EUR 29,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Dieser Artikel ist noch nicht erschienen.
Bestellen Sie jetzt vor und wir liefern Ihnen den Artikel sobald er verfügbar ist.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
MuskelRevolution: Konzept... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

MuskelRevolution: Konzepte und Rezepte zum Muskel- und Kraftaufbau Taschenbuch – 14. Januar 2015


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 29,99
EUR 29,99
 

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

MuskelRevolution: Konzepte und Rezepte zum Muskel- und Kraftaufbau + 12 Minuten pro Woche: Der wissenschaftliche Beweis für die unschlagbare Effizienz des hochintensiven Krafttrainings
Preis für beide: EUR 49,98

Einer der beiden Artikel ist schneller versandfertig.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Denken Sie, dass Sie zum Muskelaufbau schwere Gewichte stemmen müssen, um muskulös zu werden? Oder dass Ihre Muskelfasern schneller werden, wenn Sie schnell trainieren? Oder glauben Sie gar, dass Sie mehr Kraft entfalten können, wenn Sie größere Muskeln besitzen? Dass Sie im Training erfolgreich sein werden, wenn Sie Ihren Idolen nacheifern oder den Empfehlungen von muskelbepackten Leuten oder prominenten „Fitness-Gurus“ folgen? Dass Sie mehr Muskeln bekommen, wenn Sie Ihre Proteinzufuhr steigern oder Proteinshakes konsumieren? Glauben Sie, dass zum Muskelaufbau mehrere Sätze derselben Übung zwingend nötig sind und dass ein Training mit Hanteln bessere Resultate bringt als mit Maschinen? Dass es ab 25 Jahren mit Muskeln und Kraft “bergab” geht? Dass Sie als Frau durch Krafttraining Ihren Körper straffen können, aber gleichzeitig Gefahr laufen, zu muskulös zu werden? Falls Sie eine Frage mit Ja beantwortet haben und wissen wollen, wie Sie effektiv Muskeln und Kraft aufbauen können, sollten Sie dieses Buch unbedingt lesen. 

Basierend auf dem neuesten Stand der Muskelforschung entschlüsselt Ihnen Marco Toigo, integrativer Muskelphysiologe und seit vielen Jahren selbst passioniert Muskeltraining betreibend, welche Faktoren für den erfolgreichen Muskel- und Kraftaufbau bestimmend sind. Auch stellt er anschaulich dar, welche praktischen und wissenschaftlich fundierten Konsequenzen sich für Ihr Trainingsverhalten ergeben. Dieses Werk bietet somit zeitgleich einen praktischen Leitfaden wie auch eine wissenschaftliche Erklärung zum “Wie” bzw. “Warum” eines effektiven und effizienten Krafttrainings. 

Zum Autor:

Dr. sc. nat. Marco Toigo befasst sich im Rahmen seiner universitären Forschungsarbeit an der ETH Zürich und Uniklinik Balgrist mit den molekularen, zellulären und systemischen Mechanismen der Muskeladaptation und den funktionellen Effekten der erzielten Anpassungen. Neben seiner Forschungstätigkeit ist er als Hochschuldozent für Muskel- und Sportphysiologie tätig. Zudem weist er jahrelange Erfahrung in der Ausbildung von Fitnesstrainern und der Instruktion und Betreuung von Trainierenden aus.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. sc. nat. Marco Toigo befasst sich im Rahmen seiner universitären Forschungsarbeit an der ETH Zürich und Uniklinik Balgrist mit den molekularen, zellulären und systemischen Mechanismen der Muskeladaptation und den funktionellen Effekten der erzielten Anpassungen. Neben seiner Forschungstätigkeit ist er als Hochschuldozent für Muskel- und Sportphysiologie tätig. Zudem weist er jahrelange Erfahrung in der Ausbildung von Fitnesstrainern und der Instruktion und Betreuung von Trainierenden aus.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
Dieser Artikel wurde noch nicht veröffentlicht und ist noch nicht zur Rezension qualifiziert.