In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Mundgeblasen: Die nackte Wahrheit über echten Sex auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Mundgeblasen: Die nackte Wahrheit über echten Sex [Kindle Edition]

Steffi von Wolff
3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 8,99  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Sachbücher über Sex gibt es viele. Aber so lustig wie Steffi von Wolff hat es noch nie jemand aufgeschrieben.«
Stern, 25.9.2014

»Die Hamburger Autorin schreibt sehr explizit und sehr originell über Sexshops, Pornos und Potenzmittel.«
Miriam Kaefert, IN, 30.7.2014

Kurzbeschreibung

SEX - drei Buchstaben, viele Klischees und ein Streifzug durch Deutschlands Lust



Sex ein Tabu-Thema? Nicht in »Mundgeblasen«! Hier darf Sex darf nicht nur Spaß machen, sondern auch lustig sein. Vor allem wird endlich mal offen über Sex geredet ...

Steffi von Wolff hat sich aufgemacht, hinter die Kulissen geschaut und zahlreiche Varianten und Möglichkeiten entdeckt: Sie hat eine Domina besucht und selbstgebackenen Kirschkuchen serviert bekommen. Sie hat im Puff erfahren, warum Männer ihn so gerne aufsuchen, hat auf Parkplätzen über anonymen Sex diskutiert, sich im Swingerclub über die Erbsensuppe auf dem Buffet gewundert und miterlebt, wie man sich bei Schnittchen zur nächsten Nummer verabredet. Sie hat unzählige Pornos geschaut und sich gefragt, ob die wohl eine Handlung brauchen. Sie hat viel über Fetische gelernt, mit Menschen über ihr erstes Mal gesprochen und noch so einiges mehr.

Wie steht Deutschland zum Thema Sex? In »Mundgeblasen« erfahren Sie alles.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Naja.... 13. Oktober 2014
Von Lady in Black TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Kindle Edition
Nungut, wer die bisherigen Romane von Steffi von Wolff kennt, weiß, dass sie zu einem ernsthaften Buch wohl nicht in der Lage ist.

Mit Mundgeblasen hat sie eine Art "Sexratgeber" verfasst. Manches ist ganz witzig beschrieben: "ich hatte dominante Herren mit ihren Sklavinnen zu Gast. Die Sklavinnen durften nicht reden, was ein Interview schwierig machte". Ich finde aber, dass Frau Wolff polemisiert, anstatt fachlich zu argumentieren. Ihre Erzählungen über Privat-Pornos aus sächsicher Produktion mag manch einer vielleicht ganz witzig finden, aber was hat das mit der "nackten Wahrheit über Sex" zu tun?

Manches in dem Buch ist schlampig recherchiert. Beispiel: Der Begriff CFNM wird vollkommen falsch erklärt. Das Kapitel, in dem sie mit ihren Freundinnen in einer Kneipe sitzt und die eine von ihren Betterlebnissen erzählt, zieht sich wie Kaugummi. Und das seitenlange Interview über "Shades of Grey" ist überflüssig wie ein Kropf und diente vermutlich nur dazu, die erforderliche Seitenzahl zusammenzustopseln.

Neue Erkenntnisse in Sachen Sex wird hier wohl keiner gewinnen. Und der bemühte Humor wirkt spätestens ab dem 3. Kapitel nicht mehr lustig, sondern ist einfach nur anstrengend. Meiner Meinung nach kann man sich das Buch also schon kaufen. Man kanns aber auch einfach bleibenlassen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sex, Macht, Spass! 6. November 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Hut bzw. Hütchen ab vor Steffi von Wolff !!! Selten habe ich so viel beim Lesen eines erotischen Buches geschmunzelt und herzhaft gelacht. Es geht um Sex, Macht und Spass. Und läßt man die Kommas weg: Sex macht Spass!

"Mundgeblasen" von Steffi von Wolff ist wirklich genial. Es gibt ja sooooooo viele Werke zum "Thema Nummer 1", aber diese 239 Seiten waren ein ganz besonderes Lesevergnügen, vor allem ein sehr glaubwürdiger Lesespass.

Die Autorin Steffi von Wolff hat sich getraut, ehrliche (auch "peinliche") Erlebnisse zu Papier zu bringen, "Hilfsmittel" auszuprobieren, selbst einen Swingerclub / ein Freudenhaus / einen "besonderen Parkplatz" zu besuchen und "Sexopfer" zu interviewen. Dabei kamen auch recht interessante Antworten ans Tageslicht...Der Humor kam nicht zu kurz...Mancher Mann kam zu früh...

Steffi von Wolff - bitte mehr davon!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ricarda Ohligschlaeger "Herzgedanke" TOP 1000 REZENSENT
Format:Kindle Edition
Ja, ich gebe es zu: mich hat der Titel "Mundgeblasen" neugierig auf das Buch gemacht - ein Buch über Sex. Als wenn es das noch nicht geben würde.
"Die nackte Wahrheit über echten Sex" sollte es angeblich sein. Lustig eventuell sogar noch!? Das ließ das Cover vermuten und mittlerweile weiß ich, dass man solche Kombinationen durchaus trägt. Im Swingerclub bei Herta beispielsweise.

Aber nun mal im Ernst: Ich habe selten ein Buch gelesen, in dem so oft das Wort mit dem F fällt und gleichzeitig so viel gelacht.
Steffi von Wolff hat nämlich das gemacht was sich viele nicht trauen. Sie hat "Hilfsmittel" ausprobiert, Freundinnen befragt, ein Bordell besucht und sich von Lady Saphira aufklären lassen.
Sie hat erfahren warum sie sich nicht als Prostituierte eignet, dass man auf dem Parkplatz nicht nur parken kann und warum das Büfett im Swingerclub so wichtig ist. Kurzum sie war neugierig. Und zwar richtig neugierig!

Und hat damit Fragen beantwortet, von denen man bisher noch gar nicht wusste, dass man sie gerne beantwortet hätte!!
Was ist eigentlich Klismaphilie? Oder ein Looner? Wollen Frauen Handlung in Pornos? Und was kann man alles mit Luftpolsterfolie oder Murmeln anfangen?
All diese Fragen beantwortet Steffi von Wolff ausführlich, immer mit der nötigen Ernsthaftigkeit und trotzdem mit einem klitzekleinen Augenzwinkern.

Und weil Steffi von Wolff so mutig war all diese Fragen zu stellen, einen sehr(!) unterhaltsamen Schreibstil hat und obendrein das ganze Thema noch humorvoll verpacken konnte, bekommt dieses Buch von mir eben nicht nur ein "befriedigend", sondern volle 5 Punkte!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen auch mit 44 konnte ich noch etwas lernen 12. Oktober 2014
Von cossmo
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Zuerst einmal Hut ab, Frau von Wolff, sich dem Thema widmen ist eine Sache, aber zu Recherchezwecken einen Swingerclub und einen Parkplatz aufsuchen, wo es zu anonymen Begegnungen kommt, sehr mutig.
Ich habe selten so viel gelacht bei den beschriebenen Themen.
Ihr Anleitung zum Liebeskugeln bauen oder die Zweckentfremdung eines Bettlakens, herrlich.
Die Erklärung der einzelnen Filmkategorien ist wirklich sehr aufschlussreich.
Der Besuch des Sexshops und die Erklärung der einzelnen Spielzeuge ist wirklich witzig und auch sehr anschaulich.
Besonders hervorzuheben ist die Normalität, mit denen das Thema und die Menschen die in der Branche arbeiten hier beschrieben wird. Eine Domina stellt man sich sicherlich nicht unbedingt als knapp 60 Jährige vor, die Kirschkuchen backt und den Sexshopverkäuer nicht als Stammelhammel, den Fragen zu seinen Verkaufsuntensilien erröten lässt.
Das Buch ist wirklich witzig und man muss es mit mehr als einem Augenzwinkern lesen.
Entweder man mag den Schreibstil von Steffi von Wolff, oder man mag ihn nicht.
Ich finde das Buch klasse und vergebe daher 5 Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Witzig
Was soll man anderes erwarten von der Autorin. Dieses Buch ist wieder extrem witzig. Ich hätte oft fast laut losgelacht aber schraubte es auf ein Grinsen runter, in der... Lesen Sie weiter...
Vor 15 Tagen von Katrin Michaelis veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Finde ich nicht gut :-(
War ein Geschenk - ist nicht gut angekommen. Habe selbst auch mal reingelesen. Mehr erspare ich mir hier. Schade, schade ..
Vor 2 Monaten von Th. veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Ärgerlich
Ich glaube,sie ist fuer dieses Buch nicht einen Schritt aus dem Haus gegangen.Ein ausgesprochen dämliches Buch ,ohne jeden Kick .
Vor 2 Monaten von matthias frense veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Naja
So ein Buch glaube ich könnte jeder schreiben
Viel Trara um ??
Warum - weshalb -vieles bleibt unbeantwortet
Aber es gibt noch schlechtere
Vor 5 Monaten von Axel veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Sehr nett..
Nett geschrieben, offen, unverkrampft und zum eher zum schmunzeln als zum rot werden. Allerdings keine bahnbrechend neuen Erkenntnisse and der Sexfront:-)
Vor 5 Monaten von Pseudonym veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Dieses Buch...
muss man nicht wirklich ernst nehmen... aber das ist nicht schlimm! es liest sich sehr gut und sehr schnell.Amüsante Bettlektüre vor'm Schlafen gehen.
Vor 7 Monaten von Mireille Meyer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Realer Bezug vorhanden
Erfrischend zu lesen. Hat meine Erwartungen erfuellt und mich zum Kauf weiterer "Fachliteratur" bewogen..., die dann aber eher enttaeuschend waren. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Michael Jäger veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen langweilig und wenig witzig
...hat mir hier eigentlich ein unterhaltsameres Buch zu diesem Thema vorgestellt nach der Leseprobe, dass sich etwas abhebt von den üblichen Büchern in diesem Genre. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Bernd Opitz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wie erwartet bin ich nicht enttäuscht worden....
Einfach lesen...... ab und an herzhaft lachen, dann wieder Kopf schütteln, bis hin zu: “ das ist jetzt nicht Wahr“? Ist alles dabei. Ich bin begeistert! Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Teilweise vulgärer Teeniehumor
Jetzt bin ich lt.- Kindle zu 77% durch und ob ich mich zum Rest aufraffen kann bin ich mir nicht sicher. Recherchen ? kommt eher so rüber als „.. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von walkingman veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden