Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Music of Light

Arven Audio CD
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (21 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 26. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version im Amazon Cloud Player zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99 bei Amazon MP3-Downloads.


Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Wird oft zusammen gekauft

Music of Light + Black Is the Colour (Ltd.Digipak)
Preis für beide: EUR 34,96

Einer der beiden Artikel ist schneller versandfertig.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (30. September 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Massacre (Soulfood)
  • ASIN: B0059DOJLE
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (21 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 43.950 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Music Of Light 4:21EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. On Flaming Wings 4:50EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Raise Your Cups 4:29EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. My Dear Friend 7:01EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. World Of Hatred 5:19EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Dark Red Desire 4:12EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Midwinter Nights 5:02EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Till Death Do Us Apart 5:53EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. Ruined Castle 4:04EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. A Stranger's Story 6:30EUR 0,99  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Das Frankfurter Sextett Arven fällt sofort mit ihren 5 Damen im Line Up verstärkt mit Till Felden als Drummer, auf. Auf ihrem erstaunlich ausgereiften Debut Music Of Light gibt es Futter für alle, die schöne Melodien, symphonischen Metal, eine Prise Gothik und Mittelalter Sound zu schätzen wissen. Also für Fans von Blind Guardian oder Sonata Arctica ebenso wie für Anhänger von female-fronted Bands wie Edenbridge, Epica oder Nightwish. Getragen wird der Sound der Band vom einschmeichelnden Gesang von Carina Hanselmann und der virtuosen Gitarrenarbeit von Hauptsongwriterin Anastasia Schmidt. Auch optisch wurde nichts dem Zufall überlassen, das einprägsame und wunderschöne Artwork wie auch das Logo wurde veredelt von Jan Yrlund/Darkgrove Design (Korpiklaani, Impaled Nazarene, Stratovarius, Sirenia). Live überzeugten Arven bereits auf zahlreichen Shows und Festivals vor unterschiedlichstem Publikum vom Mittelalter Markt über Gothic Festivals bis zum reinen Heavy Metal Festival Arven haben für jeden etwas zu bieten und gerade diese Vielseitigkeit verspricht der Band eine große Zukunft!

Metal Hammer (5/7 Punkten):
Im Stile der artverwandten Epica, Nightwish oder Evanescence sind die überwiegend im Gothic- und Epic Metal angesiedelten Songs allesamt tiefmelodisch, werden mit dezenten aber nicht übermäßig präsenten Keyboards angereichert und lassen durch die Gitarristinnen Anastasia Schmidt und Ines Thomé auch moderate Schärfe nicht vermissen



Dark Festivals:
Mit ihrem Debütalbum Music Of Light definieren Arven ihren Stil und legen sich ein taugliches Fundament für die Zukunft.

Nightshade:
Wer auf vielschichtige Femal Fronted Metal Hymnen steht wird hier aber definitiv gut bedient und sollte mal Augen und Ohren auf diese junge Combo werfen.

Stormbringer.at (3,5/5 Punkten):
'Music Of Light' ist nämlich ein perfekt eingespieltes Gothic/Folk-Album, das zwischen folkigen Melodielinien (Raise Your Cups) und glasklaren Gothic-Songs (On Flaming Wings) hin und her switcht.;

Sonic Seducer:
'Music Of Light' ist zwar erst einmal der Anfang in der viel versprechenden Geschichte dieser ambitionierten Frankfurter Band, aber bereits jetzt ein musikalisches Kleinod, das so schnell nicht mehr loslässt

Metal.de:
Insgesamt ist 'Music Of Light' ein gelungenes Debut, aber sicherlich auch noch nicht das Nonplusultra der vielversprechenden Nachwuchsband ARVEN. Wer ziemlich vielseitigen Symphonic Gothic Metal hören möchte, kann hier zugreifen.

Necroweb.de (10/10 Punkten):
Und besser geht es einfach nicht. Bei der Vielseitigkeit (kommen doch neben orchestralen Elementen ebenfalls Folkinstrumente wie Flöten zum Einsatz) ist jetzt schon klar, dass auch ein Nachfolgewerk nicht enttäuschen wird. Probehören ist nicht erforderlich, aber ein unbedingter Kaufbefehl muss an dieser Stelle ausgesprochen werden.

Metal Aschaffenburg:
Gerade die etwas andere Herangehensweise an die Musik hebt sie von den, doch immer gleich klingenden, Nightwishklonen im Genre ab. Wer auf diese Art von Musik steht und mal wieder etwas Frisches, Neues hören möchte, sollte sich Arvens 'Music Of Light' zulegen.

Sleaze Metal:
Wer dieses Album kauft, macht definitiv keinen Fehler und bereichert die CD-Sammlung im Regal. Also viel Spaß beim Entdecken des Sounds von Arven.

Rock Hard (7,5/10 Punkten):
Die Kompositionen zeichnen sich mehrheitlich durch die gleich charttaugliche Windschlüpfrigkeit aus, die auch Mr. und Mrs. Blackmore weltweiten Erfolg beschert hat. Ab und an geht dann doch der Rockteufel mit Arven durch. Zumindest bis Sängerin Carina mit ihrer tollen, aber eher weichen Stimme wieder die Zügel anzieht.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiges Debütalbum! 5. Oktober 2011
Von Klaus P.
Format:Audio CD
Das erste "richtige" Album von ARVEN (nach einer schon vielversprechenden Demo-CD) ist wirklich überzeugend! Es gibt keinen Schwachpunkt auf dieser CD, sondern großartige Kompositionen mit hervorragendem Gesang und gekonnter Instrumentierung. Das gesamte Album ist sehr abwechslungsreich; die Mischung aus melodischem Metal, Gothic und Folk-Elementen passt einfach und ist durchaus originell. Insbesondere die Titel mit stärkeren Folk-Elementen (Music of Light; Raise Your Cups; Midwinter Nights) weisen auch sehr viel Atmosphäre auf. Der Titelsong ist ein absoluter Ohrwurm! Insgesamt eine großartige Debüt-CD, die auch nach mehrmaligem Hören nie langweilig wird!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Arven war mir bis dato unbekannt. Durch die ausnahmslos guten Bewertungen hier bin ich auf die CD aufmerksam geworden. Gut so. Denn was die Mädels rund um ihren Drummer hier abliefern ist wohl an Güte kaum zu überbieten. Starke Melodien, mal rockt es ab, mal klingt die liebliche Stimme der Frontfrau zu melodischem Klavier, so daß man die Tracks Sekunde für Sekunde genießen kann.

Arven verstehen es auf eindrucksvolle Weise spinettartige Melodien aus mittelalterlichen Zeiten mit den harten Riffs der Neuzeit zu verquicken. Dabei haben die Stücke ihren eigenen Spannungsbogen. Und wenn man die ersten 9 Songs gehört hat und glaubt, daß geht auf dem Niveau doch nicht bis zum letzten, dann wird man bestätigt, denn es folgt mit dem letzten Track nochmal eine superschöne Komposition mit schnellen und balladigen Anteilen....und einem Gitarrensolo zum Niederknien.

Die Meßlatte für das zweite Album liegt hoch, welches hoffentlich nicht lange auf sich warten lassen wird. Sollte sich dieses nochmals steigern, kaum vorstellbar, hätten wir ein Problem: Wo holen wir den 6.Stern her?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur genial 30. Januar 2012
Von A.M.
Format:Audio CD
Dass eine solche Truppe im Heino-Land das Licht erblickt, das ist an sich schon ein Wunder. Die Songs sind eine Klasse Mischung aus Gothic und Symphonic Metal Elementen, einprägend wie ein scharfes Schwert. Carina Hanselmann hat eine göttliche Stimme, auf diesem Level fällt mir nur Amy Lee zu ihrer besten Zeit ein, dahinter kommt ein tiefes Loch. Nightwish, aufpassen, die Teutonen sind im Anmarsch ;-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD
Die deutsche Sängerin Carina Hanselmann präsentiert sich mit diesem melancholisch angehauchten Album als Metal-Female-Voice von internationalem Format. Die Lyrics von Carina Hanselmann und Gitarristin Anastasia Schmidt und die überwiegend von Anastasia Schmidt geschriebenen Stücke atmen ungeahnte Tiefe, die Stimme ist wandlungsfähig, der Klang schmeichelt den Ohren, und bei den Arrangements verbirgt sich manch feines Detail. Sehr gelungen ist das Cover des Albums.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Newcomer-Album !! 4. Dezember 2011
Format:Audio CD
Mit dem Album "Music of Light" ist ein echt großer Wurf gelungen. Ich bin begeistert von der tollen Scheibe. Gefühlvolle Tracks wechseln sich hier ab mit etwas härteren Songs. Eine sehr gute Mischung und eine volle 5 Sterne Wertung. Eine der besten CDs des Jahres 2011. Muss man einfach gehöhrt haben und immer wieder anhören.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schöne melodic Metal Musik! 12. Juli 2012
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Die Band präsentiert hier eine wundervoller melodic Metal-Musik. Einige Songs haben bedingt durch bestimmte Instrumente ein mittelalterliches Flair welches sehr schön ist. Bei den Songs gibt es flottere und härtere Metalsongs aber auch sanfte Balladen. Die klassich ausgebildetet Sängerin hat im wahrsten Sinne des Wortes eine Stimme wie ein Engel. Ein großes Lob auch an die Covergestaltung. Das Cover erinnert mich irgendwie an Elfen, was ich mal als wunderbare Abwechslung finde zu den sonst düster gestalteten Covers im Gothicstil. Alle Songs sind gelungene Kompositionen! Also ich bin ein Arvenfan geworden und kann das Album sehr empfehlen. An dieser Stelle möchte ich auch die Metalband Illuminata mit dem Album A World so Cold empfehlen, die sind ebenfalls außergewöhnlich mit ihren Orchesterkompositionen und heben sich wie Arven von anderen Metalbands ab!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zwischen Operngesang und Metal-Festival... 12. April 2012
Von Martin U.
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
... so klingt die Debut-CD Music of Light von einer Gruppe namens Arven. Und das passt mal sowas von. Eine harmonierende Symbiose. Engelsgleicher Gesang wird von teilweise doch sehr harten Gitarrenriffs und tönenden Drums umgeben, es wirkt aber alles andere als unangenehm. Im Gegenteil. Diese CD ist ein Genuss. Fans von z.B. Nightwish werden voll auf ihre Kosten kommen, aber ich bin mir sehr sicher, dass sich dieser Personenkreis weit darüber hinaus ausweiten wird, weil diese CD einfach eine Klasse für sich ist, ohne zu übertreiben.

Mein persönliches Highlight ist Raise your Cups.

Doch das ist noch nicht alles: Neben der super CD sind das Cover und das Booklet die nächsten Hingucker. Ein traumhaft gestaltetes Cover, dessen Design sich auch im Booklet wiederfindet - WOW - dazu mit allen Liedtexten und von jedem Bandmitglied eine Abbildung mit Namen und zugehöriger "Funktion" in der Band. Besser geht es einfach nicht.

Alles in allen ein perfektes Paket, für das ich einfach nur 5 Sterne geben kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Platsch... 12. Dezember 2012
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Nicht wirklich schlecht, was die Frankfurter Mädels da abgeliefert haben, handwerklich solider, leicht angemittelalterter Rock mit schönen Gesängen - leider fehlt aber irgendwie das letzte Quäntchen Pep, und zumindest ich ertappe mich dabei, nach dem dritten Lied nicht mehr wirklich zuzuhören, sondern die CD im Hintergrund vor sich hin plätschern zu lassen.
Die Songs sind nicht mal schlecht, instrumentell auch noch ganz fetzig, aber sobald der (ohne Frage stimmlich tolle!) Gesang einsetzt, ebbt der Schwung ab, und die Lieder versinken einmal mehr im Fahrstuhlformat...
Würde die Sängerin einfach mal "die Sau rauslassen" und etwas Gas geben anstatt nur wunderschön seicht zu trällern, würde das der ganzen Platte gut tun - das stimmliche Potenzial hat sie allemal!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Eine
insgesamt gelungene CD. Die Stimme ist mir persönlich teilweise zu opernhaft und hat zu wenig Druck.
Ebenso fehlt mir die Wandelbarkeit der Sängerin. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von musikqueenfreak veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super CD und toller Service
Zur Musik dieser CD kann ich nur sagen das sie mir gefällt.
Das ist halt Geschmackssache.
Hört sie Euch einfach mal an. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von N. S. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Geniales Debüt-Album
Toller Melodic Metal, der Sound ist eine Mischung aus Nightwish, Running Wild und Subway To Sally. Die Sängerin kommt vielleicht nicht ganz an Tarja ran, klingt aber wirlkich... Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von TOP veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Arven - eine Klasse für sich
Meine Musik, die ich mag. Was soll ich da noch sagen, im bezahlten Rundfunk hört man die Titel leider nicht.
Vor 15 Monaten von Schnabel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wahnsinn
Was diese 5 Mädels mit ihrem Drummer in ihrem Debut-Album auf die Beine gestellt haben, ist der absolute Wahnsinn ! Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Volker veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen WOW
Hammer, selten eine so geile Neuerscheinung in diesem Genre gehört. Die müssen sich mal hinter keinem verstecken, sondern werden ihren Weg machen. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Snake H. Wolters veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fabelhaft, Traumhaft oder einfach nur wunderschön...
...oder erfrischend, einfallsreich und herausragend aus der Masse Metalbands mit Frauengesang. Geeignet zum dauerhören und träumen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. März 2012 von Dioramanier
5.0 von 5 Sternen Dauerläfer
Ich habe mit die CD wegen den Bewertungen zugelegt, weil ich mal was neues hören wollte.

Meine ersten Eindrücke des Silberlings waren eher... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. Februar 2012 von Holger H.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9b35e4e0)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar