newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Autorip SummerSale
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Musen auf vier Pfoten: Sc... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Mittlerer Schnitt oder Kratzer auf der Vorderseite. Kleine Falte oder kleiner Knick auf der Vorderseite. Mittlerer Fleck oder mittlere Abnutzung auf der Rückseite. Mittlerer Schnitt oder Kratzer in der Rückseite. Kleine Falte oder kleiner Knick auf der Rückseite. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf den Seiten. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Musen auf vier Pfoten: Schriftsteller und ihre Hunde (edition tieger) Taschenbuch – Illustriert, 1. Februar 2008

7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, Illustriert
"Bitte wiederholen"
EUR 10,00
EUR 10,00 EUR 6,00
60 neu ab EUR 10,00 10 gebraucht ab EUR 6,00

Wird oft zusammen gekauft

  • Musen auf vier Pfoten: Schriftsteller und ihre Hunde (edition tieger)
  • +
  • Herr und Hund: Ein Idyll (Literatur (deutschsprachig))
Gesamtpreis: EUR 20,00
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Sie lieben Tiere?
Unser Haustiershop bietet alles, was Sie für die Haltung, Pflege, Gesundheit und Ernährung Ihres Lieblings brauchen. Jetzt entdecken

Produktinformation

  • Taschenbuch: 126 Seiten
  • Verlag: Autorenhaus Verlag; Auflage: 1. (1. Februar 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3866710321
  • ISBN-13: 978-3866710320
  • Größe und/oder Gewicht: 14,7 x 1,5 x 18,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 337.057 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Eine absolute und einzige Liebeserklärung an Hunde, mit ganz überraschenden Fotos, Informationen und Anekdoten. (Radio Eins, rbb 24. Aug. 2008)

Herzerwärmend Man müsste eine ganze Seite opfern, um diesen Büchern gerecht zu werden ... herzerwärmend anzusehen und kurzweilig zu lesen. (FAZ 29. Mai 2008)

verblüffende Einsichten in die animalische Kreativität unserer Dichter gewährt. "Schriftsteller und ihre Hunde" und "Katzen und ihre Zwei schöne, kleine Bildbände aus dem Autorenhausverlag, die sich der immer inspirierenden, oft auch leidvollen Beziehungen zwischen Katzen und ihren Schriftstellern sowie - man beachte den feinen Unterschied in der Aufzählung - Schriftsteller und ihren Hunden widmet. Es geht nicht ohne Muse auf vier Pfoten. Wer sich mit seinem Schreiben in die raue Öffentlichkeit begeben will, braucht unbedingte Anhänglichkeit als Schutz und Trost. (Titel, Thesen, Temperamente, ARD 20.7.2008)

Rezension

Katz und Hund - Musen auf vier Pfoten Jürgen Christen hat in den im Berliner Autorenhaus Verlag jüngst erschienen Bänden biografische Texte, Originalbeiträge und berührende als auch überraschende Fotografien zusammengestellt: ein Bilderbuch für Literaten und Tierfreunde.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Beate Forsbach am 25. August 2008
Format: Taschenbuch
ine hervorragende Idee hat der Journalist Jürgen Christen gehabt, Schriftsteller und ihre "Musen auf vier Pfoten" zu porträtieren. Durch diese Idee entstanden gleich zwei ebenso schöne wie außergewöhnliche Bücher: "Katzen und ihre Schriftsteller" und "Schriftsteller und ihre Hunde".

Zu jedem der zahlreichen Schriftsteller findet man biografische Texte oder Originalbeiträge, und ebenso faszinierende wie außergewöhnliche Fotografien. Jeder Schriftsteller wird mit seiner Katze oder seinem Hund abgebildet - und herausgekommen sind wunderschöne Bücher, die Tierfreunde genauso wie Literaturliebhaber erfreuen werden.

Wer eins dieser hübschen Bücher zum Verschenken kaufen sollte, muss sich darauf gefasst machen, dass er ein zweites Exemplar kaufen wird. Denn die "Musen auf vier Pfoten" sind so originell, vielfältig und ansprechend, dass man sie bestimmt nicht wieder weggeben möchte.

Sehr zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Birgitt Kruse am 18. Februar 2009
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses kleine Büchlein verschafft allen Hundeliebhabern uneingeschränktes Lesevergnügen. Ich habe es an einem Nachmittag verschlungen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von œ TOP 100 REZENSENT am 21. April 2010
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Bruno! Bei Martin Walser ist es schon der zweite Appenzeller, bei Monika Maron ist es ein Riesenschnauzer. Und beide Hunde tragen den Namen Bruno.

Erich Maria Remarque, der sich als Hilfslehrer im Emsland von seinen Schülern Knochen für Lux mitbringen lässt. John Irving, der seinen braunen Labrador nach seinem literarischen Vorbild Dickens benannt hat. Jeffrey Deaver, der Briards züchtet, eine alte französische Hirtenhundrasse. Loriot, der nach einem Neufundländer auch noch zwei Möpse und einen Bobtail sein Eigen nannte.

Jürgen Christen hat in diesem Buch national und international bekannte Schriftsteller bzw. Schriftstellerinnen und ihre Hunde versammelt. Einige davon weilen nicht mehr unter uns, einige haben den Nobelpreis erhalten. Es ist eine bunte Auswahl der unterschiedlichsten Persönlichkeiten. Ein Bild und ein kurzer Text, in Ausnahmefällen auch etwas umfangreicher. Insgesamt müssten es 50 Portraits sein, so ich mich nicht verzählt habe.

Natürlich wird darauf hingewiesen, wenn den Hunden ein literarisches Denkmal gesetzt wurde: Othello von Juli Zeh oder Bauschan von Thomas Mann oder der Königspudel Charley von John Steinbeck, um ein paar Beispiele zu nennen.

Alles in allem hat mir diese Sammlung sehr gut gefallen. Ein schönes Mitbringsel für Hundebesitzer und Literaturfreunde. Darf man sich natürlich auch selber gönnen ;-)

Und als Alternative: Alte Hunde sind die besten Hunde :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von F. Bötel am 25. Juli 2010
Format: Taschenbuch
Ich kann es kurz machen: Ein ganz reizendes Buch, das einfach "nur" Freude macht. Lesefreude, aber auch Freude am Betrachten der Bilder. Herr rsp. Frau und Hund: Man entdeckt Erstaunliches...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen