newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch UrlaubundReise Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Murdered: Soul Suspect - ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 19,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Wülfrather Game Box
In den Einkaufswagen
EUR 16,42
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ImLaden
In den Einkaufswagen
EUR 21,74
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Cmal2_GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Murdered: Soul Suspect - [Xbox 360]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Murdered: Soul Suspect - [Xbox 360]

von Unbekannt
Plattform : Xbox 360
Alterseinstufung: USK ab 16 freigegeben
9 Kundenrezensionen

Preis: EUR 19,91 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Xbox 360
Standard
53 neu ab EUR 16,42 4 gebraucht ab EUR 14,98

Wird oft zusammen gekauft

  • Murdered: Soul Suspect - [Xbox 360]
  • +
  • Watch Dogs - [Xbox 360]
  • +
  • Thief - [Xbox 360]
Gesamtpreis: EUR 54,34
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard

Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard
  • ASIN: B00HEOZJPG
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,4 x 1,6 cm ; 82 g
  • Erscheinungsdatum: 6. Juni 2014
  • Bildschirmtexte: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.451 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard

Die Jagd nach deinem Killer beginnt

MURDERED: SOUL SUSPECT ist ein düsterer Mystery-Thriller mit einem besonderen übernatürlichem Element: Löse deinen eigenen Mordfall aus dem Jenseits!

Schlüpf in die Rolle von Ronan O’Connor, einem Polizei-Ermittler mit bewegter Vergangenheit, der in einen brutalen Raub verwickelt wird und dessen Leben dabei durch einen brutalen und unbarmherzigen Killer vorzeitig beendet wird.

Murdered: Soul Suspect , Abbildung #01
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Murdered: Soul Suspect , Abbildung #02
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Murdered: Soul Suspect , Abbildung #03
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Löse den schwierigsten aller Mordfälle, deinen eigenen!

Schockiert, sich im Jenseits wiederzufinden, ist Ronan O’Connors einzige Möglichkeit die Dimension der "Dämmerung" zu verlassen, die Wahrheit über seinen Mörder ans Licht zu bringen, ihn zu finden und mithilfe der neu entdeckten übernatürlich Fähigkeiten seiner gerechten Strafe zuzuführen.

Dank seiner neu entdeckten übernatürlichen Fähigkeiten hat Ronan viele Freiheiten, die Stadt Salem in Massachusetts zu erkunden. Ohne Möglichkeit mit den Ermittlern in seinem Mordfall zu kommunizieren, muss Ronan die Gedanken der Lebenden lesen, um ihre Empfindungen und Taten zu beeinflussen. In seinen Nachforschungen erfragt Ronan Informationen von den Geistern aus Salems Vergangenheit, um der Lösung des Rätsels näher zu kommen, und wehrt sich gegen Dämonen, die nach seiner Seele trachten und zwischen ihm und der schockierenden Wahrheit über seinen Tod stehen.

Murdered: Soul Suspect , Abbildung #04
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Murdered: Soul Suspect , Abbildung #05
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Murdered: Soul Suspect , Abbildung #06
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Löse Rätsel mit Hilfe der Geister aus deiner Vergangenheit!

Ermittle wie ein echter Profi:
Untersuche deinen Mordfall mithilfe deiner neuen, übernatürlichen Fähigkeiten. Durch diese kannst du die Gedanken der Menschen lesen, hören und beeinflussen. Folge geisterhaften Spuren, laufe durch Wände oder teleportiere dich. Enthülle neue Hinweise, indem du Verstorbene Seelen befragst oder versteckte Erinnerungen in der "Dämmerung" aufdeckst.

Frei erkundbare Spielwelt:
Entdecke die Welt der Lebenden und Toten in Salem, einer geheimnisumwitterten Stadt mit einer tief verwurzelten Bindung zum Übernatürlichen und Mystischen. Bewege dich frei von einem mysteriösen Ort zum nächsten. Selbst wenn du deine Untersuchung abgeschlossen hast, kannst du zu vorherigen Szenen zurückkehren, um neue Hinweise zu verfolgen.

Einzigartige Geschichte:
Das Spiel überzeugt durch eine mitreißende und wendungsreiche Storyline. Das finstere Salem präsentiert sich in atmosphärischer Next-Gen-Grafik. Zahlreiche Begegnungen mit längst verstorbenen Einwohnern sorgen dank hochwertiger Sprachausgabe für ein einzigartiges Spielerlebnis.

Düstere und mystische Vergangenheit:
Finde in zahlreichen Missionen mehr über die Stadt Salem und seine Bewohner heraus. Indem du Verstorbenen hilfst, erhältst du neue Hinweise zu deinem eigenen Fall und verbesserst dein Detektiv Ranking, das dir dabei hilft mehr über die Identität deines Mörders zu erfahren.

Bekämpfe tödliche Dämonen:
Überlebe die dämonischen Geister, die deine Seele verschlingen wollen. Nutze deine übernatürlichen Fähigkeiten mit Bedacht, um die Dämonen trickreich auszuschalten.

Features:

  • Überzeugt durch eine mitreißende und wendungsreiche Storyline in atmosphärischer Next-Gen-Grafik!
  • Ermittle wie ein echter Profi und untersuche deinen Mordfall mithilfe deiner neuen, übernatürlichen Fähigkeiten.
  • Entdecke die Welt der Lebenden und Toten in einer geheimnisumwitterten, frei begehbaren Stadt mit einer tief verwurzelten Bindung zum Übernatürlichen und Mystischen.
  • Löse Rätsel mit Hilfe der Geister aus deiner Vergangenheit und überlebe die dämonischen Geister, die deine Seele verschlingen wollen.
  • Finde Hinweise in den Häusern im neuenglischen Stil, in engen Gassen, gotischen Kirchen, dem Polizeirevier und der Irrenanstalt.

Pressestimmen:

PlayStation.Blog 02.03.2014
»Die Story ist wirklich stark, wird eindringlich erzählt und könnte für viele Stunden fesseln.«

Ingame.de 28.02.2014
»Ein gelungener Versuch, dem Detektiv-Genre neues Leben einzuhauchen. Die Geschichten […] sind spannend gestaltet und die Idee des eigenen Mordfalls ist ein toller Storykniff.«

Spieletipps.de 27.02.2014
»Eine originelle Geschichte, ein interessanter neuer Charakter und eine Menge Gefühl und trockener Humor.«

PCGames.de 28.02.2014
»Die Story klingt spannend, die Atmosphäre ist gelungen und die Geister-Welt mitsamt ihren Regeln wirkt durchdacht.«

ComputerBild.de 27.02.2014
»Die Prämisse von "Murdered" ist großartig und ungewöhnlich«

Games.ch 02.03.2014
»Die Mischung hat uns auf jeden Fall gefallen und wir warten mit Spannung auf das fertige Spiel.«


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Strikeforce TOP 50 REZENSENT am 29. Dezember 2014
Edition: StandardPlattform: Xbox 360
Länge: 2:04 Minuten
* Allgemeiner Tipp: Die UK-Version die meist günstiger ist, läßt sich auch komplett auf deutsch spielen (Sprachausgabe, wie auch Untertitel). Cover, wie auch Anleitung natürlich auf englisch.

Wer nicht die Geduld oder Zeit aufbringen möchte, die komplette Rezension zu lesen, kann auch gleich unten, unter Gesamt-Fazit weiterlesen.

Habe mir voller Hoffnung, auch wenn die von Square Enix entwickelten Final Fantasy Teile 13-1 bis 13-3 nur bedingt meinen Geschmack trafen, die beiden neuen Square Enix Games „Thief“, wie auch das hier von mir zu rezensierende „Murdered: Soul Suspect“ gekauft und kann nur sagen, das ich in beiden Fällen mehr oder weniger enttäuscht wurde.

Was hätte man aus diesem Game alles machen können. Mit einer ganz neuen Idee, die zumindest vom Innovationsgeist in den Entwickleretagen bei Square Enix zeugt, wurde jedoch durch die einseitig, flache und lieblose Umsetzung, nur ein weiteres mittelmäßiges Videogame. Dieses würde sich wohl gerne an Genregrößen wie L.A. Noire, oder gar Heavy Rain und Beyond Two Souls messen, schafft dieses aber nicht einmal vom Ansatz her, sowohl was das Gameplay, wie auch das Storyboard angeht. Man kann zwar zu vielen Games einige Paralellen ziehen, z.B. zu den Point and Click Adventures, aber gerade hier im Gameplay, läßt das Spiel eine einheitliche Linie vermissen und verliert sich in vielen Spielansätzen, die jedoch alle nicht ausgereift erscheinen.

Der Hauptprotagonist Ronan O’Connor wird gleich zu Anfang des Games ermordet, steht dann aber als ruheloses Geistwesen wieder auf, um dann seine eigene Ermordung aufklären müssen, da er nur so ewige Ruhe und Frieden finden kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von FilmAnschauer am 11. Juli 2014
Edition: StandardPlattform: Xbox 360 Verifizierter Kauf
Ich hatte mir viel von dem Spiel versprochen. Da ich auch früher sehr viel Adventures gespielt habe und mich regelmäßig von Storys fesseln lasse, wollte ich diese auch gern kennen lernen. Diese Story ist auch spannend und man möchte durchaus auf das Ende hin arbeiten. An der Umsetzung mangelt es aber doch etwas. Vergleichbar ist das Aufklären von Mordfällen über Beweise suchen, Zeugen befragen und kombinieren mit dem Game " L.A. Noire ". Die Leistung des Ermittlers ist bei L.A. allerdings überzeugender.

Atmosphärisch ist das Spiel auch nicht ausgereift. Wenn ich an Spiele wie Silent Hill denke ist hier wohl ein riesen Unterschied sichtbar. Wahrscheinlich warte ich lieber auf das Erscheinen von "The Evil within"

Zusammenfassend würde ich sagen, eine gute Story möglicherweise für einen Film, aber als Spiel etwas langweilig. Es verkommt dazu, dass man nur noch schnell durch die Stadt zu allen leuchtenden Punkten rennt und alles mitnimmt was blinkt um sich ein paar Erfolge zu gönnen. Der kleine Versuch etwas Action hinein zu bringen indem man ein paar Geister bezwingt wirkt auch wie ein nachträglich eingebautes Element. Damit man überhaupt mal kurzzeitig schnell zwei Knöpfe drücken muss-mehr solltet ihr als Actionliebhaber hier nicht erwarten. Die Story treibt alles voran, sodass man schon das Ende sehen(spielen) möchte, aber der Weg dorthin ist nicht allzu aufregend.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MH0609 am 9. Juni 2014
Edition: StandardPlattform: Xbox 360
Murdered, ein klasse Adventure ohne große Action. Wer sowas liebt, gerne auch etwas Detektiv spielt und an einer guten Story gefallen findet, kommt an diesem Spiel nicht vorbei. Gerade in der Zeit, in der Shooter oder Spiele im Stil von GTA den Spielemarkt beherrschen ist es eine tolle Abwechslung.

Gameplay finde ich sehr gelungen, die Flashbacks sind interessant, der Schwierigkeitsgrad ist recht simpel, wobei man schon das ein oder andere Mal etwas orientierungslos rum läuft, aber als großen Kritikpunkt empfinde ich das jetzt nicht.

Die Story fesselt mich persönlich, ich kann mich gut hinein versetzen in das Spiel und möchte gerne wissen, wie es weitergeht und was passiert ist.

Grafik finde ich supergut, allerdings komm ich jetzt wohl an den Punkt, an dem leider auch mein Punkt abgezogen wird. Wahrscheinlich ist das Spiel am Rande des machbaren für die alte Konsolengeneration.

Zumindest bei mir auf meiner Xbox 360 Slim hab ich das Problem, dass es sehr oft extrem stockt. Wer sich vor 2 Jahren an Sherlock Holmes beschwert hatte, der sollte hier lieber nicht zugreifen. Es ist jetzt nicht unspielbar, aber vor allem, wenn man mal rennt kommt die Performance an ihre Grenzen. Ich hab neben der Xbox 360 noch ne PS4, hatte mich aber aufgrund des Preises für die Xbox-Version entschieden. Lt. anderer Rezensionen gibt es die Probleme bei anderen Konsolen nicht. Es muss auch nicht auf jeder Konsole gleich ruckeln, aber bei mir ist es halt schon extrem, so dass ich leider für diese Version einen Punkt abziehen muss.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von The Gaming Person am 8. Juli 2014
Edition: StandardPlattform: Xbox 360
Ich habe das Spiel selber nicht gekauft sondern probeweise aus der Videothek ausgeliehen.

Das Spiel an sich ist wirklich gut gelungen. Anfangs nehmen die Ermittlungen einem noch keinen großartigen Spürsinn ab. Das wird jedoch zu späterer Spielzeit etwas knackiger aber nie unfair schwer.
Die Geschichte ist spannend und gut erzählt. Oft ist es auch so das die deutsche Synchro schlechter ist als die Originalsynchro. Hier aber ist sie auch im deutschen sehr gut gelungen.
Die Atmosphäre im Spiel ist stimmig, die leise Hintergrundmusik gut und die, auch wenn schon etwas in die Jahre gekommene Grafikengine, in Ordnung.
Solange das Spiel gut und spannend ist verzichte ich gern auf absolute High-End-Grafik.

Was mich zu den zwei Sternen abzug bewegt ist die Performance bzw. die schlechte Programmierung und die des Spiels. Das hat wahrscheinlich mit dem Nachladen der Umgebung zu tun. Jedenfalls lagt (ruckelt) das Bild ungemein stark sobald man sich schnell bewegt und/oder durch Wände geht. Das kann einem schon den Nerv und die Lust auf das Spiel rauben.
Zumal es, wenn man Gameplayvideos bei YouTube anschaut, bei jedem System der Fall zu sein scheint.

Ich hoffe jedenfalls das Square Enix sich der doch schon etwas lauter gewordenen Kritik annimmt und dem Abhilfe schafft.

+ gute Atmosphäre
+ glaubwürdige Charaktere
+ gute Story
+ ausgewogene Schwirigkeitsstufe
+ gute musikalische Untermalung

- große technische Probleme (auf allen Systemen)
- etwas zu linear
- Spieldauer von ~8h zu wenig für den Preis
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard