Rätseln auch benötigt. Der Sound ist absolute Spitzenklasse! Die bereits erwähnten Rätsel haben es in sich! Hebelrätsel, Physikalische Dinge und jede Menge Lesearbeit stehen auf dem Programm. Ohne das Lesen zahlreicher Bücher ist in diesem Spiel nämlich kein vorankommen.
Fazit: Wer in einem Spiel abtauchen, und sich viel Zeit nehmen möchte, dazu auf knackige bis sehr schwere Rätsel steht (Deshalb auch nur 4 Sterne) und nicht so schnell die Geduld verliert -kann hier bedenkenlos zugreifen.
Fans der Reihe werden dies ohnehin tun.
Pro: Grafik, Sound, Spieltiefe
Contra: Sehr anspruchsvoll, mitunter weite Wege, durch "Voranklickverfahren"
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahrgewordener Traum (mit Brad Dourif!!!) 19. Mai 2009
Von Wux Iapan
Edition:Xbox Classics|Plattform:Xbox
Spaß: 2.0 von 5 Sternen   
Also ich gehöre mittlerweile der etwas älteren Garde der Zocker an. Myst 1 hab ich damals zeitgenössisch miterlebt, wenn auch nie zu Ende gespielt. Es war eine Offenbarung, schlichtweg gesagt, aber ebenso ein Geduldspiel. Man muss schon auf diese "einsamen Spiele" stehen, wo eben die Einsamkeit fast ein NPC darstellt. Siehe SystemShock (einziger Überlebender in von KI kontrollierter SpaceStation), siehe BIOFORGE (letzter Überlebende auf "Sekten-Mond"), siehe Darkfall, die Delaware-Spiele (plusminus) etc. Auch muss man dieses Gefühl von "Ich lasse die Realistät hinter mir und tschüss" aufbringen können, um mit quasi Haut und Haaren "da drüben" zu sein. Jedenfalls war's für mich schon eine spezielle Sache, wenn man ein merkwürdiges Gebäude zum x-ten mal untersuchte und dann plötzlich ein Schalter irgendwo an einem nicht gleich sichtbaren Punkt findet. MYST war eine Art Spielplatz für Puzzler, etwas hier konnte woanderst etwas aauslösen / verändern etc. Und dazu hatte man alle Zeit und Ruhe der Welt. Solche Spiele sind heute kommerziell riskant, das Adventure-Genre (mein Favorit) verabschiedet sich zunehmend und lässt Spielen den Vortritt, wo einen die Action an der Hand nimmt, nichts anderes. Was ich nicht kritisieren würde, wäre der Trend nicht so krass. So gesehen ist MYST 3 für mich ein wahrgewordener Traum.

MYST 3 zocke ich nun seit einigen Wochen, und ich bin absolut begeistert, in mehrfacher Hinsicht. Warum erwähnt eigentlich niemand, dass Brad Dourif die Rolle des "Bösewichten" spielt?? (Gänsefüsschen deuten auf spannende Auflösungen hin *zwinker*)...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genere-Spitzenreiter!!! 7. März 2003
Edition:Xbox Classics|Plattform:Xbox
Ich bin ein leidenschaftlicher Adventure-Fan. Spiele wie Monkey-Island sind in Sachen Spielwitz und Spielspaß zwar unerreicht, aber das, was der Myst Staffel an Spielwitz fehlt, kompensiert das Spiel locker mit seiner überragenden Grafik. Die Steuerung ist simpel. Die Rätsel sind teilweise hart aber nicht unlösbar. Dazu kommt noch, dass man locker 50 Stunden spielen kann, ohne etwas zweimal gesehen zu haben. Für alle Adventurefans ist das Spiel ein absolutes Muss. Als X-Box Besitzer kommt man, wenn man nicht nur auf Prügelspiele steht, an diesem Spiel nicht vorbei, ohne wirklich was verpasst zu haben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Man liebt es oder man hasst es... 24. Januar 2003
Edition:Xbox Classics|Plattform:Xbox
Ich glaube anders kann man es nicht sagen. Meine Wertung sagt ja, wo in diesem Spektrum ich stehe. Man bewegt sich im Stil eines Diavortrages durch grafisch ganz nette, aber unendlich öde Landschaften. Hier passiert die ganze Zeit rein gar nichts, man fühlt sich regelrecht vereinsamt in diesem Spiel. Die eigentliche Story des Spiels ist so krude und hahnebüchen, dass man gar nicht erst versuchen sollte sie zu verstehen. Worum es hier ausschließlich geht, ist das Lösen zum Teil sehr kniffeliger Rätsel, die in der besagten Ödnis verstreut sind. Diese sind ebenso bizarr, wie die Story des Spiels und man fragt sich schnell, was das eigentlich alles soll. Insgesamt aus meiner Sicht total öde. Wer noch kein Spiel dieser Reihe gespielt hat und dennoch Kaufambitionen hat sollte vor dem Kauf unbedingt probespielen!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: Xbox | Version: Xbox Classics