8 Angebote ab EUR 2,00

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • My Fair Lady [2 DVDs] [UK Import]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

My Fair Lady [2 DVDs] [UK Import]

125 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
2 neu ab EUR 29,97 6 gebraucht ab EUR 2,00

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Deutsch, Rumänisch, Niederländisch, Arabisch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Nicht geprüft
  • Produktionsjahr: 1964
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (125 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0001BPRW4
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 240.506 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

64 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephan Drewianka am 21. März 2003
Format: DVD
Für ein wissenschaftliches Experiment nimmt der exzentrische Professor Higgins (Rex Harrison) das ungebildete Blumenmädchen Elizia (Audrey Hepburn) unter seine Fittiche: Er will beweisen, daß die Sprache eines Menschen auch seinen Charakter formt und daß er Elizia innerhalb weniger Wochen in eine echte Lady verwandeln kann...
Eines der wohl berühmtesten und von Stadttheatern gerne ins Repertoire genommene Musical "My Fair Lady" wurde von George Cukor für die Leinwand mit großem Aufwand inszeniert. Heute erstrahlt das Meisterwerk über die Wandlung des häßlichen Entleins zum stolzen Schwan, das 1964 mit 8 Oscars (Bester Film, Beste Regie, Bester Hauptdarsteller, Beste Kostüme, Beste Ausstattung, Beste Kamera, Bester Ton und natürlich Beste Musik) ausgezeichnet wurde, dank digitaler Restauration in exzellenter Bild- und Tonqualität.
Wie stark das Bild in den letzten 35 Jahren gelitten hatte, läßt sich anhand des ebenfalls aufgespielten USA-Kinotrailers (4 Minuten 50 Sekunden in 16:9 - so wurde früher Kinowerbung gemacht!) erahnen. Der Ton wurde im englischen Original meisterhaft für den modernen 6-Kanalsound aufbereitet - beim Pferderennen in Ascot galoppieren die Pferde von rechts vorne quer durchs Wohnzimmer nach hinten links. Auch die Dialog- und Gesangsequenzen wurden über alle Lautsprecher abgemischt, was für Restaurationen leider nicht immer üblich ist. Natürlich wurde die amerikanische Sorgfalt nicht bei den beiden anderen Sprachversionen angewendet, hier muß der Hörer sich mit dem deutschen und spanischen Mono-Ton (Dolby Digital 1.0) abfinden...
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
43 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Axel22 am 25. März 2005
Format: DVD Verifizierter Kauf
„My Fair Lady" ist schlicht ein Meisterwerk. Anrührend, witzig aber auch nachdenklich stimmend - kurz großes Kino, dabei aber doch ein Abgesang es alten großen Hollywood, dass es in dieser Form heute nicht mehr gibt und geben kann.
Eine bezaubernde Geschichte, wundervolle Charaktere, eine unvergessliche, zeitlose Musik und eine Ausstattung, die unvergleichlich bleibt - weit entfernt von den Computereffekten des heutigen Hollywood. „My Fair Lady" sieht man sich immer wieder gerne an. Und man wünscht sich unwillkürlich, dass es solche Schauspieler noch heute geben würde...
Die schauspielerische Leistungen der Akteure bleiben einmalig. Die Figuren „leben", man fühlt mit ihnen und nimmt teil an ihrer Veränderung. Die anrührende Geschichte vom Blumenmädchen Eliza und Professor Higgins bezaubert durch das Spiel von Audrey Hepburn und Rex Harrison und den ungewöhnlichen Wortwitz und die geschliffenen Dialoge, die man unbedingt im Original erleben muss. Aber auch die übrigen Akteure - insbesondere Wilfrid Hyde-White als Oberst Pickering (bekannt auch aus „Die Million-Pfund-Note") oder Stanley Holloway als Eliza's Vater wurden bis in die kleinste Nebenrollen hervorragend besetzt. Immer wieder merkt man unwillkürlich wie man die unvergessenen Melodien im Kopf hat und einfach nicht vergessen kann.
Die Extras der Special Edition von My Fair Lady sind sehr umfangreich und lassen keine Wünsche offen. Wundervoll, dass es den Restauratoren gelungen ist den Film zu retten. Die Geschichte der Restauration und der Entstehung von My Fair Lady - präsentiert von Jeremy Brett - ist äußerst informativ.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mücke am 19. Dezember 2004
Format: DVD
Über den Inhalt des Films muss man wohl nicht mehr viel sagen.
Die Bildqualität war dafür eine positive Überraschung. Es ist beeindruckend, was für scharfe Bilder man mit der Rekonstruktion eines alten Bandes schafft. Gegenüber den DVDs von aktuellen Kinofilmen kann ich keinen Qualitätsunterschied sehen. Selbst wenn man eine im Fernsehn aufgenommene Version des Films hat, lohnt sich die DVD noch!
Je nachdem, ob einen die zweite DVD (Bonusmaterial) interssiert und wie gerade die Preise liegen kann man noch einen Blick auf die 1-DVD-Version riskieren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefanie Conrad am 25. Juni 2006
Format: DVD Verifizierter Kauf
"My fair Lady" ist ein Klassiker, der auch nach all den Jahren, die er mittlerweile auf dem Buckel hat, funktioniert. Von der wunderbaren Ausstattung (allein Elizas Kostüme sind ein Traum!) bis hin zu der zeitlosen Musik und den grandiosen Schauspielern stimmt wirklich jedes Detail. Die Bildqualität der DVD ist sehr, sehr, sehr, sehr gut und auch der Ton läßt für heutige Ansprüche keine Wünsche offen.

Es lohnt sich, den Film im englischen Original zu sehen, da so nicht nur die sprachlichen Unterschiede zwischen Eliza und Professor Higgins besser hervortreten, sondern auch der mitunter herrlich zynische Wortwitz deutlicher wird. Die Besetzung spielt durch die Bank weg wunderbar, bis in die kleinsten Nebenrollen hervorragend besetzt, glaubhaft, wahrhaftig, einfach... ach... *seufz* einfach toll!

Das Bonusmaterial ist ebenfalls sehenswert, nicht nur für Cineasten.

Schade, daß -und das muß leider gesagt werden- solche Filme heutzutage nicht mehr gedreht werden und daß da, wo heutige Drehbuchautoren versagen, einfach die Effekt-Maschine angeworfen wird. "My fair Lady" ist ein Hollywood-Klassiker, bei dem einfach alles stimmt und der einem auch nach Jahren immer noch dieses verzückte Lächeln ins Gesicht zaubert. Dabei eignet er sich genauso gut für verregnete Sonntagnachmittage wie auch für einen geplanten cineastischen Filmabend.

Ein Meisterwerk! Mehr kann ich dazu nicht sagen. Aber auch nicht weniger.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Wer singt in der deutschen Fassung ? 0 11.11.2010
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen