Bitte wählen Sie: Größe
Wählen Sie eine der Optionen links

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Suunto Gps Armbanduhr Suunto Ambit, schwarz, SS018373000
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Multifunktionsuhr mit GPS Funktion Armbanduhr 'Ambit (HR)' black - Herzfreqenzmessung Höhenmesser Kompass Barometer

von Suunto

Preis: EUR 279,90 - EUR 712,43
Jetzt: Niedrigerer Preis auf ausgewählten Optionen verfügbar
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Schwarz
Auswählen
  • Trainingseffektanzeige in Echtzeit
  • FusedSpeedTM Messung
  • Trainingseffizienz und Regenerationsdauer
  • aufladbarer Akku
  • barometrische Höhenmessung, Temperatur
Ratgeber Pulsuhren
Ratgeber Pulsuhren
Sie interessieren sich für Pulsuhren? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber


Hinweise und Aktionen

Weitere Hinweise und Aktionen:
  • Eine große Auswahl an aktueller Mode und tollen Marken zu günstigen Preisen finden Sie im Bekleidungs-Shop von Amazon.de.


Produktbeschreibungen

Suunto Ambit (HR)
Robustheit und Präzision zeichnen die Suunto Ambit aus. Ihre erweiterten Funktionen sind für verschiedenste Outdoor-Aktivitäten geeignet.

Zum Lieferumfang der Suunto Ambit (HR) gehören die Suunto Ambit, ein Suunto ANT Comfort Belt, ein USB-Netzkabel und eine Kurzanleitung. Ein Tritt- und Geschwindikkeitssensor gehören nicht zum Lieferumfang

SPEZIELLE OUTDOOR-FUNKTIONEN
- Umfangreiche GPS-Funktionen mit Wegpunkt-Navigation
- Einzigartiger 3D-Kompass
- Präzise barometrische Höhenmessung
- Barometer
- Temperaturmessung

ERWEITERTE TRAININGSFUNKTIONEN
- Präzise Trittfrequenz und Geschwindigkeit (FusedSpeed) mit Beschleunigungsmesser (nicht enthalten) und integriertem GPS
- Präzise vertikale Geschwindigkeit mit barometrischer Höhenmessung
- Erweiterte Herzfrequenzmessung mit Peak-Trainingseffekt und Erholungszeit
- Online-Sporttagebuch mit Planungs- und Analysetools auf Movescount.com
- Kompatibel mit Suunto Bike POD, Road Bike POD und Cadence POD

FÜR ALPINE ABENTEUER UND DEN TÄGLICHEN GEBRAUCH
- Besonders robustes Gehäuse
- Extra lange Batterienutzungsdauer
- ungefähre Betriebszeit:
1. Outdoor-Modus 50 h mit längerem GPS-Tracking-Intervall, z. B. für Wanderungen
2. Trainingsmodus 15 h mit kürzerem GPS-Tracking-Intervall, z. B. für das Lauftraining
3. Uhrmodus 30 Tage Nutzung als Uhr mit ABC-Funktionen
- Wasserdicht bis 100 m /328 ft (ISO 2281)

Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 77 g
  • ASIN: B007MMULQC
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 19. März 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (56 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 92.411 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Steneo am 22. August 2013
Farbe: SchwarzGröße: 0 Verifizierter Kauf
Ich habe für die Uhr in schwarz mit Pulsgurt ca. 450 € ausgegeben.

Die Uhr hat schon einige Touren mitgemacht und hat fast immer eine super akurate Route abgeliefert.
Auch das gleichzeitige Navigieren und Aufzeichnen ist super funktional. Ich konnte am Gardasee mit einem großen normalen GPS locker gleichwertig mithalten in der Navigation.

Negativ sind mir aufgefallen:
- teilweise sehr lange GPS-Startzeiten bis die Satteliten gefunden sind. Und manchmal sagt die Uhr sie hätte jetzt eine Position, aber auf der Route sieht man nach einem Training, dass die Positionsaufzeichnung erst deutlich später gestartet wurde und es fehlen dann einige km einer Route.
- Der Akku hält zwar so lange wie versprochen, aber mit Navigation gleichzeitig muss man jeden Tag laden. Ich muss mir evtl. noch einen Steckdosen-USB-Lader besorgen.
- Ich habe noch keinen Weg gefunden die Daten Offline zu verarbeiten ohne Movescount.com.
- Am Brustgurt lösen sich nach kurzer Zeit die Gummifäden aus dem festeren Teil des Gurtes. Da war der Aldibrustgurt bedeutend besser und nicht viel unbequemer. Dafür ist der Gurt eigentlich zu teuer um so schnell aus dem Leim zu gehen.

Positiv sind mir aufgefallen:
+ Ist in der Positionsbestimmung supergenau und meist auch superschnell.
+ gute Lesbarkeit des Displays.
+ super individualisierbare Anzeigemodi.
+ trotz der Größe angenehm auch an dünnen Handgelenken zu tragen.
+ Hat einen heftigen MTB-Sturz fast schadlos überstanden. Der Rand ums Glas hat die meiste Energie aufgenommen und einen Kratzer und das Glas hat auch zwei Scharten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
66 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Bock am 10. September 2012
Farbe: SchwarzGröße: UNIQUE
Habe mir die Suunto Ambit gekauft, um mehrere Uhren in einer zu vereinen, und das tut sie für meine Bedürfnisse auch sehr gut:

* eine Outdoor/Trekking Uhr (ersetzt bei mir die Sunnto Core) mit Kompass und Höhenmesser
* eine Sportuhr mit Pulsmesser (ersetzt bei mir die Suunto T3C)
* eine robuste und wasserdichte Uhr, die Rafting und leichtes Tauchen verträgt (benutze dafür die Suunto Core bzw. eine Omega Seamaster)
* eine Uhr mit eingebautem GPS (die ich noch brauchte)

Ich denke, man sollte in Erster Hinicht berücksichtigen, dass diese Uhr nicht für bestimmte Spezialeinsätze gebaut wird. Wenn man DIE perfekte Triathlon Uhr sucht, ist die Ambit vielleicht nicht die Erste Wahl. Auch gibt es in jeder einzelnen Disziplin (Trekking, GPS, Sport) vielleicht wirklich jeweils die ultimative Uhr.

Aber wenn ich im Urlaub bin mache ich verschiedene sportliche Aktivitäten und will keine 3 Uhren mitschleppen. Deshalb habe ich die Ambit gekauft.

Die Suunto Ambit ist ein Allrounder. Hier die wesentlichen Merkmale:

* Uhrendurchmesser ist 50 mm. Höhe ca. 20mm und Gewicht ca. 80 Gramm. Die GPS Antenne ist fest am unteren Teil (wo die Zahl 6 wäre) der Uhr angebaut. Die Antenne geht in das Armband über, bei einem aber etwas dünneren Arm ist der Übergang von Antenne in das Band nicht so fliessend, da die Antenne starr ist, das sie umschliessende Band aber nicht. Stört mich nicht und ich habe einen relativ dünnen Arm.

* Das Armband ist 25mm breit und hat eine Dornfaltschliesse. Material des Armbands ist eine Art Silikon, sehr angenehm zu tragen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Orthodoc am 14. April 2013
Farbe: SchwarzGröße: Einheitsgröße
Ich habe lange gezögert, schliesslich habe ich eine gute Suunto PUlsur und ein GPS am Rad...aber das Teil ist genial es ersetzt Pulsuhr und Fahrradtacho und (bedingt) auch das Kartenfähige Navi am Rad...
Handling ist einfach und Suunto typisch. Aku hält in der Tat so lange wie angegeben. Suunto schönt da nicht. Pulsgurt super. Das Teil motiviert mich insbesondere beim Joggen mit Angabe einer Pace und der Autolap Funktion. Setting geht NUR über Movescount, dann aber alles frei konfigurierbar. Hier kann man auch Trainingsplände downloaden und in das eigene Programm integrieren.

Die schwarze Version ist die eindeutig schickere aus meiner Sicht und auch alltagstauglich, auch wenn die UHr doch recht gross ist. Ein Wermutstropfen existiert aber: der Aluring,m welcher das Glas schützt ist schwarz brüniert und extrem empfindlich. Der Aluminumring bei der weissen soll da nicht so kratzemfpdinlich sein.

Aber alles in Allem: ein geniales Tool und mit der Möglichkeit der Wurmnavigation und des Downloads von frei konfigurierten MiniApps durch Movescount eine absolute Empfehlung!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
39 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kpi am 27. Dezember 2012
Hab mit der RCX 5 von Polar angefangen und bin dann zur Garmin FR 610 gewechselt. Beide hatten auch GPS, eine extern, die andere intern. Gut waren sie beide. Bei der RCX 5 fehlte mir der Höhenmesser, ansonsten OK. Bei der 610 störte mich ungemein das sie nicht wasserdicht war und die kurze Akkulaufzeit, sonst TOP auch die Bedienung mit dem Touchscreen.
Ich hab mich dann nach einigen Recherchen im Internet für die Suunto Ambit entschieden.
Jetzt hab ich genau das was ich wollte. Die GPS Erfassung geht innerhalb von 20 Sekunden, das schafften die beiden Konkurrenten nie, hier waren bis zu 2 Minuten eher die Regel.
Das Konfigurieren geht nur am Computer über Movescount. Die Möglichkeiten hierbei sind echt TOP !
Jetzt ist sie durch frei programmierbare Apps erweiterbar, echt super.
Die Daten werden mit Movescount synchronisiert, hierzu wird das USB Kabel an der Uhr befestigt und die Uhr gleichzeitig aufgeladen. Nach 1,5 Stunden laufen mit HR Messung und GPS ist die Uhr dann noch zu 90 % voll geladen.
Ich lade die Daten gleichzeitig nochmal in Sporttracks, da hier auch schon meine Garmindaten eingelesen sind, was auch tadellos funktioniert.
Die Uhr ist zwar nicht billig, aber sie ist ihr Geld auf jeden Fall wert !
Auf jeden Fall eine Empfehlung wert, ach ja, sie sieht auch noch gut aus und lässt sich jederzeit als normale Uhr tragen.
Seit dem letzten Update sind noch einige tolle Funktionen hinzugekommen, wie Intervallfunktion und Wurmnavigation. Bin gespannt was noch alles kommt !
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden