Mullewapp - Das große Kinoabenteuer der Freunde 2009

Amazon Instant Video

(30)
In HD erhältlichAuf Prime erhältlich

Auf dem idyllischen Bauernhof Mullewapp lebt so einiges Getier fröhlich miteinander. Unter ihnen befinden sich drei enge Freude: der eingebildete Franz von Hahn, das naive, aber grundehrliche Schwein Waldemar und der Aufschneider und Abenteurer Johnny Mauser.

Darsteller:
Christoph Maria Herbst, Benno Fürmann
Laufzeit:
1 Stunde 13 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Mullewapp - Das große Kinoabenteuer der Freunde

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Kinder und Familie, Zeichentrick
Regisseur Tony Loeser, Jesper Møller
Darsteller Christoph Maria Herbst, Benno Fürmann
Nebendarsteller Joachim Król, Katarina Witt
Studio STUDIOCANAL Germany
Altersfreigabe Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Verleihrechte 48 Stunden Nutzungszeitraum. Details
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K. Borck am 13. November 2009
Format: DVD
Ich kann mich dem schlechten Urteil der anderen Rezension auf keinen Fall anschließen. Der Film ist so bezaubernd.
Meine beiden Kinder (4 Jahre) hatten mit diesem Film ihren ersten Kinobesuch und erzählen noch heute ständig von den Filmszenen.
Der Film ist in keiner Weise brutal oder kinderunfreundlich. Und wer darin Klischees sehen will, der wird sie auch in allen anderen Filmen finden.
Der Film erzählt ganz nebenbei den Kindern wie wichtig Freunde sind und wie schön es ist wenn man sich auf eben diese verlassen kann. Bei vielen Szenen kann man herzhaft lachen.
Im Gegensatz zu vielen Trickfilmen sind die Animationen superschön. Die Synchronstimmen bekannter Schauspieler sind perfekt ausgewählt.
Die DVD wird bei uns heiß ersehnt und wir werden sicher einige Male einen gemütlichen Fernsehnachmittag mit dem Film verbringen. ABSOLUT EMPFEHLENSWERT !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anton VINE-PRODUKTTESTER am 19. November 2009
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wir freuen uns schon sehr auf diesen Film auf DVD- er kommt gerade Recht zum verschenken an Weihnachten :-)! Mit einem 4-jährigen Kind kämen wir nie auf die Idee ins Kino zu gehen- viele Kinder sind damit überfordert- Größe + Lautstärke! Die Handlung und die Figuren und--- die witzigen Sprüche!-- sind in keinster Weise kinder-unfreundlich oder gar derb! Vorschul- oder Grundschulkinder sind schon in der Lage, diesen WITZ zu verstehen :-)! Auf DVD erscheint vieles harmloser- und ist sicher auch im Beisein der Eltern für zuhause zu empfehlen für jüngere.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Teilzeitmama am 31. Dezember 2009
Format: DVD
Die DVD bekam meine Tochter (4 Jahre) zu Weihnachten. Der Film beinhaltet das erste Aufeinanderstossen von Johnny und Mullewapp, also den Anfang dieser Freundschaft. Er ist schön gemacht. Mit Witz, aber auch der Ernst kommt nicht zu kurz. Zum Ernst: Der darin vorkommende Wolf wirkte schon etwas bedrohlich auf meine 4jährige Tochter und ich empfehle ihn deshalb mit den Kindern, gerade wenn sie noch etwas jünger sind, zu schauen um erklärend mitzuwirken. Die Geschichte zeigt, dass man über sich hinauswachsen kann, dass manche Sachen erst gelingen, wenn man zusammenhält und -arbeitet (z. b. hier das bekannte Fahrradfahren).
Der Film ist auch von der Länge her zu verkraften und ist ein schöner Familienfilm.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Knackstedt am 8. Dezember 2009
Format: DVD
Fast jeder der Kinder hat und ihnen gern Geschichten vorliest, weiß dass dieser Spruch vom dicken Waldemar kommt. Neben Janosch gehören die Bücher von Helme Heine von den drei Freunden zum Lesenswertesten, was der Büchermarkt für Kinder zu bieten hat; jedenfalls meiner Meinung nach. Was lag da also näher, als einen Trickfilm über die unzertrennlichen Drei zu produzieren. Wer die Bücher mochte, wird mit dem Film gut leben können. Logisch, dass es kein Pixar- oder Disney-Film geworden ist. Die Technik kann da(oder sollte man sagen: Gottseidank?) nicht mithalten. Aber vielleicht macht gerade das den liebenswerten Charme der Geschichte aus. Denn die ist hier, zusammen mit den Charakteren der Story, der Star.

Auf Mullewapp ist die Welt in Ordnung. Franz von Hahn, seine Hühner, der dicke Waldemar, Hund Bello, Kuh MIlly, Kater Leo und Schäfchen Wolke lassen es sich gutgehen. Vom Fahrradkino bis zum Schulunterricht wird da alles geboten. Dann kommt Johnny Mauser auf den Hof Mullewapp. Der ist beim Theater rausgeflogen, weil er zu klein ist. Aber auf dem Hof macht er allen vor, er sei ein großer Star. Als dann jedoch Wolke vom Wolf entführt wird, um zum Festtagsbraten geschmort zu werden, wollen die Hofbewohner sehen, was in dem Star Johnny steckt. Der will sich verdrücken, aber Franz von Hahn lässt das nicht zu. Zusammen mit dem dicken Waldemar und Johnny macht sich Franz auf, um Wolke zu retten.

Freundschaft, das ist der Kleister, der alle Helme Heine Bücher zusammenhält. Fast nirgendwo wird das kindgerecht so gut erklärt, wie beim Berliner Schriftsteller.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jochen Lanz am 21. März 2010
Format: DVD
Wer die hiesigen Rezisionen durchliest erkennt bereits zwei polarisierende Trends:
a) Mullewap gefällt ,die Handling ist spannend und scheint auch den Erwachsenen zu gefallen
b)Mullewap als Film, läuft an einer (Klein-) kindergerechten Struktur, sowie auch an der orginalen warmherzigen Papiervorlage meilenweit vorbei.

Meine Tochter ist seit kurzem fünf und mag die Bücher, ebenso mein 3 jähriger Sohn.

Meine Urteil über diesen Film:
Ich muss mich der Ablehnung zu diesem Film anschliessen. Warum?

*Tausende von Scenenschnitten in kurzen Momenten (Selbst ich werde ganz kirre)
*Die Handlungsmomente sind sehr kurz und enden bevor man angekommen ist (alles wird nur oberflächig angeschnitten)
*Slapstick - Humor --> Hauptsache irgend etwas knallt, jemand fällt hin. Aber es gibt keinen Platz für mehr.
*Die Musik ist für Erwachsenen-Kino! Hier gibt es überhaupt keine Kinderseelen, nur großes Tamm Tamm mit explosionsartigen Orchstersalven. Ich finde sie für Kindergartenkinder deutlich zu spannend / gruselig.
*Die Handlung wie in den vorherigen Rezisionen kann nicht richtig "Mullewap" sein. Der Showstar Jonny Mauser, der Wolf als Mafiosi und jede Menge Prügelerei...
Ach ja und Franz von Hahn und der dicke Waldmar -- die da irgendwie auch noch irgendwelche coolen Sprüche loslassen...

Eigentlich ist der Film ein Teenagermovie, der nach dem Prinzip Knall Peng Bumm & Oberflächig gedreht worden ist. Sehr kommerziell letzlich ausgerichtet. Nur ein Blinder/ Tauber kann die unendliche lange Distanz zu den Bücher übersehen.

Vielleicht etwas für Leute die kaum Bücher lesen ;-) Nun denn in jedem Fall ist es kein Film unter 7 Jahren!! Ab der Schule passt das Format, wenn auch die Lücke zum Buch sich dadurch nicht schliessen lässt.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen