Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 3,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

My Horse Likes You

Bonaparte Audio CD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 1. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 3,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Hinweise und Aktionen


Bonaparte-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Bonaparte

Fotos

Abbildung von Bonaparte

Videos

Artist Video

Biografie

BONAPARTE KEHREN ZURÜCK MIT NEUEM STUDIO ALBUM!

Im Zeitalter der Immer-und-Überall-Erreichbarkeit zwischen Haustür und Biergarten, zwischen Cloud und Livebühne rückt das diktatorische Kollektiv BONAPARTE um seinen an ADHS erkrankten Kaiser Tobias Jundt zurück auf den hiesigen Terminplan. "Sorry, We're Open" heißt das neue Studioalbum, das ... Lesen Sie mehr im Bonaparte-Shop

Besuchen Sie den Bonaparte-Shop bei Amazon.de
mit 4 Alben, Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

My Horse Likes You + Too Much (Bonustrack/Videotracks) + Sorry We're Open
Preis für alle drei: EUR 38,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (4. Juni 2010)
  • Erscheinungsdatum: 4. Juni 2010
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Staatsakt (rough trade)
  • ASIN: B003FVCZ04
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 21.805 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Ouverture 2:51EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. My Horse Likes You 3:15EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Computer In Love 3:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Boycott Everything 3:17EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. L'Etat C'est Moi 3:40EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Fly A Plane Into Me 4:11EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Rave Rave Rave 3:46EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Intermission In Mexico 1:49EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Technologiya 3:40EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Wir Sind Keine Menschen 4:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. My Body Is A Battlefield 4:16EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Orangutang feat. Modeselektor 4:58EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Adabmal 4:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. The End 1:16EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

motor.de

„Wir sind alle eine Masse Fleisch!“, sagt Tobias Jundt und freut sich offenkundig über die pointierte Beschreibung seines künstlerischen Entwurfs.
Jundt ist Sänger und Mastermind der Elektro-Trash-Punk Band Bonaparte, deren Konzept und Entwicklung einen Masterplan vermuten ließe. Kurz nachdem Jundts Hirngespinst eines verkleideten Rock’n’Roll-Zirkus 2006 Gestalt angenommen hatte, avancierten Bonaparte zum Szene-Hype. Dabei war das Debütalbum „Too Much“ anfangs nicht als offizielle Veröffentlichung gedacht. Jundt wollte seine Skizzen lediglich potenziellen Mitmusikern vorstellen: „Ich wusste nicht, dass ich ein Album mache. Ich gab meine Skizzen den anderen, die haben es geübt, wir haben uns getroffen und live gespielt. Proben tun wir grundsätzlich nicht.“ Es gilt, zwei Ebenen voneinander zu unterscheiden: Während Jundt im Songwriting vollkommen souverän agiert und nichts dem Zufall überlässt, schenkt er live dem kollektiven Moment des Spektakels seine ganze Hoffnung. Denn im produktiven Chaos einer Bonaparte-Inszenierung tritt neben den Bandmitgliedern auch das Publikum verkleidet auf. Grenzen verwischen, im exzessiven Durcheinander werden die Barrieren zwischen Band und Publikum durchlässig. Was an Frank Zappas Freak-out erinnert, ist tatsächlich erklärtes Ziel: „Du musst versuchen, diesen Augenblick zu kreieren, wo alles eins ist. Ein Urknall!“, sagt Jundt begeistert.

„My Horse Likes You“, das neue Bonaparte-Album, ist schlüssiger und mitreißender als sein Vorgänger. Mehr noch, es klingt im besten Sinne zeitgemäß und legt passagenweise Parallelen zu Audiolith-Acts (Frittenbude, Egotronic, Bratze u.a.) nahe. Kurioserweise ist Jundt nicht in der Lage, solcherlei Vergleiche zu beurteilen. Aus einem einfachen Grund: in der zeitgenössischen Popmusik kennt er sich schlechtweg kaum aus. Wieso aber ist „My Horse Likes You“ ein so relevantes Album geworden? Ebenso pragmatisch wie lakonisch setzt Jundt bei den Produktionsmitteln an: „Beim Gitarrespielen kann ich am besten singen und physisch etwas machen, Drums mussten größtenteils programmiert werden, weil ich fast alles zu Hause produziert habe.“ Textlich thematisiert Jundt nach wie vor, was ihn umtreibt und umgibt. Er kritisiert die Macht von Computern im Alltag, ohne in plumpe Technologiefeindlichkeit abzurutschen; er nimmt gesellschaftliche Entwicklungen auseinander, bemängelt beispielsweise Facetten des aktuellen D.I.Y.-Trends, ohne moralische oder missionarische Untertöne anzustimmen. Vor Jahren hätten man so etwas wahrscheinlich „diskursiv“ genannt – heute freut man sich einfach darüber, wie klug und trotzdem lustvoll eine Band wie Bonaparte künstlerisch Beachtliches schafft.

Produktbeschreibungen

Sie bestellen:CD:Bonaparte,My Horse Likes You.Versand aus Deutschland/Label: Staatsakt/ Published: 2010/Ein

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wundervoll Crazy 11. Januar 2011
Von Julia
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Als ich das erste mal Bonaparte hörte war das zufällig auf einem LIVE Konzert von ihnen. Da haben sie dieses Album vorgestellt und ich war hin und weg.

Es stimmt hier einfach alles! Die Musik hat den Beat, die Ohrwurmfähigkeit und ausgeflippte Bandmitglieder. Eines könnt ihr mir nämlich glauben die Band weiß wie man rockt. Den wenn jemand bei einem Lied das "Computer in Love" heißt mit einer heißen Tänzerin auftaucht, die einen echten Computerbildschirm aus dem Jahre Schnee auf dem Kopf trägt, auftaucht - dann hat das Stil und das nicht zu wenig. Ein Blickfang der Superlative!

Wer auf Alternative-Rockige Musik steht ist hier absolut an der Richtigen Adresse, leider kann ich aber keine Band damit vergleichen, den Bonaparte gibt es nur einmal xD

Fazit:
Selbst für traurige Stimmung geeignet einen in Partylaune zu versetzen :) Ein klasse Album einer klasse Band!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Whow - it came late but great 19. Dezember 2013
Von Ditje
Format:MP3-Download|Verifizierter Kauf
wieso habe ich die nach dem ersten Kennenlernen vor ein paar Jahren wieder vergessen? Unglaublich was ich über die Jahre verpasst habe. 80% Megahits - das Album mit den meisten richtigen Higlights, seit langem.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Bonaparte - ein Meisterwerk 30. Juni 2013
Von Lori
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Schon das Intro hat mich mitgerissen.
Wie machen Bonaparte das? Dass sie einen zum Lachen bringen?
Bei manchen Songs würde ich am liebsten Schreien vor Freude und Komik. Die Texte sind durchgeformt bis ins Letzte, die Beats stimmen, Tobias Jundts Stimme ist genial und die ganze Platte macht einfach Gute Laune!
Danke, Bonaparte!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Musik top, Vinyl leider nicht ganz 30. September 2012
Format:Vinyl|Verifizierter Kauf
Die Musik sagt mir vollkommen zu, sonst hätte ich mich auch nicht entschieden, dieses Album zu meiner Vinylsammlung hinzuzufügen. Aber: Ich habe das Problem, dass 3 meiner ca. 12 neuerstanden Vinyls, die Macke haben an einigen Stellen zu springen. Das passiert bei keiner alten Vinyl und diese 3 Mankovinyls funktionieren bei einigen Plattenspielern auch ohne Probleme. Leider ist "My Horse Likes You" eine dieser 3. Wenn man also nen teuren Plattenspieler hat und noch nie ein Problem dieser Art hatte: KAUFEN. Andererseits würde ich mir den Kauf 2x überlegen, da es nicht die am besten gepresste Vinyl ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Klasse Album! 13. August 2012
Von L. Walder
Format:Vinyl|Verifizierter Kauf
Zur Vinylausgabe:

Das Album kommt als 2 LP (schwarz) daher und kann klanglich überzeugen.
Die beiden Schieber sind identisch und enthalten die Anatomie eines Pferdes --> irgendwie passend :-). Diese bestehen aus stabilerem Karton und nicht aus weichem Papier. Wenn man das Album aufklappt, hat man alle Songtexte auf einen Blick.
Die Vinylausgabe enthält zudem den Track "This War"!

Zur Musik:

Habe die Band live gesehen und kann nur jedem empfehlen, das Gleiche zu tun. Die rocken die Bühne total und sorgen für Staunen sowie Entsetzen. Fast wie eine freakige Zirkusshow mit recht viel nackter Haut. Das Album kann auch überzeugen und wirkt auf mich sehr positiv. Die Texte sind recht witzig und man hört gerne zu.

Lieblingstracks:

Ich denke jeder wird dort fündig, da sich das Album schön abwechselt. Jedem, dem ich es vorgespielt habe, mochte die band auf Anhieb.
Dennoch muss ich "My horse likes you", "Boykott Everything", "Fly A Plane Into Me", "Technologica" und "Oranggutan" als meine Favoriten küren.
Da sich leider auch (meiner Meinung nach) zwei bis drei Ausfälle eingeschlichen haben, nur 4 Sterne.

Freunde von positiver und stimmungsvoller Musik machen hier nichts falsch!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen super Band! 4. Dezember 2011
Format:Audio CD
Zwar nicht so gut wie die erste (Too Much), doch in jeder Hinsicht Bonaparte pur! Musik zum Abtanzen, aber auch ein bisschen Nachdenken! Ausgesprochen Empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen selbst übertroffen 24. September 2010
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Wiedermal ein in sich rundes Werk von den Bonapartes!
Interessante, schnelle und laute Songs mit dabei.
Mein Favorit dieses Jahr.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen bätz-bätz-bätz 14. Juli 2010
Format:Vinyl
Bonaparte übertreffen sich selbst. Frisch, fröhlich und spannendes Album. Genial, dass Vinyl mit mp3-Download angeboten wird. Bravo!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar