Murderlust
 
Größeres Bild
 

Murderlust

27. September 2013

EUR 6,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song
Länge
Beliebtheit  
1
Murderlust
3:20
2
Pandora's Hell
4:05
3
Fear Me
6:07
4
The Violent Act
4:29
5
Punishable by Death
3:47
6
In Process
3:22
7
Iconoclast
3:55
8
Darkest of Forces
4:29
9
Refill the Chest
4:31
10
Assassin
3:58

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 27. September 2013
  • Label: Massacre Records
  • Copyright: (c) 2013 Massacre Records
  • Gesamtlänge: 42:03
  • Genres:
  • ASIN: B00EHIOIZE
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 39.459 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brutal gut! 27. September 2013
Von Seb
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich höre Hatesphere seit 2007, also relativ spät. Von daher gingen viele Besetzungswechsel und Unmut der Fans an mir vorüber und "To The Nines" 2009 war für mich eine richtig geniale Scheibe mit keinen Ausfällen.
2011 folgte dann wiederum mit neuem Sänger "The Great Bludgeoning", welches in den Augen der meisten besser war, als sein Vorgänger. Für mich war es knapp darunter aber immer noch auf einem extrem hohen Standardlevel.
Nun also 2013 und "Murderlust" mit dem Gleichen!!!!! Sänger und es ist einfach verdammt gut geworden.
Die Dänen beherrschen ihr Handwerk und haben für extrem viel Abwechslung hereingebracht für dieses Genre.
Langsamere Nummern, richtiger Bretter, Instrumental, alles dabei.
Alle machen ihren Job richtig gut, der Sänger überzeugt mich hier mehr, als beim Vorgängeralbum.

Pandora's Hell, Punishable by death, der Titeltrack und Darkest of Forces stechen für mich krass heraus aber insgesamt ist es eine rundum brutale, teils rockende Scheibe.
Ich bin eher Fan der schnellen Songs aber auch Fear me weiß zu überzeugen als langsamerer Walzer.
Deswegen alles in allem absolut 5 Sterne für eine Band, die mehr Aufmerksamkeit verdient hätte, da sie ihr Handwerk beherrschen und auf konstant hohem Niveau releasen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden

ARRAY(0xafd99294)