summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos Learn More ssvgarden Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Kundenrezensionen

222
4,7 von 5 Sternen
My Head Is An Animal
Format: Audio CDÄndern
Preis:5,55 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Oktober 2012
Zunächst will ich ehrlich zugeben:

Ich hatte mir das Album nur deshalb gekauft, weil es für 3,99 Euro bei Amazon im Angebot war und ich außerdem etwas frische Musik für eine lange Autofahrt brauchte...
Als "Little Talks" in den den Radio- und Fernsehstationen rauf und runter lief, hatte ich auch in die anderen Lieder reingehört und konnte mich nicht so recht anfreunden.
Nun (gezwungenermaßen) ein neuer Anlauf.
Und: Ich habe mir die CD drei Mal hintereinander von vorne bis hinten komplett angehört. Das dürfte alles sagen! :o)
So in Fülle positiv überrascht von einer unbekannten Band und deren Musik bin ich schon lange nicht mehr gewesen: Jedes Lied ist ein kleines Kunstwerk was Melodie und (oft) Duettgesang angeht.
Vielleicht sind es meist einfache Melodien - die sich dafür aber sofort im Ohr festsetzen und durch wundervolle Arrangements zu ihrer vollen Geltung kommen.

Wer auf gute handgemachte Musik steht mit zwei tollen Stimmen der Sänger und Melodien zum Mitsingen und nachpfeifen: Der kann ohne Bedenken zugreifen!
Hier kann man im wahrsten Sinne des Wortes sagen: Viel Freude!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
85 von 95 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. April 2012
Wie schön ist es doch, dass immer wieder einmal - wie aus dem Nichts - die Musikwelt durch junge, frische Bands mit dem Mut zu neuen Sounds neue Impulse erhält. Sonst würde doch alles in gewohnten Hörwelten erstarren. Of Monsters and Men ist so ein Glücksfall. Und wer hätte gedacht, dass so ein frischer Wind ausgerechnet aus Island ans Ohr weht? Ich jedenfalls nicht, aber umso mehr Chapeau für dieses Album, das sicherlich nicht im Spartensegment alternativer Underdogs versauern wird. Das hat echt musikalisches Potenzial, ist schön arrangiert, melodiös und hat genau diese unfrisierten rauen Ecken und Kanten, wie sie nur "junge Wilde" haben, bevor ihnen leider allzu oft ein Manager oder Berater diese dem kommerzträchtigen Mainstream zuliebe wegschnitzt. Hoffentlich bleibt den Isländern dieser Weg in die Belanglosigkeit des sich gut verkaufenden Durchschnitts erspart, denn gerade das nicht überall 100%ig perfekte macht den Reiz aus. Es gibt bessere Stimmen, die Aufnahmequalität hat man auch schon besser gehört - aber die Musik ist schlicht übers ganze Album hinweg richtig gut, hat Tempo, Witz, animiert zum Mitwippen und es wimmelt vor ohrwurmträchtigen Melodien. Das fetzt, groovt und ist einfach ein spitzemäßiges Gute-Laune-Album von der fernen nordischen Insel, bei der offenbar nicht nur die Vulkane sprühen, sondern auch die Lebenslust und die Musikalität. Ich erkläre mich hiermit zum Fan der ersten Stunde!
55 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Oktober 2012
Wunderbare Musik, tolle Instrumente, gelungene Duette, stimmungsvolle Lieder - das ist eine CD zum tausend Mal anhören. Und weder für die Titel noch für die Interpreten muss man Namen mit 3 oder 4 xxxxxxxx erfinden. Junge Leute musizieren, im wahrsten Sinne des Wortes, und lassen den Trash vergessen, der einem jeden Tag die Trommelfelle quält.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. November 2012
freu mich jeden tag, dass ich das album in der form gekauft habe - musik, die lust am leben vermittelt, und dazu die texte in einem hübschen booklet. schön.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Dezember 2013
Bereits "Little Talks" konnte im Radio nicht mehr überhört werden. Durch Zufall hörte ich dann im Internet weitere Songs wie "Six Weeks" und "Dirty Paws". Alle Lieder unterscheiden sich aber haben doch alle die selbe liebevolle, harmonische Grundstimmung. Keines wirkt irgendwie langweilig und gezwungen. Alle charakterisieren sich durch den unverkennbaren, charmanten Klang dieser Gruppe! So schnell hab ich mich selten entschlossen, mir ein Musik-Album zu kaufen. Absolute Hörempfehlung!

Zur Qualität muss ich sagen bin ich etwas skeptisch und enttäuscht. Ich habe mir soeben die MP3 Datein angehört und höre ein leises Hintergrundauschen bei hoher Lautstärke, besonders einfach zu hören wenn der Song noch nicht ganz angefangen hat. Bei dem Song "love love love" erscheint mir der Refrain ziemlich übersteuert und kratzig, brummig laut. Entweder man schiebt diese Qualtitätseinbußen auf das MP3 Format oder auf die Studioaufnahme selbst. Ich bin leider kein Profi auf dem Gebiet sondern nur ein anspruchsvoller und penibler Laie. ;)
Andere Rezensionen beschweren sich ja anscheinend auch vermehrt über die Qualtiätseinbußen (nicht nur bei diesem Album). Ich kann nur hoffen, dass die Aufnahme der CD besser klingen! Wenn man sich aber nicht so verstärkt darauf konzentriert, verfällt man eh schnell wieder der Qualtität eigentlich Musik!

Durch die Möglichkeit Download + CD ist das Angebot für mich gleich doppelt attraktiv. Ich schenke meiner Mutter zu Weihnachten die CD fürs Auto! Danke "Of Monsters and Men" für diesen musikalischen Ohrenschmaus
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. Oktober 2012
diese band hat endlich mal einen vollkommen anderen stil und die ganzen songs sind einfach klasse. beim ersten mal anhören wusste ich nicht so recht, was ich davon halten sollte aber nach dem 2./3. mal hat es mir immer besser gefallen. mittlerweile ist es mein absolutes lieblingsalbum.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Juli 2012
Durch Zufall hörte ich im Radio "Little Talks".
Sofort blieb der Song- wie es sich für einen anständigen Ohrwurm gehört-
in meinem Gedächtnis hängen.

Anfags war ich skeptisch, denn es kommt ja leider oft genug vor, dass man
auf einer CD wirklich nur ein gutes Lied hat.

Aber hier wurde ich positiv überrascht. Jedes einzelne Lied gfällt mir sehr gut
und die meisten davon sind Ohrwürmer.

Mittlerweile ist dieses Album ein Dauergast in meinem CD Player.
Hoffentlich bekommen wir von dieser tollen Band noch viele super Songs zu hören.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. Februar 2013
Als ich auf das Album gestoßen bin, kannte ich von der Band lediglich "Little Talks". Die Hörproben fand ich recht ansprechend, von daher dachte ich, ich riskiere einfach mal den Kauf. Beim ersten Anhören fand ich alle Lieder schon mal schön. Aber je öfter man es sich das Album anhört, desto besser wird es. Viele Bands haben ein gutes Lied und vom restlichen Album ist man eher enttäuscht, das ist hier endlich mal nicht so!
"My Head is an animal" bietet viele tolle Ohrwürmer und hat absoluten Suchtcharakter.
Of Monsters and Men ist völlig zu Unrecht eine eher unbekannte Band! Die Musik ist endlich mal was Anderes, als diese ganze Einheitsmusik, die man sonst in den Charts findet. Abwechslungsreich, originell, stimmungsvoll, traumhaft und sie macht einfach glücklich.
Man kann sich nicht satt hören!
Viel Freude dabei!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. März 2013
Habe diese CD gekauft,weil meine Tochter so gerne "Little talks" mitsang,wenn es im Radio lief.Irgendwann,als die CD schon längere Zeit zum reduzierten Preis erhältlich war,habe ich sie dann gekauft.Das schon erwähnte Lied ließ keine großen Erwartungen in mir aufkeimen,da ich selten irgendwelche Scheiben kaufe,die im Radio "zu tode"gespielt werden.Aber siehe da,was ich dann zu hören bekam,war richtig tolle Indie-Musik.Die Grundstimmung ist durchweg positiv,ohne kitschig oder erzwungen zu klingen.Die Produktion läßt etwas zu wünschen übrig,aber dafür gibt es keinen Punktabzug denn hier geht es um die Sache selbst,um die Musik.Ohne Zweifel eine der Top 20 CDs für die einsame Insel.Für jene die sie noch nicht besitzen eine klare Kaufempfehlung !
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. März 2013
Ich bin ja eigentlich mehr der Oldie und Rockfan, und von den neuen Bands nicht so begeistert.
Doch diese Band aus Island gefällt mir. Besonders die beiden Stimmen harmonieren super miteinander.
Es gibt kaum einen schwachen Song auf dem Album.
Absolut hörenswert, auch für Rockfans wie mich.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Every Kingdom
Every Kingdom von Ben Howard (Audio CD - 2011)

Beneath the Skin (Deluxe Edition)
Beneath the Skin (Deluxe Edition) von Of Monsters and Men (Audio CD - 2015)

In a Perfect World
In a Perfect World von Kodaline (Audio CD - 2013)