Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,94
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Musica Sacra: Bruckner - Mass in d Minor

Chamber Choir of Europe , Württemberg Philharmonic (Reutlingen) , Anton Bruckner , Nicol Matt Audio CD

Statt: EUR 8,98
Jetzt: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,99 (11%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 25. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 5,94 bei Amazon Musik-Downloads.


Hinweise und Aktionen


Produktinformation


Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Mass No. 1 in D Minor, WAB 26: I. KyrieIsabelle Müller-Kant, Eibe Möhlmann, Daniel Sans, Christof Fischesser, Chamber Choir Of Europe, Württembergische Philhamonie Reutlingen & Nicol Matt 8:14EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Mass No. 1 in D Minor, WAB 26: II. GloriaIsabelle Müller-Kant, Eibe Möhlmann, Daniel Sans, Christof Fischesser, Chamber Choir Of Europe, Württembergische Philhamonie Reutlingen & Nicol Matt 7:38EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Mass No. 1 in D Minor, WAB 26: III. CredoIsabelle Müller-Kant, Eibe Möhlmann, Daniel Sans, Christof Fischesser, Chamber Choir Of Europe, Württembergische Philhamonie Reutlingen & Nicol Matt15:12EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Mass No. 1 in D Minor, WAB 26: IV. SanctusIsabelle Müller-Kant, Eibe Möhlmann, Daniel Sans, Christof Fischesser, Chamber Choir Of Europe, Württembergische Philhamonie Reutlingen & Nicol Matt 2:06EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. Mass No. 1 in D Minor, WAB 26: V. BenedictusIsabelle Müller-Kant, Eibe Möhlmann, Daniel Sans, Christof Fischesser, Chamber Choir Of Europe, Württembergische Philhamonie Reutlingen & Nicol Matt 8:12EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Mass No. 1 in D Minor, WAB 26: VI. Agnus DeiIsabelle Müller-Kant, Eibe Möhlmann, Daniel Sans, Christof Fischesser, Chamber Choir Of Europe, Württembergische Philhamonie Reutlingen & Nicol Matt 9:18EUR 0,99  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Gustav Mahler nannte seinen nicht sehr umgänglichen Kollegen Anton Bruckner 'halb Genie, halb Idiot!' Bäuerlich in seinem Benehmen und gesellschaftlich oft ungeschickt hatte Bruckner Zeit seines Lebens eine Vorliebe für junge Frauen, vor allem Dienstmädchen. Zeitgenossen beschrieben Bruckner nicht selten als gequälte Seele. Aus einer Kleinstadt kommend, musste Bruckner um Anerkennung in der Musikwelt kämpfen und er wuchs später zu einer der einflussreichsten Stimmen der klassischen Musikwelt, vor allem durch seine Symphonien und sein 'Te Deum'. Bruckner war ein Spätentwickler. Obwohl er bereits mit 40 Jahren eine beachtliche Zahl von Werken vorgelegt hatte, sind nur wenige musikalische Momente darunter, die mit seinen späteren Schöpfungen gleichwertig sind. Erst mit der d-Moll Messe konnte er seinen Personal-Stil inszenieren. In seinem bisherigen Leben als Chorleiter und Organist war er vor allem von Joseph und Michael Haydn beeinflusst. Erst jetzt, als er sich aus der Provinz befreien konnte, setzte er sich ernsthaft mit Beethoven, Schubert, Liszt und Wagner auseinander. Als Bruckner 1864 die d-Moll Messe vollendet hatte, stand er unter dem Zauberbann der Musik Richard Wagners. Obwohl die Messe Haydnsche Züge trägt, ist ein innerer Schalter bei Bruckner durch die Wagnerschen Ideen von individueller Musik spürbar entfesselt worden.

Produktbeschreibungen

Isabelle Müller-Kant, soprano - Eibe Möhlmann, mezzo-soprano - Daniel Sans, ténor - Christof Fischesser, basse - Württembergische Philharmonie Reutlingen - Nicol Matt, direction

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar