In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Mundgeblasen: Die nackte Wahrheit über echten Sex auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Mundgeblasen: Die nackte Wahrheit über echten Sex [Kindle Edition]

Steffi von Wolff
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 8,99  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

SEX - drei Buchstaben, viele Klischees und ein Streifzug durch Deutschlands Lust



Sex ein Tabu-Thema? Nicht in »Mundgeblasen«! Hier darf Sex darf nicht nur Spaß machen, sondern auch lustig sein. Vor allem wird endlich mal offen über Sex geredet ...

Steffi von Wolff hat sich aufgemacht, hinter die Kulissen geschaut und zahlreiche Varianten und Möglichkeiten entdeckt: Sie hat eine Domina besucht und selbstgebackenen Kirschkuchen serviert bekommen. Sie hat im Puff erfahren, warum Männer ihn so gerne aufsuchen, hat auf Parkplätzen über anonymen Sex diskutiert, sich im Swingerclub über die Erbsensuppe auf dem Buffet gewundert und miterlebt, wie man sich bei Schnittchen zur nächsten Nummer verabredet. Sie hat unzählige Pornos geschaut und sich gefragt, ob die wohl eine Handlung brauchen. Sie hat viel über Fetische gelernt, mit Menschen über ihr erstes Mal gesprochen und noch so einiges mehr.

Wie steht Deutschland zum Thema Sex? In »Mundgeblasen« erfahren Sie alles.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Steffi von Wolff, geboren 1966, arbeitet als Autorin, Redakteurin, Moderatorin, Sprecherin und Übersetzerin. Sie wuchs in Hessen auf und lebt heute mit ihrem Mann in Hamburg. Ihre Bücher sind eine Frechheit – und Bestseller.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 362 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: Fischer E-Books; Auflage: 1 (24. Juli 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00KBPA9EG
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #4.332 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Naja.... 13. Oktober 2014
Von Lady in Black TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Kindle Edition
Nungut, wer die bisherigen Romane von Steffi von Wolff kennt, weiß, dass sie zu einem ernsthaften Buch wohl nicht in der Lage ist.

Mit Mundgeblasen hat sie eine Art "Sexratgeber" verfasst. Manches ist ganz witzig beschrieben: "ich hatte dominante Herren mit ihren Sklavinnen zu Gast. Die Sklavinnen durften nicht reden, was ein Interview schwierig machte". Ich finde aber, dass Frau Wolff polemisiert, anstatt fachlich zu argumentieren. Ihre Erzählungen über Privat-Pornos aus sächsicher Produktion mag manch einer vielleicht ganz witzig finden, aber was hat das mit der "nackten Wahrheit über Sex" zu tun?

Manches in dem Buch ist schlampig recherchiert. Beispiel: Der Begriff CFNM wird vollkommen falsch erklärt. Das Kapitel, in dem sie mit ihren Freundinnen in einer Kneipe sitzt und die eine von ihren Betterlebnissen erzählt, zieht sich wie Kaugummi. Und das seitenlange Interview über "Shades of Grey" ist überflüssig wie ein Kropf und diente vermutlich nur dazu, die erforderliche Seitenzahl zusammenzustopseln.

Neue Erkenntnisse in Sachen Sex wird hier wohl keiner gewinnen. Und der bemühte Humor wirkt spätestens ab dem 3. Kapitel nicht mehr lustig, sondern ist einfach nur anstrengend. Meiner Meinung nach kann man sich das Buch also schon kaufen. Man kanns aber auch einfach bleibenlassen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen auch mit 44 konnte ich noch etwas lernen 12. Oktober 2014
Von cossmo
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Zuerst einmal Hut ab, Frau von Wolff, sich dem Thema widmen ist eine Sache, aber zu Recherchezwecken einen Swingerclub und einen Parkplatz aufsuchen, wo es zu anonymen Begegnungen kommt, sehr mutig.
Ich habe selten so viel gelacht bei den beschriebenen Themen.
Ihr Anleitung zum Liebeskugeln bauen oder die Zweckentfremdung eines Bettlakens, herrlich.
Die Erklärung der einzelnen Filmkategorien ist wirklich sehr aufschlussreich.
Der Besuch des Sexshops und die Erklärung der einzelnen Spielzeuge ist wirklich witzig und auch sehr anschaulich.
Besonders hervorzuheben ist die Normalität, mit denen das Thema und die Menschen die in der Branche arbeiten hier beschrieben wird. Eine Domina stellt man sich sicherlich nicht unbedingt als knapp 60 Jährige vor, die Kirschkuchen backt und den Sexshopverkäuer nicht als Stammelhammel, den Fragen zu seinen Verkaufsuntensilien erröten lässt.
Das Buch ist wirklich witzig und man muss es mit mehr als einem Augenzwinkern lesen.
Entweder man mag den Schreibstil von Steffi von Wolff, oder man mag ihn nicht.
Ich finde das Buch klasse und vergebe daher 5 Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ricarda Ohligschlaeger "Herzgedanke" TOP 1000 REZENSENT
Format:Kindle Edition
Ja, ich gebe es zu: mich hat der Titel "Mundgeblasen" neugierig auf das Buch gemacht - ein Buch über Sex. Als wenn es das noch nicht geben würde.
"Die nackte Wahrheit über echten Sex" sollte es angeblich sein. Lustig eventuell sogar noch!? Das ließ das Cover vermuten und mittlerweile weiß ich, dass man solche Kombinationen durchaus trägt. Im Swingerclub bei Herta beispielsweise.

Aber nun mal im Ernst: Ich habe selten ein Buch gelesen, in dem so oft das Wort mit dem F fällt und gleichzeitig so viel gelacht.
Steffi von Wolff hat nämlich das gemacht was sich viele nicht trauen. Sie hat "Hilfsmittel" ausprobiert, Freundinnen befragt, ein Bordell besucht und sich von Lady Saphira aufklären lassen.
Sie hat erfahren warum sie sich nicht als Prostituierte eignet, dass man auf dem Parkplatz nicht nur parken kann und warum das Büfett im Swingerclub so wichtig ist. Kurzum sie war neugierig. Und zwar richtig neugierig!

Und hat damit Fragen beantwortet, von denen man bisher noch gar nicht wusste, dass man sie gerne beantwortet hätte!!
Was ist eigentlich Klismaphilie? Oder ein Looner? Wollen Frauen Handlung in Pornos? Und was kann man alles mit Luftpolsterfolie oder Murmeln anfangen?
All diese Fragen beantwortet Steffi von Wolff ausführlich, immer mit der nötigen Ernsthaftigkeit und trotzdem mit einem klitzekleinen Augenzwinkern.

Und weil Steffi von Wolff so mutig war all diese Fragen zu stellen, einen sehr(!) unterhaltsamen Schreibstil hat und obendrein das ganze Thema noch humorvoll verpacken konnte, bekommt dieses Buch von mir eben nicht nur ein "befriedigend", sondern volle 5 Punkte!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vielfältig und humorvoll 2. August 2014
Von mojana
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ich war nach einer Leseprobe neugierig geworden.

Die Autorin hat eine lockere, sympathische und sehr humorvolle Sprache und man wird neugierig, was sie zu berichten hat.

Sie hat das Thema Sex in all seinen Vorkommnissen, Varianten u.a. auch durch viele Gespräche mit den jeweiligen "Praktikanten" ;-) kennen gelernt und es ist wirklich sehr interessant zu erfahren, was es alles auf diesem Sektor gibt.

Es ist sehr gut, dass das Tabu-Thema Sex mal einfach sachlich und ausführlich dargestellt wird, wobei auch der Humor nicht zu kurz kommt und das Ganze eine gewisse Lockerheit bekommt.

Das Buch ist wegen der witzigen Autorin und der Vielfalt dieses Themas zu empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen langweilig und wenig witzig 19. Oktober 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
...hat mir hier eigentlich ein unterhaltsameres Buch zu diesem Thema vorgestellt nach der Leseprobe, dass sich etwas abhebt von den üblichen Büchern in diesem Genre. Aber leider es ist so wie viele andere, langweilig und wenig humorvoll. Schade.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden