Multivariate Analysemethoden und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 29,90

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Multivariate Analysemethoden auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Multivariate Analysemethoden. Theorie und Praxis multivariater Verfahren unter besonderer Berücksichtigung von S-PLUS [Taschenbuch]

Andreas Handl
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 36,99  
Taschenbuch EUR 47,99  
Taschenbuch, 4. September 2002 --  

Kurzbeschreibung

4. September 2002 3540433864 978-3540433866 1
Das Buch wendet sich an alle, die sich mit der Analyse komplexer Datensätze beschäftigen. Die dabei benötigten unterschiedlichen multivariaten Verfahren werden jeweils an Hand einfacher Beispiele verständlich eingeführt. Nachdem geklärt ist, welche Fragestellungen mit dem jeweiligen Verfahren gelöst werden können, wird gezeigt, wie das Verfahren funktioniert. Dabei wird die zugrundeliegende Theorie Schritt für Schritt entwickelt. Danach werden die jeweils praxisrelevanten Probleme diskutiert. Neben den klassischen multivariaten Verfahren werden auch neuere Verfahren wie Klassifikationsbäume oder Silhouetten behandelt. Im letzten Abschnitt wird gezeigt, wie die Verfahren in S-PLUS angewendet werden. Falls ein Verfahren nicht in S-PLUS standardmäßig vorhanden ist, wird eine Anleitung zur Implementierung in S-PLUS gegeben.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.



Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Dieses Buch gibt eine Einführung in die Analyse multivariater Daten. Behandelt werden neben den klassischen Verfahren auch neuere Verfahren wie Klassifikationsbäume. Das Buch wendet sich zum einen an Studierende des Fachs Statistik und zum anderen an alle Personen, die Datenanalyse betreiben und hierbei multivariate Verfahren anwenden wollen. Jedes Verfahren wird zunächst anhand eines realen Problems motiviert. Darauf aufbauend wird ausführlich die Zielsetzung des Verfahrens herausgearbeitet. Es folgt eine Detaillierte Entwicklung der Theorie. Praktische Aspekte runden die Darstellung des Verfahrens ab. An allen Stellen wird die Vorgehensweise anhand realer Datensätze veranschaulicht. Der weiteren Vertiefung des Stoffes dienen zahlreiche Übungsaufgaben. Ein geeignetes Werkzeug für die computergestützte Datenanalyse ist S-PLUS. Dieses stellt zum einen eine Vielzahl von Funktionen zur Verfügung, zum anderen lässt es sich leicht um weitere Funktionen ergänzen. Die Durchführung beziehungsweise Implementierung der Funktionen wird für jedes im Buch behandelte Verfahren ausführlich beschrieben. Vorkenntnisse in S-PLUS sind nicht erforderlich. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Andreas Handl lehrte über sechzehn Jahre im Bereich Statistik und Ökonometrie an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften. Seine Lehrveranstaltungen zeichneten sich durch besonders große Verständlichkeit, Anwendungsbezug, Liebe zum Detail und das ständige Bemühen aus, die Inhalte aus Sicht seiner Studenten zu sehen. Alle seine Lehrveranstaltungen wurden von seinen Hörern als vorbildlich eingeschätzt. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vorbildlich 22. August 2007
Format:Taschenbuch
Als ich Andreas Handl kennenlernte, erzählte er mir, dass mit Bernd Streitberg der beste akademische Lehrer, den er je kennengelernt hatte, viel zu früh von uns gegangen ist. Dasselbe muss ich nun leider von Andreas sagen.
Sein außerordentliches didaktisches Geschick und die unendliche Mühe, die er sich bei der Vermittlung statistischer Methoden gegeben hat, kommen auch in diesem Buch über multivariate Verfahren zum Ausdruck. Ich selbst habe es mehrfach in Vorlesungen an der Universität Hannover eingesetzt. Dieses Buch ist sowohl für den Einsatz in Lehrveranstaltungen als auch für Praktiker, die sich ein Grundverständnis über die von ihnen verwendeten Methoden verschaffen wollen, in gleicher Weise geeignet.
Auf der Homepage zum Buch sind Datensätze und Implementierungen der Methoden in S-Plus und R angegeben, so dass alle Verfahren Schritt für Schritt nachvollzogen werden können.
Uneingeschränkt empfehlenswert!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein großes Buch 9. Januar 2007
Von mhem23
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Der Handl sollte in jedes Bücherregal eines Statistikers gehören, der sich mit der genialen Umsetzung in R oder S+ beschäftigt. Der Autor beschreibt nicht nur pädagogoisch wertvoll und einfach, sondern führt mit dem Leser einzelne Schritte durch. Didaktisch, methodisch und statistisch einfach gelungen! Die gesamte Umsetzung kann jederzeit in R Code auf Handls Lehrseite im Netz nachvollzogen werden und leistet damit den Lückenschluß zwischen grauer Theorie und realitätsnahen Ergebnissen. Diese Buch darf mit Nachdruck als opus magnum in der multivariaten Analyse verstanden werden. Viele Statistiker hoffen auf eine Erweiterung und Vertiefung dieser ersten Einführung. Prädikat besonders empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar